Beste Halbleiter-Aktie zum Kauf im Juni: Micron Technology

By: Motiur Rahman
Motiur Rahman
Md Motiur genießt es, zu erforschen, wie Unternehmen die Herausforderungen lösen, denen sich die Welt in den kommenden Jahrzehnten… read more.
on Jun 1, 2021
  • Die Aktie von Micron Technology ist in den letzten zwei Wochen um mehr als 10% gestiegen
  • Der Entwickler von Speicherchips steht vor einem massiven Wachstum angesichts der steigenden Nachfrage
  • Der jüngste Anstieg ist ein gutes Zeichen und somit ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um MU-Aktien zu kaufen

Micron Technology Inc. (NASDAQ: MU) ist eine der aufregendsten Aktien der Halbleiterindustrie. Das Unternehmen stellt DRAM- und NAND-Mikrochips für die Computerwelt her. Die Aktien des Unternehmens haben sich kürzlich erholt, nachdem sie letzten Monat einen massiven Rückzug erlebt haben. Ist es zu spät, die Micron-Aktie im Juni zu kaufen oder sollte man in MU investieren? Werfen wir einen Blick auf die technischen und fundamentalen Aspekte der Aktie, um eine Handelsidee zu entwickeln.

Eine Investition in die spannende Wachstumsgeschichte von Micron Technology

Die Aktien von Micron Technology werden derzeit mit einem nachlaufenden 12-Monats-KGV von etwa 29,95 bewertet. Es wird erwartet, dass die Gewinne in den nächsten 12 Monaten um mehr als 90% wachsen werden, was erklärt, warum das KGV des Unternehmens mit 7,97 so niedrig ist. Die Gewinne der MU-Aktie werden in den nächsten fünf Jahren mit einer durchschnittlichen jährlichen Wachstumsrate von 63,66% wachsen. Das macht Micron zu einem der besten Wachstumsaktien auf dem Markt. Sein PEG-Verhältnis von 0,47 wird für Wachstumsinvestoren eine spannende Eigenschaft sein.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Die Wachstumsgeschichte des Unternehmens wird von der steigenden Nachfrage in den DRAM- und NAND-Märkten angetrieben, für die auf absehbare Zeit jährliche Wachstumsraten von etwa 19% und 30% erwartet werden. Micron Technology ist einer der führenden Anbieter von Speicherchips und daher gut positioniert, um von diesem Wachstum zu profitieren.

Quelle – TradingView

Technische Übersicht

Technisch gesehen scheinen sich die Aktien von Micron Technology kürzlich erholt zu haben, nachdem sie im letzten Monat auf ein 4-Monatstief von etwa 76$ fielen. Die Aktie hat nun einen erheblichen Teil der Verluste wieder wettgemacht, als sie sich dem 50% -Fib-Niveau nähert. Fibonacci (fib) -Retracements zeigen das Niveau an, auf dem sich der Aktienkurs während eines Kursschwungs im Verhältnis zum vorherigen Hoch oder Tief befindet.

Auf dem aktuellen Niveau werden die Haussiers motiviert sein, die aktuelle Erholungsphase zu nutzen. Sie werden Gewinne bei etwa 88,87$ oder höher bei 91,94$ anstreben. Die wichtigsten Unterstützungen liegen bei 80,99$ und 77,45$.

Fazit: Kaufen Sie MU-Aktien

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Aktien von Micron Technology eine spannende Wachstumsgeschichte aufzuweisen. Dies wird Wachstumsinvestoren, die in die schnell wachsenden DRAM- und NAND-Märkte einsteigen wollen, anziehen. Der Aktienkurs von MU scheint sich nach dem Einbruch im letzten Monat kurzfristig zu erholen.

Die MU-Aktie wird von Analysten, die von MarketBeat befragt wurden, im Konsens als „Buy“ eingestuft und hat ein Kursziel von 107$. Dies ist eine gute Gelegenheit, die Aktie zu kaufen, bevor sie relativ teuer wird.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld