Ist Algorand nach dem Deal der Universal Music Group mit LimeWire kaufenswert?

By: Milko Trajcevski
Milko Trajcevski
Milko ist ein Finanzanalyst, der die Kryptowährungsmärkte abdeckt. Er begann seine Karriere mit dem Handel von Fiat-Währungen, bevor er… mehr lesen.
on Mai 18, 2022
  • Universal Music Group hat einen Deal mit LimeWire unterzeichnet
  • Das Musiklabel steht hinter Künstlern wie Taylor Swift, U2, Kendrick Lamar, BTS usw.
  • Der LimeWire-Marktplatz soll auf dem Algorand (ALGO) Blockchain-Netzwerk laufen

Algorand ALGO/USD ist ein öffentliches Blockchain-Netzwerk, das über einen eigenen nativen Kryptowährungstoken verfügt. ALGO wird verwendet, um das Netzwerk anzutreiben.

Algorand verwendet einen Konsensmechanismus namens Pure-Proof-of-Stake, bei dem ALGO-Inhaber nach dem Zufallsprinzip ausgewählt werden, um neue Blöcke in der Chain zu validieren und zu genehmigen.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Algorand ist das Zuhause vieler auf Non-Fungible-Tokens (NFTs) basierender Projekte, dezentralem Finanzwesen (DeFi) und dezentralen Anwendungen (dApps) geworden.

LimeWire’s Deal mit Universal Music Group als Wachstumskatalysator

Am 3. Mai 2022 haben wir darüber berichtet, wie der Preis von ALGO nach ihrer FIFA-Partnerschaft gestiegen ist. Es könnte jetzt nach einem Deal mit LimeWire zum neuen Anstieg kommen.

Web3 setzt neue Maßstäbe im Bereich der digitalen Musik-Sharing-Dienste.

LimeWire, früher ein Peer-to-Peer (P2P) Musik-Sharing-Dienst, kündigte an, dass sie im März ihren eigenen Algorand-basierten Marktplatz starten würden.

Am 17. Mai 2022 gaben sie dann bekannt, dass sie ein großes Label, die Universal Music Group, auf ihrer Plattform unter Vertrag genommen hatten.

Dieser globale Deal wird es Künstlern, die bei der Universal Music Group und ihren unzähligen Imprint-Labels unter Vertrag stehen, im Wesentlichen ermöglichen, tokenisierte, digitale Sammlerstücke auf dem LimeWire-Marktplatz zu erstellen.

Einige enthaltene Imprints sind Interscope Records, Def Jam Records, Motown Records, Geffen, Virgin Music, EMI und andere.

Es ist zu beachten, dass dieser Deal nicht direkt besagt, dass irgendeiner dieser Künstler oder Imprint-Labels Musik in Form von NFTs über LimeWire veröffentlichen wird, sondern dass ihnen die Möglichkeit gegeben wird, dies zu tun, wenn sie es wünschen.

Sollten Sie Algorand (ALGO) kaufen?

Am 18. Mai 2022 hatte Algorand (ALGO) einen Wert von 0,4809 $.

Um den Wert von ALGO besser einschätzen zu können, werden wir uns sein ATH und seine Performance im vergangenen Monat ansehen.

Algorand (ALGO) erreichte am 20. Juni 2019 mit einem Wert von 3,56 $ sein Allzeithoch. Hier können wir sehen, dass der Token bei seinem ATH 3,0791 $ oder um 640% höher im Wert lag.

Wenn wir uns die Performance des Vormonats ansehen, hatte Algorand (ALGO) seinen Höchststand am 2. April bei 0,9686 $, während sein Tiefststand am 30. April bei 0,6041 $ lag. Hier können wir sehen, dass der Token um 0,3645 $ oder um 37% gesunken ist.

Mit der Hinzufügung von LimeWire als Marktplatz, der auf dem Algorand (ALGO)-Blockchain-Netzwerk läuft, und ihrem Deal mit der Universal Music Group, können wir einen Anstieg des Nutzens sowie des Wertes des ALGO-Tokens erwarten.

ALGO kann bis Ende Mai 2022 einen Wert von 1 $ erreichen.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, Capital.com
9.3/10