Sollten Sie PayPal-Aktien kaufen oder verkaufen, da Kryptos die Gewinne schmälern?

By: Motiur Rahman
Motiur Rahman
Md Motiur genießt es, zu erforschen, wie Unternehmen die Herausforderungen lösen, denen sich die Welt in den kommenden Jahrzehnten… read more.
on Jul 27, 2021
  • Der Aktienkurs von PayPal fiel am Dienstag um 3% und machte damit fast alle Gewinne der letzten Woche zunichte
  • Der globale Zahlungsriese meldet am Mittwoch die Ergebnisse des 2. Quartals
  • PayPal hat letztes Jahr Krypto-Zahlungen eingeführt und dieses Jahr weitere Funktionen hinzugefügt

Der Aktienkurs von PayPal Holdings Inc. (NASDAQ:PYPL) fiel am Dienstag um 3% und reduzierte damit die Gewinne der letzten Woche. Der Kurs fiel in der Nachmittagssitzung auf 297$ pro Aktie, nachdem er den Handel etwas über 305$ eröffnete. Der Online-Zahlungsriese meldet am Mittwoch nach Börsenschluss die Ergebnisse des zweiten Quartals, was eine perfekte Gelegenheit bietet, den Rückgang auszunutzen.

PayPal hat letztes Jahr Krypto-Zahlungen eingeführt und seitdem weitere Funktionen hinzugefügt, um von einer der Innovationen zu profitieren.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Der Aktienkurs des Unternehmens stieg letzte Woche um mehr als 4%, hat aber seitdem fast alle Gewinne zunichte gemacht, nachdem die Kryptopreise am Dienstag zurückgingen.

Der Rückgang könnte jedoch eine perfekte Gelegenheit sein, PYPL-Aktien vor den Ergebnissen des Unternehmens am Mittwoch und einer unvermeidlichen Erholung der Kryptowährungspreise zu kaufen.

Sollten Sie jetzt in PayPal investieren?

Aus Bewertungssicht scheint die PayPal-Aktie mit einem KGV von 69,90 hoch bewertet zu sein. Darüber hinaus ist das Forward-KGV von 51,98 ebenfalls hoch, was die Aktie für Value-Investoren weniger attraktiv macht. Analysten erwarten jedoch, dass PayPal in diesem Jahr ein Wachstum des Gewinns pro Aktie von 71% melden wird, bevor es in den nächsten fünf Jahren mit einer durchschnittlichen jährlichen Rate von etwa 24,40% wächst.

Daher könnte PayPal insbesondere aufgrund seiner Investitionen in den Kryptowährungsmarkt Wachstumsinvestoren anziehen.

Die jüngere Generation interessiert sich sehr für alternative Anlagemethoden, einschließlich Kryptowährungen, und PYPL kann von den Chancen im Bereich Kryptowährungen profitieren.

Kurzfristig könnte der Aktienkurs auch von dem bevorstehenden Ergebnisbericht profitieren und eine deutliche Erholung von dem Rückgang vom Dienstag auslösen.

Quelle – TradingView

Technische Übersicht: Kursprognose für PayPal-Aktie für das 3. Quartal 2021

Aus technischer Sicht ist der Aktienkurs von PayPal vor kurzem zurückgegangen und hat die Trendlinienunterstützung erneut getestet. Der Rückgang hat die PYPL-Aktie aus dem überkauften Bereich des 14-Tage-RSI herausgeführt, aber es gibt noch Spielraum, bevor überverkaufte Bedingungen erreicht werden.

Daher können Anleger eine potenzielle Erholung bei etwa 309,87$ anvisieren. Die Unterstützungsniveaus liegen bei 286,50$ und 274,81$.

Fazit: Gründe zum Kauf von PayPal-Aktien jetzt

Obwohl die PayPal-Aktie basierend auf dem KGV hoch bewertet erscheint, könnte sich der Aktienkurs nach dem starken Rückgang am Dienstag nach der Veröffentlichung der Ergebnisse am Mittwoch erholen.

Das langfristige Wachstum des Unternehmens sieht angesichts seiner Investitionen in Kryptowährungen aufregend aus. Daher ist es möglicherweise am besten, PYPL-Aktien jetzt zu kaufen, bevor eine potenzielle Erholung nach dem Ergebnisbericht einsetzt.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld