Ist es zu spät um Tesla-Aktien zu kaufen, die ein neues Rekordhoch erreichen?

By: Motiur Rahman
Motiur Rahman
Md Motiur genießt es, zu erforschen, wie Unternehmen die Herausforderungen lösen, denen sich die Welt in den kommenden Jahrzehnten… read more.
on Okt 22, 2021
  • Der Aktienkurs von Tesla stieg am Freitag auf ein neues Rekordhoch von 910$
  • Der Konzern veröffentlichte seine jüngsten Quartalsergebnisse und übertraf die Schätzungen der Analysten
  • Tesla bietet spannende Wachstumsaussichten bei hohen Bewertungsmultiplikatoren

Am Freitag stieg die Aktie von Tesla Inc. (NASDAQ: TSLA) auf ein neues Rekordhoch von 910$, wodurch die Marktkapitalisierung des Unternehmens auf über 900 Mrd. $ angewachsen ist. Der aktuelle Anstieg des Aktienkurses ist auf die beeindruckenden Quartalsergebnisse des Unternehmens zurückzuführen, die am Mittwoch veröffentlicht wurden.

Tesla verzeichnete im dritten Quartal einen Non-GAAP-Gewinn pro Aktie von 1,86$ und übertraf damit die Erwartungen der Analysten von 1,61$. Darüber hinaus übertraf der GAAP-Gewinn pro Aktie in Höhe von 1,44 Mrd. $ die Marktprognose von 1,14$, während der Quartalsumsatz im Vergleich zum Vorjahresquartal um fast 57% auf 13,76 Mrd. $ stieg und damit 60 Mio. $ über den Schätzungen lag.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Der Umsatz von Tesla profitierte von einem deutlichen Wachstum der Verkäufe in China, und auch die Bruttomarge trug zum Anstieg des Aktienkurses bei, nachdem sie die Schätzungen um rund 200 Basispunkte übertroffen hat.

Ist Tesla immer noch eine gute Wahl?

Aus Anlegersicht wird Tesla mit einem deutlich hohen KGV von 467,57 für die letzten 12 Monate und 122,38 für die Zukunft gehandelt. Infolgedessen könnten sich Value-Investoren für Alternativen auf dem Markt entscheiden.

Die Aussichten auf ein Gewinnwachstum von 165% in diesem Jahr und von durchschnittlich 54% in den nächsten fünf Jahren machen das Unternehmen jedoch zu einer attraktiven Option für Wachstumsanleger.

Da die jüngsten Ergebnisse die aktuellen Wachstumsprognosen bestätigen, ist es vielleicht noch nicht zu spät, in TSLA-Aktien zu investieren.

Quelle – TradingView

Aus technischer Sicht scheint die Tesla-Aktie kürzlich einen Ausbruch nach oben aus einer aufsteigenden Kanalformation vollzogen zu haben. Infolgedessen ist die Aktie in den überkauften Bereich des 14-Tage-RSI gestiegen, was eine Gelegenheit für einen Rückgang bietet.

Da die Anleger jedoch offenbar erst spät auf die beeindruckenden Quartalsergebnisse reagierten, ist die derzeitige Kurserholung möglicherweise noch nicht vorbei. Daher könnte es am besten sein, ausgedehnte Gewinne bei etwa 958,57$ oder höher bei 1.010$ anzustreben, während 857,81$ und 801,60$ Unterstützungsniveaus darstellen.

Tesla scheint ein Kauf zu sein

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Aktienkurs von Tesla zwar neue Rekordwerte erreicht hat und damit in den überkauften Bereich eingetreten ist, jedoch könnten die jüngsten Ergebnisse den Kursanstieg in Richtung 1.000$ pro Aktie weiter vorantreiben.

Daher ist es vielleicht noch nicht zu spät, TSLA-Aktien zu kaufen.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
10/10
67% of retail CFD accounts lose money