Mars Token: Was ist die Mars Metaverse?

Von:
auf Nov 22, 2022
Listen to this article
  • Das Mars Metaverse ist ein Metaverse-Spiel, das ein Play-and-Earn-Ökosystem (PAE) bietet
  • Das Spiel thematisiert Mars, den Planeten, und ist im Colony-Stil mit Unterstützung für NFTs und GameFi
  • OKX ist die erste Kryptobörse, die den nativen Token MRST auf ihrer DEX-Plattform listet

Der Mars Token ist offiziell auf OKX gelistet, einer der renommiertesten Kryptobörsen auf dem heutigen Markt. Das bedeutet, dass man jetzt sowohl auf OKX CEX als auch DEX MRST kaufen, verkaufen, handeln oder einsetzen kann.

Die Notierung von MRST an der Kryptobörse OKX erfolgte nur wenige Tage, nachdem das Team von Mars Labs eine Investition der asiatischen Risikokapitalgesellschaft Han River Ventures erhalten hatte.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Aber was ist das Mars Metaverse Spiel? Hier ist ein kurzer Überblick.

Das Mars Metaverse Spiel

Mars Metaverse ist ein Spiel zum Thema Mars (der rote Planet), das ein Play-and-Earn (PAE) Gaming-Ökosystem bietet. 

Das Spiel, das zu den vielen Metaverse-Titeln gehört, die in der Spieleindustrie in der Pipeline sind, wird von Mars Labs entwickelt, einem in Korea ansässigen Projektteam, das unter anderem von The Hyundai, Haechi Labs und Polygon Studios unterstützt wird.

Im Mars Metaverse haben die Nutzer Zugang zu einer „Colony“, die im Gegensatz zu anderen Metaverse-Spielen kein unendlicher Raum ist, der zweidimensional wächst. Vielmehr ist der konzentrische Landraum endlich, was den Landerwerb erschwert und damit die Handelsmöglichkeiten erhöht.

Die „Colony“ ist einzigartig für das Mars-Metaverse-Spiel und trägt dazu bei, dieses Spiel von anderen Metaverse-bezogenen Titeln zu unterscheiden.

Eine „Colony“ kann 100.000 bis 1 Million Nutzer aufnehmen und besteht aus Gebäuden, die mit dem Phobos Token (PBOS) erworben werden können. Die Nutzer können auch mit Gebäuden handeln, um ein zusätzliches Einkommen zu erzielen, oder Gewerbeflächen für verschiedene Dienstleistungen gegen ein Einkommen anpassen.

In der Mars Colony kann man gekauftes Land (Parzellen) für immer besitzen, indem man NFT erstellt. Es ist auch möglich, die Land-NFTs auf Marktplätzen wie OpenSea und dem Mars-eigenen Marktplatz, „brizzi“ zu handeln.

Was die Nutzer auf The Mars tun können, hängt mit den Hobbys und Sportarten der Bewohner der Colony zusammen. So kann man im „The Mars Studio“ UGC-Gegenstände erstellen, anpassen und als NFTs veröffentlichen, die gegen ein Einkommen gehandelt werden können.

Wann wird Mars Metaverse starten?

Mars Labs rechnet damit, in der ersten Hälfte des Jahres 2023 einen Alpha-Test des Spiels zu veröffentlichen. Der Mars: Metaverse Early Access wird für Anfang 2024 erwartet, mit einem Open-Beta-Test im dritten Quartal und dem offiziellen öffentlichen Start gegen Ende des Jahres.

Der Mars Metaverse Token MRST Vertrieb

Der Mars Token (MRST) ist der native Token im Mars Metaverse Spiel-Ökosystem und wird für In-Game-Käufe und andere Transaktionen innerhalb des Metaverse verwendet.  

Tokens werden auf der Ethereum Layer-2 Plattform Polygon geschaffen, wobei ein anfänglicher Vorrat von 5 Milliarden MRST in der frühen Entwicklungsphase des Mars Metaverse verwendet wird.

Höchstens 1 Milliarde MRST wird im ersten Jahr im Metaverse-Spiel verwendet.

Möchten Sie mehr über The Mars Metaverse erfahren?

Das Team von The Mars Metaverse wird am 16. November 2022 um 8 Uhr UTC (17 Uhr KST) auf dem offiziellen OKX-Telegram-Kanal ein Ask Me Anything (AMA) abhalten.

Während des AMA werden Mars Labs CEO Kevin Chang und Amy Lee, Marken- und Geschäftsentwicklungsmanagerin, versuchen, die Fragen der Community zu $MRST und dem Mars: Metaverse-Projekt zu beantworten.

Investieren Sie in Kryptowährungen, Aktien, ETFs und mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro

10/10
67% of retail CFD accounts lose money