Sollten Sie SafeMoon nach dem Beta-Start seiner Krypto-Wallet kaufen?

By: Milko Trajcevski
Milko Trajcevski
Milko nutzt seine Leidenschaft für Kryptowährungen und bringt Investoren jeden Tag etwas Neues bei. In seiner Freizeit geht er… read more.
on Sep 15, 2021
  • Die Entwickler von SafeMoon haben ihre neue Wallet vorgestellt
  • Die Beta-Version dieser Wallet ist im Google Play Store erhältlich
  • Dieses Update hat das Potenzial, den Preis des SAFEMOON-Tokens weiter zu erhöhen

SafeMoon SAFEMOON/USD ist ein BEP-20-Token, das am 8. März 2021 auf der Binance Smart Chain gestartet wurde und den Proof-of-Authority (PoA) als Konsensmechanismus verwendet.

Der Beta-Release seiner Wallet als Wachstumskatalysator

Anfangs waren viele Leute begeistert vom Debüt von SafeMoon auf Ethereum, als die Bridge live ging. Es fehlten jedoch einige Funktionen.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Am 13. September wurde auf der Twitter-Seite von SafeMoon offiziell bekannt gegeben, dass die SafeMoon Wallet auf Google Play erhältlich ist.

SafeMoon ist kein Token, der Stimmrechte für ein bestimmtes Protokoll gewährt, und es ist kein Utility-Token; es ist ein Token, der ausschließlich für die Übertragung von Werten geschaffen wurde.

Der Token wird von einem Distributed Ledger betrieben, der als Blockchain bekannt ist, und soll langfristige Investitionen fördern.

Es erhebt von den Verkäufern eine Gebühr von 10%, wobei die Hälfte der Gebühr an die bestehenden Kryptowährungsbesitzer von SafeMoon und die andere Hälfte in einem Liquiditätspool geht, der zur Preisstabilität des Tokens beiträgt.

Durch die Entwicklung einer nativen Krypto-Wallet haben die Nutzer eine zusätzliche Möglichkeit, ihre SAFEMOON-Token zu speichern und sind nicht mehr auf Wallets von Drittanbietern abhängig.

Dies hat das Potenzial, den Wert des Tokens sowie das im Umlauf befindliche Angebot zu erhöhen.

Sollten Sie SafeMoon (SAFEMOON) kaufen?

Am 15. September hatte SafeMoon (SAFEMOON) einen Wert von 0,00000188$.

Um eine Einschätzung dieses Wertes und sein Gesamtwachstum zu bekommen, werden wir sein Allzeithoch sowie seine jüngste Performance im August betrachten.

Das Allzeithoch von SAFEMOON wurde am 11. Mai erreicht, als der Wert des Tokens auf 0,00001094$ anstieg. Damit war der Wert des Tokens um 0,00000906$ oder 481% höher.

Der niedrigste Wert von SAFEMOON im August war am 16. August bei nur 0,00000152$. Am anderen Ende des Spektrums erreichte SAFEMOON seinen Höchststand am 28. August mit einem Wert von 0,00000354$. Der Wert des Tokens stieg also im Laufe des Monats um 0,00000202$ bzw. um 132%.

Seit dem 28. August ist der Wert jedoch um 0,00000166$ gefallen, was einem Rückgang von 46% entspricht.

Dies lässt ihm jedoch viel Raum, um ab dem 15. September zu wachsen, und insbesondere mit der Einführung der neuen Krypto-Wallet können wir erwarten, dass sein Wert bis Ende September auf 0,00000233$ steigen wird. Das macht SafeMoon zu einer lohnenden Investition.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld