PayPal Kursprognose: Kaufen oder verkaufen?

By: Crispus Nyaga
Crispus Nyaga
Crispus ist ein aktiver Trader, wo er bei Capital.com verfolgt und kopiert wird. Er lebt in Nairobi mit seiner… mehr lesen.
on Jan 21, 2022
  • Der Aktienkurs von PayPal war in letzter Zeit in einem starken Abwärtstrend
  • Er ist vom Höchststand im Jahr 2020 um über 44% eingebrochen
  • Wir prüfen, ob man die Aktie kaufen oder verkaufen sollte

Die Abwärtsdynamik des Aktienkurses von PayPal (NASDAQ: PYPL) hat sich in diesem Jahr fortgesetzt. Die Aktie wird bei 173 $ gehandelt, was den niedrigsten Stand seit September 2020 darstellt. Von ihrem Höchststand im Jahr 2021 ist sie um über 44% abgestürzt.

PayPal ist eine erstklassige Wahl

PayPal ist eines der bekanntesten Finanzdienstleistungsunternehmen der Welt. Die gleichnamige Plattform wird von mehr als 400 Millionen Menschen aus aller Welt genutzt. Zu den weiteren Diensten des Unternehmens gehören unter anderem Venmo, iZettle und Honey.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Vor zwei Jahren war PayPal eine der beliebtesten Aktien an der Wall Street. Zwischen Februar 2017 und Februar letzten Jahres stieg der Kurs der PayPal-Aktie um über 630%, was sie zu einer der besten Aktien der Welt machte.

Der Grund für dieses Wachstum lag auf der Hand. Die Zahl der Menschen, die die Technologie nutzen, um vor allem während der Sperrungen Bargeld zu versenden, stieg sprunghaft an. Während der Sperrungen hat das Unternehmen die meisten Mitarbeiter eingestellt als in jedem anderen Zeitraum.

Das Ergebnis war ein spektakuläres Umsatzwachstum. So stieg der Jahresumsatz im Jahr 2020 auf mehr als 21,45 Mrd. $, während der Nettogewinn auf über 4,2 Mrd. $ anstieg. Im Jahr zuvor hatte das Unternehmen einen Umsatz von 17 Mrd. $ und einen Gewinn von 2,4 Mrd. $ erzielt.

In letzter Zeit ist der Aktienkurs von PayPal jedoch unter Druck geraten, da die Sorgen um das Wachstum des Unternehmens anhielten. So zeigten die jüngsten Quartalsergebnisse, dass der Umsatz des Unternehmens nur um 13,2% auf 6,18 Mrd. $ stieg.

Einige Analysten sind jedoch der Meinung, dass PayPal immer noch eine gute Investition ist. So zeigen die von WeBull zusammengestellten Daten, dass die durchschnittliche Schätzung der Aktie bei 264 $ liegt, was deutlich über dem aktuellen Niveau von 175 $ liegt. So wurde PayPal beispielsweise von den Analysten von Evercore und Morgan Stanley als Top-Pick bezeichnet.

PayPal Kursprognose

PayPal stock price

Die Wochengrafik zeigt, dass sich der Kurs der PayPal-Aktie in den letzten Monaten in einem starken Abwärtstrend befunden hat. Folglich ist die Aktie unter die 25- und 50-Wochen gleitenden Durchschnitte gefallen, während die Oszillatoren nach unten gedreht haben. Der Relative Strength Index (RSI) ist auf den niedrigsten Stand seit Jahren gesunken.

Es ist daher wahrscheinlich, dass der Kurs der PayPal-Aktie in nächster Zeit weiter fallen wird, da die Baissiers die nächste wichtige Unterstützung bei 150 $ anvisieren, die etwa 15% unter dem aktuellen Niveau liegt. Diese Prognose wird entkräftet, wenn der Kurs über 200 $ steigt.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
10/10
67% of retail CFD accounts lose money