Sollten Sie im September 2021 in Ethereum investieren?

By: Milko Trajcevski
Milko Trajcevski
Milko nutzt seine Leidenschaft für Kryptowährungen und bringt Investoren jeden Tag etwas Neues bei. In seiner Freizeit geht er… read more.
on Sep 20, 2021
  • Das Handelsvolumen von Ethereum stieg in den letzten 24 Stunden um 68%
  • Der Wert und die Marktkapitalisierung von Ethereum fielen in den letzten 24 Stunden ebenfalls um 9%
  • Der Preis von Ethereum könnte fallen, aber auch wieder steigen

Ethereum ETH/USD ist der zweitgrößte Krypto-Token in Bezug auf die Marktkapitalisierung. Aufgrund seiner Smart-Contract-Funktionen hat es jedoch ein ganzes Ökosystem um sich herum aufgebaut, in dem zahlreiche Entwickler dezentrale Anwendungen (dApps) sowie Layer-2-Scaling-Lösungen aufbauen.

Das bevorstehende Ethereum 2.0-Upgrade als Wachstumskatalysator

Doch am 7. September schickte der Ethereum-Mitbegründer Vitalik Buterin seine erste ETH zum Staking. Dies zeigt, dass Ethereum kurz vor der Einführung von ETH 2.0 steht.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Denken Sie daran, dass die Phase 0 bereits begonnen hat und das Projekt seine Einzahlungsverträge gestartet hat. Jeder hat damit begonnen, seine ETH-Coins für das bevorstehende Staking vorzubereiten, auch der Mitgründer.

Buterin nutzte seine VB2-Wallet, um insgesamt 3.200 ETH in 100 Transaktionen zu versenden. Außerdem enthielt jede dieser Transaktionen nur 32 ETH.

Am 7. September fiel der Ethereum-Preis um mehr als 20%. Dieser Rückgang geschah, nachdem El Salvador begann, BTC als gesetzliches Zahlungsmittel zu akzeptieren, und wir erwarteten, dass sich ETH in naher Zukunft erholen wird.

Der Preis von Ethereum ist jedoch gefallen. Schauen wir uns also an, was tatsächlich passiert ist, und versuchen wir herauszufinden, wie er sich in Zukunft entwickeln wird, damit Sie eine fundierte Entscheidung treffen können, ob Sie investieren sollten oder nicht.

Sollten Sie in Ethereum (ETH) investieren?

Am 20. September postete Goomba (@im_goomba) auf Twitter seinen Pessimismus in Bezug auf die Zukunft von Ethereum und erklärte, dass „wir eine starke Bewegung brauchen, um der Schwerkraft zu entkommen“.

Davon abgesehen betrug der Wert von Ethereum (ETH) 3.076$.

Um diesen Wert besser einschätzen zu können, werfen wir einen Blick auf seinen historischen Höchststand und seine jüngste Entwicklung.

Ethereum (ETH) erreichte am 12. Mai sein Allzeithoch und stieg auf 4.356$. Dies machte es um 1.280$ oder 41% wertvoller als am 20. September.

Sein tiefster Punkt im August war am 3. August, als der Token auf 2.468$ fiel. Der Höchststand war am 31. August, als der Token einen Wert von 3.430$ erreichte. Hier sehen wir einen Wertunterschied von 962$ oder 39%. Dies deutet auf einen Hoffnungsschimmer hin, dass der Wert des Tokens möglicherweise wieder die 4.000$-Marke erreichen könnte.

Abgesehen davon hat der Ethereum (ETH)-Token das Potenzial, bis Ende September auf 3.200$ zu steigen, aber wenn der Preis unter 3.000$ sinkt, sollte man es vielleicht noch einmal überdenken.

Goomba geht davon aus, dass der Ethereum-Preis weiter sinken wird. Das muss aber nicht unbedingt der Fall sein.

Die Einführung von Ethereum 2.0 wird den zukünftigen Wert von ETH langsam beeinflussen, und jetzt in ETH zu investieren, könnte entweder die größte Chance sein, die es gibt, oder eine der größten Enttäuschungen. In jedem Fall ist es eine spannende Zeit, um in Ethereum zu investieren.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld