Gina Sanchez von Chantico Global: „Microsoft ist eine langfristige Anlage“

By: Wajeeh Khan
Wajeeh Khan
Wajeeh ist ein aktiver Verfolger des Weltgeschehens, der Technologie, ein begeisterter Leser und spielt in seiner Freizeit gerne Tischtennis. read more.
on Jul 23, 2021
  • Citi rechnet mit einem Aufwärtspotenzial von mehr als 30% für die Aktie von Microsoft Corp
  • Laut Gina Sanchez von Chantico ist Microsoft eine langfristige Anlage
  • Der Aktienkurs von Microsoft stieg am Freitagmorgen auf ein Rekordhoch

Microsoft Corp (NASDAQ: MSFT) erreichte am Freitagmorgen ein Rekordhoch an der Börse, nachdem Citi das Unternehmen als Favorit in der Liga der Mega-Cap-Softwareunternehmen auswählte und sein Kursziel für MSFT auf 378$ pro Aktie anhob, was einem Aufwärtspotenzial von mehr als 30% entspricht. Mehrere andere namhafte Brokerhäuser sind ebenfalls optimistisch für Microsoft.

Händler sagt, dass Microsoft ein wichtiger Bestandteil Ihres Portfolios ist

Der Gründer von Blue Line Capital, Bill Baruch, sagte am späten Donnerstag in der CNBC-Sendung „Trading Nation“, dass er der Meinung von Citi zustimmt:

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Es ist ein wichtiger Bestandteil Ihres Portfolios, und Sie müssen es haben. Es ist eine Aktie, die weiterhin eine andere Geschichte hat, die sie auf ein neues Niveau treibt.

Laut Baruch deuten sowohl die technischen als auch die fundamentalen Daten auf das zukünftige Potenzial von MSFT hin. Microsofts Ausgaben in der Informationstechnologie, die starke Bilanz und eine Geschichte von positiven Geschäftsergebnissen waren einige der Gründe, warum er MSFT vor den Ergebnissen nächste Woche für eine gute Wahl hielt.

Baruch wies auch darauf hin, dass MSFT vor kurzem aus einem Keil-Muster ausgebrochen ist und gemäß seinem Average Directional Index aufwärts gerichtet ist.

Wenn der Kurs über 275$ bleibt, besteht daher keine Zweifel, dass man eine Long-Position einnehmen muss, fügte er hinzu.

Gina Sanchez‘ Kommentare in CNBCs „Trading Nation“

Im selben Interview mit CNBC äußerte sich die CEO von Chantico Global, Gina Sanchez, ebenfalls optimistisch über Microsoft. Sie freute sich besonders über das Cloud-Geschäft des Unternehmens, das ihrer Meinung nach inmitten der Coronavirus-Krise „supercharged“ war, obwohl es sich bereits vor der Pandemie gut entwickelte.

Ein weiterer wichtiger Umsatzträger für Microsoft, das Gaming-Segment, hat sich im vergangenen Jahr aufgrund der COVID-19-Restriktionen ebenfalls positiv entwickelt. Sanchez erwartet, dass die Nachfrage nach den Produkten des Tech-Giganten auch in der Zeit nach der Pandemie stark bleiben wird.

Der Ausblick auf die hybride Arbeitsumgebung, der anhaltende Fokus auf Geschäftskontinuität – all das fließt in das Kerngeschäft von Microsoft ein. Wir denken, dass die Aktie vor der Pandemie viel mehr zu bieten hatte. Nach der Pandemie wird sie sogar noch stärker sein, daher glauben wir, dass dies eine langfristige Anlage ist, sagte sie.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld