Ist Solana im Januar 2022 ein guter Kauf?

By: Stanko Iliev
Stanko Iliev
Stanko ist ein Finanzanalyst für Invezz, der Aktien, Kryptowährungen und weltweite Indizes abdeckt. Er hat in den letzten 5… mehr lesen.
on Jan 17, 2022
  • SOL ist von seinen Rekordhöhen abgestürzt
  • 120 stellt die aktuelle Unterstützung dar
  • Solana hat CO2-Neutralität erreicht

Solana SOL/USD ist von seinem Rekordhoch über 259 $, das am 6. November erreicht wurde, auf 130 $ gesunken, während der aktuelle Preis bei 138 $ liegt.

Aus technischer Sicht bleibt SOL in einem Bärenmarkt, und das Risiko eines weiteren Rückgangs besteht weiterhin.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Entwickelt, um die Gebühren niedrig zu halten

Solana ist eine der leistungsstärksten Blockchains der Welt, die darauf abzielt, die Skalierbarkeit zu verbessern, indem sie eine Kombination aus Proof-of-Stake-Konsens verwendet.

Proof-of-Stake-Konsens wird auch als Proof of History bezeichnet und hilft Solana, hohe Transaktionsgeschwindigkeiten zu erreichen, indem die Zeit zwischen Computern in einem dezentralen Netzwerk eingehalten wird, ohne dass alle Computer darüber kommunizieren und sich einigen müssen.

Solana wurde entwickelt, um die Gebühren für Anwendungen mit Milliarden von Benutzern niedrig zu halten, und laut seiner offiziellen Website beträgt die durchschnittliche Gebühr pro Transaktion etwa 0,00025 $.

Solana bietet eine vorhersehbare Skalierung ohne Kompromisse bei der Sicherheit oder Zusammensetzbarkeit, während neue Entwickler keine Erfahrung mit Smart Contracts oder Rust benötigen, um mit dem Aufbau auf Solana zu beginnen.

Die Community dieses Projekts besteht aus Entwicklern, Token-Inhabern und Prüfern, und es ist wichtig zu erwähnen, dass Solana in weniger als einigen Monaten Zehntausende von Entwicklern in sein Netzwerk gelockt hat.

Solana verfügt mit über 400 Projekten, die DeFi, NFTs und Web3 umfassen, über das am schnellsten wachsende Ökosystem im Krypto-Bereich und arbeitet ständig an neuen Funktionen, um die Entwicklung dezentraler Anwendungen zu beschleunigen.

Viele beliebte dApps und Plattformen werden von Solana betrieben, und zu den beliebtesten gehören Serum, Audius, Raydium, Bonfida, Pyth Network, Phantom, USDC, KIN, Mango Markets und Maps.me.

Solanas Ziel ist es, die bereits geringen Umweltauswirkungen zu minimieren, und die Gründung dieses Projekts gab kürzlich bekannt, dass die Solana-Blockchain CO2-Neutralität erreicht hat. Dan Albert, Exekutivdirektor der Solana Foundation, sagte:

Wir setzen uns dafür ein, das Solana-Ökosystem so umweltfreundlich wie möglich zu halten. Unsere Initiativen zur CO2-Neutralität, gepaart mit dem leistungsstarken, energieeffizienten Design von Solana, bedeuten, dass die Community für viele Jahre eine nachhaltige web3-Zukunft aufbauen kann.

SOL bleibt in einem Bärenmarkt

Technisch betrachtet bleibt Solana (SOL) in einem Bärenmarkt, und wenn Sie sich entscheiden, diese Kryptowährung im Januar 2022 zu kaufen, sollten Sie eine „Stop-Loss“-Order verwenden, da das Risiko hoch bleibt.

Datenquelle: tradingview.com

Das aktuelle Unterstützungsniveau liegt bei 120 $, und wenn der Preis darunter sinkt, könnte das nächste Ziel bei etwa 100 $ oder sogar darunter liegen.

Das erste Widerstandsniveau liegt bei 160 $, und wenn der Preis über dieses Niveau steigt, wäre dies ein „Kauf“-Signal und der Weg zu 180 $ frei.

Zusammenfassung

Solana (SOL) befindet sich mehr als 45% unter seinem im November 2021 verzeichneten Rekordhoch, und das Risiko eines weiteren Rückgangs besteht nach wie vor. Das aktuelle Unterstützungsniveau liegt bei 120 $, und wenn der Preis unter dieses Niveau sinkt, könnte das nächste Ziel bei 100 $ oder sogar darunter liegen.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, Capital.com
9.3/10