Ad

Interview: Was ist die Zukunft von DeFi? Umee-Gründer, Brent Xu

Von:
auf Feb 17, 2023
Listen
  • Nach dem "DeFi-Sommer" 2020 sind das Volumen und das Interesse an DeFis im letzten Jahr eingebrochen
  • Wir sprachen mit dem Gründer von Umee, einem Blockchain-Kreditprotokoll, über alles, was mit DeFi zu tun hat
  • Wir sprachen über die Baisse, die Zukunft von DeFi, Kredite auf der Blockchain, Überkollatisierung und mehr

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

Es war ein hartes Jahr für Krypto.

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

Dies gilt auch für den Bereich des dezentralen Finanzwesens, wo der Total Value Locked (TVL) im Zuge der Baisse zusammengebrochen ist.

Während der Großteil der Skandale – Celsius, FTX usw. – innerhalb von CeFi entstanden ist, wurde DeFi immer noch unter die Lupe genommen und mit eigenen Herausforderungen konfrontiert. Kritiker verweisen auf die Notwendigkeit einer Überbesicherung, was zu einer Verringerung der Kapitaleffizienz, höheren Zinsen in der Gesamtwirtschaft, die den Wunsch verringern, Renditen auf der Blockchain zu jagen, und dem allgemeinen Ruf von Krypto als mehreren Faktoren, die dem Bereich schaden.

Wir haben den Umee-Gründer Brent Xu interviewt, um sich Gedanken über DeFi und das Projekt von Umee zu machen, das gegen all diesen Gegenwind kämpft. Umee ist ein Blockchain-Kreditvergabealgorithmus, so dass Xu einen interessanten Gesichtspunkt darstellt.

Invezz (IZ): Welchen Vorteil bietet die Blockchain im Hinblick auf die Kreditaufnahme und -vergabe konkret?

Brent Xu (BX): Um die Vor- und Nachteile der Blockchain-nativen Kreditaufnahme und -vergabe am besten zu verstehen, ist es wichtig, das traditionelle Finanzsystem zu betrachten.

Die Schuldenmärkte sind undurchsichtig und ineffizient, was letztendlich zu Problemen für Investoren und die Wirtschaft im Allgemeinen führt. Blockchain ist von Natur aus transparent und effizient. Benutzer können Gelder schnell abwickeln, und die permanente Open-Source-Natur der Blockchain ermöglicht eine bessere Übersicht.

Blockchain bietet auch die automatische Durchsetzung von Verträgen. Wie wir während des Zusammenbruchs von Plattformen wie Blockfi, Celsius und 3AC gesehen haben, zahlten Kreditnehmer Blockchain-Darlehen zurück, bevor sie Kredite zurückzahlten, die zentralisierten Plattformen geschuldet wurden.

IZ: Wie bauen Sie Kreditwürdigkeit in die Schuldenmärkte auf der Blockchain ein? Wie wird der Zinssatz durch das Kreditrisiko der Gegenpartei beeinflusst?

BX: Dank der permanenten Aufzeichnungen der Blockchain wird die Kredit- und Leihhistorie von Einzelpersonen gespeichert und ist für jedermann zugänglich. Aus der Prüfung dieser Faktoren kann somit die Bonität abgeleitet werden.

Je höher das Kreditrisiko der Gegenpartei ist, desto höher wären ihre Sätze. Unabhängig von der Größe und dem Ruf eines Instituts birgt die Kreditmarktbranche von Natur aus Kontrahentenrisiken. Aus diesem Grund sind Risikomanagement-Tools und -Lösungen für die Entwicklung von DeFi und für den Erfolg jeder Kredit- und Leihplattform unerlässlich.

Voraussetzung für die Kreditwürdigkeit ist auch ein tragfähiger Satz von Basiszinssätzen, den man für die Ermittlung der Kreditspreads verwenden kann. Bevor man einen Kredit erhält, muss man eine Reihe von Basiszinssätzen oder eine Renditekurve erstellen.

IZ: Wird es schwer sein, die Liquidität auf Umee so weit zu steigern, dass sie mit den nicht in der Blockchain angesiedelten Schuldenmärkten konkurrieren kann? Wie wollen Sie das erreichen?

BX: Umee ist eine Blockchain im Cosmos-Ökosystem, und die Liquidität hat mit der schnellen Expansion des Ökosystems erheblich zugenommen.

Tatsächlich hat Umee kürzlich einen Gesamtwert von 6 Mio. $ überschritten, der in weniger als einem Monat gesperrt wurde, was ein Beispiel für dieses enorme Wachstum ist. Während der traditionelle Schuldenmarkt eine 300 Bio. $-Industrie ist, wird die Reifung der DeFi-Kreditvergabe und die fortgesetzte Einführung von Blockchain die Liquidität weiter erhöhen.

Umee wird Tools für die Kreditinfrastruktur entwickeln, wie z. B. eine Laufzeitstruktur von Zinssätzen, die native Krypto-Primitive verwendet. Umee wird auch kryptonormale Repo-Sätze sowie längerfristige Kreditzinsen entwickeln, um die breiteren Märkte für festverzinsliche Wertpapiere in die Kryptowährung zu bringen.

IZ: Wie stark hat sich die Baisse auf die Vision ausgewirkt, im Hinblick auf den Einbruch der Volumina und des Interesses, den der Kryptobereich im letzten Jahr erlebt hat?

BX: Während makroökonomische Faktoren zweifellos die Einführung von Kryptowährungen insgesamt beeinflusst haben, hat DeFi in den letzten Monaten ein Wachstum verzeichnet, da die Benutzer die Vorteile dezentralisierter Plattformen gegenüber zentralisierten erkennen.

Tatsächlich haben jüngste Berichte gezeigt, dass die Gesamtzahl der DeFi-Benutzer im Jahresvergleich um 35 % gestiegen ist und im Januar dieses Jahres 6,7 Millionen überschritten hat.

Unsere Priorität ist die Entwicklung von Lösungen zur Verbesserung der Sicherheit, zur Wiederherstellung des Vertrauens der Benutzer und zur Weiterentwicklung der Branche. Ein aktuelles Beispiel dafür ist die Einführung von Historacle, dem ersten intelligenten Orakel in der Blockchain-Branche, das Risikoprofile erstellt, um Kreditaufnahme, Kreditvergabe und Besicherung besser zu regulieren.

IZ: Kritiker der DeFi-Kreditvergabe argumentieren, dass die Notwendigkeit einer Überbesicherung die Kapitaleffizienz verringert. Was halten Sie von dieser Kritik? Glauben Sie, dass es einen Weg gibt, dies zu umgehen?

BX: Überbesicherte Kredite verringern in gewisser Weise die Kapitaleffizienz, obwohl unterbesicherte Kredite das Gesamtrisiko erhöhen. Es muss ein gesundes Medium geschaffen werden, um das richtige Ökosystem für die Kreditvergabe zu gewährleisten.

Das Problem mit dem Kreditmarkt ist nicht die Art der Kredite. Es ist eher so, dass Kreditgeber versuchen, mit Krediten zu kreativ zu werden, bevor die notwendigen Grundelemente gebaut wurden.

Beispielsweise wurden kreditbasierte Darlehen während des gesamten Zeitraums 2020-2022 vergeben, bevor angemessene Kreditprofile erstellt wurden. Die Darlehensbedingungen sind nebulös und nicht festgelegt, da die Kreditgeber flexible Finanzierungen und frei ausübbare Klauseln zur Rückzahlung oder Rückzahlung eines Darlehens bereitstellen.

Das Problem ist nicht die Frage der Kapitaleffizienz im Vergleich zur Nicht-Kapitaleffizienz. Das eigentliche Problem ist die Fälligkeit der Kreditaufnahme und die Kreditvergabepraxis, und das alles hängt mit der Infrastruktur zusammen.

IZ: Glauben Sie, dass die DeFi-Kreditvergabe jemals so weit skalieren kann, dass sie Trad-Fi herausfordern kann? Warum glauben Sie, dass der „DeFi-Sommer“ 2020 nur langsam begonnen hat?

BX: Ja, absolut. Während Blockchain klare Vorteile in Bezug auf Transparenz, Unveränderlichkeit und Effizienz hat, werden wir kein nachhaltiges DeFi-Wachstum sehen, bis die Schuldenmärkte Blockchain als ein System ansehen, das mit den Anforderungen der realen Finanzen und Wirtschaft kompatibel ist.

Der Aufbau dieser Kompatibilität erfordert Tools wie eine Laufzeitstruktur von Zinssätzen, einen institutionellen Kreditaufnahme- und Kreditvergabe-Hub und eine vollständige kettenübergreifende Interoperabilität, die wir bei Umee aufbauen.

IZ: Das ist vielleicht ein bisschen außerhalb des Themas, aber ich muss Sie etwas über den globalen Schuldenmarkt fragen! Sind Sie besorgt über die Höhe der Verschuldung, wie einige Leute in der Kryptowelt, da die US-Staatsverschuldung jetzt bei 31,5 Bio. $ liegt?

BX: Die globalen Anleihemärkte entwickeln und verändern sich ständig, basierend auf unterschiedlichen globalen makroökonomischen Profilen. Da der Schuldenmarkt wächst und sich entwickelt, werden wir mehr Vertrauen in die Geldpolitik sehen, um diesen Trend zu kontrollieren.

Da die Zentralbanken auf der ganzen Welt die Zinssätze erhöhen, wird sich die Emission von Schuldtiteln im kommenden Jahrzehnt wahrscheinlich verlangsamen.

Ich denke, der eigentliche Weg, diese Frage zu beantworten, ist aus technologischer Sicht. Heutzutage werden die Anleihemärkte von der makroökonomischen Politik und der Abhängigkeit von veralteter Infrastruktur getrieben, um den Kapitalbedarf zu bestimmen.

Mit der Weiterentwicklung der Technologie werden wir wahrscheinlich bessere Analysen zum Kapitalbedarf in allen Sektoren und effizientere Prozesse für die Ausgabe von Schulden sehen.

Celsius Cosmos Blockchain Krypto