Darum stieg der Aktienkurs von Alphawave am Montag um 10%

By: Wajeeh Khan
Wajeeh Khan
Wajeeh ist ein aktiver Verfolger des Weltgeschehens, der Technologie, ein begeisterter Leser und spielt in seiner Freizeit gerne Tischtennis. mehr lesen.
on Jan 17, 2022
  • Alphawave meldete besser als erwartete Neubuchungen für 2021
  • Das britische Unternehmen kauft Precise-ITC für bis zu 25 Mio. $
  • Der Aktienkurs des in London notierten Unternehmens stieg am Montag um etwa 10%

Der Aktienkurs von Alphawave IP Group plc (LON: AWE) stieg am Montag um 10%, nachdem das Halbleitertechnologieunternehmen besser als erwartete Neubuchungen für 2021 meldete.

Die Buchungen stiegen um 225%

Alphawave gab an, im vergangenen Jahr neue Buchungen in Höhe von 244,7 Mio. $ erhalten zu haben, davon 25,5 Mio. $ im vierten Quartal. Das britische Unternehmen sagte, ein Großteil der neuen Buchungen käme aus Südkorea und Nordamerika.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Laut Alphawave stiegen die Buchungen im Jahresvergleich um 225% und übertrafen im September die nach oben revidierte Prognose. Das in London notierte Unternehmen sicherte sich im 4. Quartal mehrere Aufträge für das Chiplet-Design von Kunden in Nordamerika und China, von denen im nächsten Jahr Lizenzgebühren erwartet werden.

In einer anderen Nachricht vom Montag aus dem Halbleiterbereich sagte David Wong von Nomura, dass sich die weltweite Chipknappheit bis 2022 weiter verbessern wird.

Die Anmerkungen von CEO Tony Pialis

In der Pressemitteilung von heute Morgen drückte CEO Tony Pialis nach einer starken Leistung im Jahr 2021 sein Vertrauen in die Zukunft des Unternehmens aus. Er sagte:

Diese Leistung spiegelt die Stärke unserer Pipeline, die Anziehungskraft neuer und bestehender Kunden und den Wert unserer Chiplet-Strategie wider. Es stärkt auch unsere Führungsposition auf dem Markt für die leistungsstärksten Konnektivitätslösungen in der fortschrittlichsten Halbleitertechnologie.

Der Bericht kommt mehr als einen Monat, nachdem Alphawave angekündigt hat, Precise-ITC Inc für bis zu 25 Mio. $ zu kaufen. AWE ging im Mai 2021 zu einem Preis von 5,05$ pro Aktie an die Börse. Die Aktie erreichte Anfang August einen Höchststand von 6,16$, liegt aber jetzt zu einem deutlich niedrigeren Preis von 2,59$.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
10/10
67% of retail CFD accounts lose money