Soll ich nach dem aktuellen Rückgang in Viatris-Aktien investieren?

Von:
auf Oct 8, 2022
Listen to this article
  • Viatris könnte langfristigen Investoren starke Renditen bieten
  • Die Dividendenrendite liegt beim aktuellen Aktienkurs bei über 5%
  • 8 $ stellt das aktuelle Unterstützungsniveau dar

Der Aktienkurs von Viatris Inc. (NASDAQ: VTRS) ist seit dem 12. September 2022 von 10,20 $ auf 8,42 $ gesunken und liegt derzeit bei 8,74 $.

Der US-Aktienmarkt steht weiterhin unter Druck und wird auch in Zukunft überempfindlich auf jegliche Äußerungen der FED reagieren.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Die Dividendenrendite liegt beim aktuellen Aktienkurs bei über 5%

Viatris ist ein amerikanisches globales Gesundheitsunternehmen, das eine Vielzahl von Medikamenten herstellt und vertreibt, mit 1.400 zugelassenen therapeutischen Molekülen in seinem Portfolio.

Obwohl das Geschäft des Unternehmens stabil bleibt, brach der Aktienkurs von Viatris im vergangenen Monat auf ein neues 14-Jahrestief von 8,42 $ ein.

Der aktuelle Aktienkurs liegt bei 8,74 $, was aufgrund seiner Gewinne, Zukunftsaussichten und Dividenden attraktiv bewertet ist.

Im vergangenen Geschäftsjahr konnte Viatris seine Gesamteinnahmen um rund 50 % steigern, von 11,81 Mrd. $ in 2020 auf 17,81 Mrd. $ in 2021. Noch besser sah es beim EBITDA aus, das von 2,65 Mrd. $ im Geschäftsjahr 2020 auf 6,18 Mrd. $ im Geschäftsjahr 2021 gestiegen ist.

Für das Geschäftsjahr 2022 erwartet Viatris einen Gesamtumsatz zwischen 16,2 und 16,7 Mrd. $, während das bereinigte EBITDA zwischen 5,8 und 6,2 Mrd. $ liegen soll. Michael Göttler, CEO von Viatris, sagte:

Das haben wir nun in sechs aufeinander folgenden Quartalen mit sehr soliden, starken Leistungen bewiesen. Wir sind nicht mehr davon abhängig, was mit einem Produkt oder einem Teil des Geschäfts passiert, egal wo auf der Welt, wir haben einen Abfallausgleich.

Viatris verfügt über ein extrem diversifiziertes Geschäft mit mehr als 3.000 Produkten, Marken, Generika, komplexen Generika und Biosimilars, was dem Unternehmen in einer Zeit der globalen Ungewissheit Stabilität verleiht.

Positiv zu vermerken ist, dass der Vorstand im August erneut eine vierteljährliche Dividende von 0,12 $ pro Aktie angekündigt hat, was den Anlegern eine Dividendenrendite von über 5% beim aktuellen Aktienkurs beschert.

Mit einer Marktkapitalisierung von 11,13 Mrd. $ ist Viatris unterbewertet und im Vergleich zu Gilead Sciences, Inc. (NASDAQ: GILD) ist Viatris auf einer Preis-Umsatz-Basis günstiger.

Nach dem Kurs-Umsatz-Verhältnis (Marktkapitalisierung/Umsatz) werden die Aktien von Viatris zu 0,64 gehandelt, was um ein Vielfaches niedriger ist als das Kurs-Umsatz-Verhältnis von Gilead Sciences, das mit einem KUV von 2,96 gehandelt wird.

Es ist auch wichtig zu erwähnen, dass Pfizer Inc. (NYSE: PFE) mit mehr als dem Doppelten des diesjährigen Umsatzes und mehr als dem 5-fachen des TTM-EBITDA gehandelt wird. Viatris wird mit weniger als dem 2-fachen des TTM-EBITDA gehandelt, der Buchwert pro Aktie liegt bei über 15 $, und für Anleger, die attraktive und zuverlässige Dividenden suchen, könnte diese Aktie eine gute Wahl sein.

8 $ stellt das aktuelle Unterstützungsniveau dar

Der Aktienkurs von Viatris ist seit dem 12. September 2022 von 10,20 $ auf 8,42 $ gesunken und liegt derzeit bei 8,74 $.

Der Kurs hat sich wieder unter den 10-Tage gleitenden Durchschnitt bewegt, was darauf hindeutet, dass die Talsohle noch nicht erreicht ist. Trotzdem könnten die Aktien dieses Unternehmens für langfristige Anleger hohe Renditen bringen.

Datenquelle: tradingview.com

Das aktuelle Unterstützungsniveau liegt bei 8 $, während 10 $ das erste Widerstandsniveau darstellt. Wenn der Kurs unter 8 $ sinkt, wäre dies ein Verkaufssignal und der Weg zu 7,5 $ oder sogar darunter frei. Umgekehrt, wenn der Kurs über 10 $ steigt, könnte das nächste Ziel 11 $ sein.

Zusammenfassung

Viatris wird zum weniger als 2-fachen des TTM-EBITDA gehandelt, der Buchwert je Aktie liegt bei über 15 $, und für Anleger, die nach attraktiven und zuverlässigen Dividenden suchen, könnte diese Aktie eine gute Wahl sein. Die Dividendenrendite liegt beim aktuellen Aktienkurs bei über 5%, und mit einer Marktkapitalisierung von 11,13 Mrd. $ ist Viatris unterbewertet.