American Express Quartalszahlen: Laut Cramer war es ein gutes Quartal

Von:
auf Apr 22, 2022
  • American Express Co. meldete für das 1. Quartal seines Geschäftsjahres positive Ergebnisse
  • Jim Cramer diskutierte die AMEX-Ergebnisse in der CNBC-Sendung "Squawk on the Street"
  • Der Aktienkurs von American Express fiel am Freitag immer noch rund um 2%

American Express Company (NYSE: AXP) meldete am Freitag besser als erwartete Ergebnisse für das erste Quartal des Geschäftsjahres. Dennoch gaben die Aktien heute Morgen um etwa 2% nach.

Die wichtigsten Zahlen aus den Ergebnissen von AMEX für das 1. Quartal

  • Der Nettogewinn belief sich auf 2,10 Mrd. $ gegenüber 2,24 Mrd. $ im Vorjahr
  • Der Gewinn je Aktie lag bei 2,73 $, ein leichter Rückgang gegenüber dem Vorjahreswert von 2,74 $
  • Die Einnahmen nach Abzug der Zinsaufwendungen stiegen im Jahresvergleich um 29% auf 11,74 Mrd. $
  • Die FactSet-Konsenserwartung lag bei 2,40 $ pro Aktie bei einem Umsatz von 11,62 Mrd. $
  • Die Ausgaben der Kartenmitglieder stiegen weltweit um 35%; 121% für Reisen und Unterhaltung

Das gesamte Netzwerkvolumen wuchs um 30% und erreichte im März ein Allzeithoch. Zu den weiteren wichtigsten Zahlen in der Gewinnmitteilung gehören ein Anstieg der konsolidierten Aufwendungen um 34% und Rückstellungen für Kreditverluste in Höhe von 33 Mio. $ gegenüber 675 Mio. $ im Vorjahreszeitraum.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Jim Cramer kommentiert die Ergebnisse von AMEX für das 1. Quartal

Für das gesamte Geschäftsjahr prognostiziert American Express einen Gewinn je Aktie zwischen 9,25 und 9,65 $ bei einem Umsatzanstieg von 18% bis 20%. Jim Cramer von CNBC kommentierte die Kursentwicklung am Freitag in seiner Sendung „Squawk on the Street“:

Millennials und Gen X lieben die Karten. Ich fand, es war ein gutes Quartal. Eines der besten. Die Kundenbindung ist unglaublich. Die Zahl der notleidenden Kredite ist unglaublich gering. Die Umsätze sind stark gestiegen. Die Leute sind einfach zu pessimistisch und machen sich nicht einmal die Mühe, den Ergebnisbericht zu lesen.

AMEX wird am 3. Mai seine jährliche Aktionärsversammlung abhalten. Der Aktienkurs ist in diesem Jahr um fast 10% gestiegen.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
10/10
67% of retail CFD accounts lose money