Soll ich Cosmos im Juli für 10$ kaufen?

By: Milko Trajcevski
Milko Trajcevski
Milko nutzt seine Leidenschaft für Kryptowährungen und bringt Investoren jeden Tag etwas Neues bei. In seiner Freizeit geht er… read more.
on Jul 2, 2021
  • Cosmos bietet Entwicklern die Möglichkeit, ganze Blockchain-Anwendungen zu erstellen
  • Bei einem aktuellen Preis von 10$ könnte es eine lohnende Investition sein
  • Neue Blockchains kommen ins Stargate, was den Wert von ATOM in die Höhe treiben kann

Cosmos ATOM/USD hat die Mission, ein Netzwerk von Kryptowährungsnetzwerken zu schaffen, die alle durch Open-Source-Software kombiniert werden, die ihre Transaktionen rationalisiert.

Der ATOM-Token, der native Token von Cosmos, spielt eine Schlüsselrolle, wenn es um die Interoperabilität zwischen allen Zonen im Cosmos-Netzwerk geht.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

ATOM wird hauptsächlich zum Ausgeben, Staking oder Halten verwendet und hat das Potenzial, viel wertvoller zu werden, je mehr Blockchains auf dem Netzwerk aufgebaut werden und die sich alle auf den Cosmos Hub verlassen, um ihre Transaktionshistorie zu verwalten.

Funktionalität und Wert von ATOM

ATOM hat noch einen weiteren Zweck: Es bietet den Nutzern die Möglichkeit, über die Netzwerk-Upgrades abzustimmen. Dies ist ein Anreiz, der sicherlich viele Menschen dazu bringen wird, den ATOM-Token zu kaufen.

Am 15. Juni wurde die Cosmos Hub Roadmap 2.0 angekündigt, die die Vision der Blockchain-Interoperabilität, Skalierbarkeit und Benutzerfreundlichkeit vorstellte. Dies hat das Interesse am ATOM-Token erhöht, das nach dieser Ankündigung von 5$ Anfang Januar auf 9$ gestiegen ist.

Als Beispiel für die Macht des ATOM-Tokens gab Cosmos am 28. Juni bekannt, dass der Vorschlag zur Übernahme des Gravity DEX-Protokolls auf den Cosmos Hub in der Abstimmungsphase sei.

Somit hatten alle ATOM-Inhaber die Möglichkeit, über diese Änderung abzustimmen.

Am 29. Juni startete Cosmos den „Code With Us Workshop“, bei dem Entwickler die Möglichkeit hatten, an einer exemplarischen Vorgehensweise teilzunehmen, wie sie mit Starport ihre eigene Blockchain erstellen und das Gravity DeX-Protokoll nutzen können.

Durch Veranstaltungen und Workshops wie diese fördert Cosmos das Interesse an ihrem System. Je mehr Blockchains am Ende auf Cosmos aufgebaut werden, desto höher wird die Nutzung und damit auch der Wert von ATOM steigen.

Am 30. Juni hat sich Starname, eine einfache Bridge zwischen Blockchains und sozialen Medien, erfolgreich dem Stargate angeschlossen und ist damit ein Teil des Internets der Blockchains, das von Cosmos betrieben wird.

Sollten Sie Cosmos (ATOM) kaufen?

Am 1. Juli lag der Preis von ATOM bei 10,95$.

Einer der niedrigsten Punkte, die er im Juni erreichte, lag im Bereich von 8,60$, während sein höchster Punkt am 3. Juni bei 17$ war.

Dies gibt uns eine Perspektive, wie tief der Token in letzter Zeit gefallen ist und wie hoch er im Wert steigen konnte.

Infolgedessen weckte dies das Interesse an dem Konzept, ganze Blockchains zu erstellen, sowie das Hinzufügen anderer Blockchains zu Stargate.

Bis Ende Juli kann der Wert auf die 15$-Marke steigen.

Stargate ist eine Reihe von Upgrades, die den Blockchains, die mit dem Cosmos Software Developer Kit (SDK) gebaut wurden, neue Fähigkeiten sowie Leistungsverbesserungen hinzufügen.

Dies bietet einen einfachen Zugang für Entwickler, die neue Blockchains darauf aufbauen werden und damit die Nachfrage sowie die Nutzung des ATOM-Tokens erhöhen, was den Preis in die Höhe treiben kann.

Zu einem Preis von 10$ ist ATOM eine lohnende Investition in die Zukunft der Blockchain-Interoperabilität.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld