Rapper Busta Rhymes investiert in BTC; will auch ETH kaufen

By: Jinia Shawdagor
Jinia Shawdagor
Jinia ist eine Kryptowährungs- und Blockchain-Enthusiastin mit Sitz in Schweden. Sie liebt alles Positive, Reisen und Freude und Glück… read more.
on Jul 23, 2021
  • Seine Krypto-Investition erfolgt wenige Tage, nachdem er zum ersten Mal Interesse an dem Sektor gezeigt hat
  • Der Rapper gab nicht bekannt, wie viel BTC er gekauft hat, aber er plant, seine Bestände zu "HODL-en"
  • Angeblich hat Busta Rhymes beschlossen, BTC zu kaufen, nachdem er gestern die B-Word-Konferenz gesehen hat

Trevor George Smith Jr., ein amerikanischer Rapper, Songwriter, Plattenproduzent und Schauspieler, der professionell als Busta Rhymes bekannt ist, ist nun in den Kryptosektor eingetreten. Er enthüllte diese Nachricht durch einen Tweet am 22. Juli und bemerkte, dass er Bitcoin (BTC/USD) gekauft hat, und er beabsichtigt, es zu halten. Angeblich entschied er sich, in Krypto einzusteigen, nachdem er gestern die Bitcoin-Konferenz gesehen hatte. Das Event beinhaltete eine Diskussion zwischen dem CEO von Twitter, Jack Dorsey, der CEO von ARK Invest, Cathie Wood, und dem CEO von Tesla und SpaceX, Elon Musk.

Busta Rhymes teilte auch mit, dass er auch den Kauf von Ethereum (ETH/USD) plant. Er gab jedoch nicht bekannt, wie viel er in die nach Marktkapitalisierung führende Kryptowährung investiert hat.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Als Antwort auf einen Fan, der fragte, welcher Teil der Konferenz sein Favorit war, sagte Busta Rhymes, er schätzte die Tatsache, dass die Konferenz brillante Menschen durch eine ungefilterte Quelle zusammenbrachte. Er fügte hinzu, dass das gesamte Event für ihn interessant war, weil Musk, Wood und Dorsey BTC verwenden und halten.

Ein aufstrebender Krypto-Bulle

Der Rapper zeigte am 14. Juni erstmals Interesse an Krypto, indem er seine 3,8 Millionen Twitter-Follower fragte, ob sie in die aufstrebende Anlageklasse investiert hätten und was sie von der aktuellen Performance halten. Seitdem twittert er aktiv über Krypto und sucht Informationen darüber, welche Kryptowährungen die besten Investitionen machen würden.

Während er behauptet, dass das Gespräch zwischen Musk, Wood und Dorsey der ultimative Schub war, der ihn zur Investition in BTC führte, erhielt Busta Rhymes auch Ratschläge von Leuten wie Michael Saylor, dem CEO von MicroStrategy, der ihm sagte, dass er alle Informationen, die er zur Investition in BTC benötigt, durch einen Besuch auf hope.com erhalten würde.

In einem seiner Tweets sprach Busta Rhymes auch über die Bildung im Bereich Krypto, die helfen kann, die Mythen und falschen Vorstellungen, die die Menschen über die Krypto-Industrie haben, zu entmystifizieren, was möglicherweise zu einer Massenadoption führt.

Er sagte:

Spaß beiseite, ich liebe die Stimmung und die Energie von Lehrgesprächen. Es korreliert alles mit Erfolg und kraftvollem Denken. Meine Frage ist … unterrichten sie oder planen sie, #crytpo in der Schule zu unterrichten? Welche Note wäre akzeptabel?

In der Zwischenzeit konsolidiert der Kryptomarkt die Gewinne, nachdem er die Woche mit Verlusten begonnen hat. Zum Zeitpunkt des Schreibens liegt BTC bei 32.460,11$ (23.635,80 £), nachdem er in den letzten 24 Stunden um 1,01% gestiegen ist. ETH ist auch um 1,86% gestiegen und notiert jetzt bei 2.046,95$ (1.490,49 £).

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld