USD/THB: Auswirkungen des Wahlschocks in Thailand auf den Baht

Von:
auf May 15, 2023
Listen
  • Der USD/THB-Wechselkurs ging nach den letzten Wahlen in Thailand leicht zurück
  • Die pro-demokratischen Parteien haben dem Militär einen schweren Schlag versetzt
  • Der thailändische Baht dürfte kurzfristig an Wert gewinnen und diese Gewinne dann wieder aufgeben

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

Der thailändische Baht legte nach den letzten Wahlen in Thailand leicht zu. Das USD/THB-Paar fiel auf 33,83, ein paar Punkte unter dem Höchststand der letzten Woche von 34. Dennoch herrscht eine unruhige Ruhe, nachdem die Wähler einen Schock für die bestehende Militärherrschaft im Land auslösten.

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

Wahlergebnisse in Thailand

Copy link to section

In Thailand wurden Wahlen abgehalten, bei denen sich pro-demokratische Parteien und die Militärregierung gegenüberstanden. Die pro-demokratischen Oppositionsparteien gewannen mit großem Vorsprung und erteilten dem Militär einen Rüffel. Die Partei “Move Forward” führte die Wahl an, gefolgt von der Partei Pheu Thai, die von Paetongtrn Shinawatra geführt wird.

Auf der anderen Seite erhielten Parteien, die mit dem Militär verbunden sind, wie die United Thai Nation Party, etwa 12 % der Stimmen. Die Palang Pracharath Partei erhielt nur 10 % der Stimmen.

Auch wenn das Ergebnis positiv ist, birgt es doch große Risiken für die thailändische Wirtschaft, was erklärt, warum die BHT etwas unruhig war. Zum einen hat es in Thailand in den letzten Jahren mehrere Militärputsche gegeben. Daher ist ein weiterer Militärputsch in den nächsten Jahren oder Monaten nicht auszuschließen.

Das Militär hat ein starkes Mitspracherecht in der thailändischen Wirtschaft. Wie ich in diesem Artikel geschrieben habe, gibt die Verfassung dem Militär die Aufgabe, den Senat auszuwählen, der etwa 250 Mitglieder hat. Der Senat stimmt gemeinsam mit dem gewählten Parlament mit 500 Sitzen ab.

Daher könnte die Politik von Move Forward zur Reform des Militärs und der Monarchie zu großen Problemen in der Regierung führen.

Das andere Risiko für die THB besteht darin, dass Regierungen, die einen Erdrutschsieg erringen, aufgrund der extrem hohen Erwartungen dazu neigen, zu enttäuschen. Das haben wir in mehreren Ländern gesehen, auch in den Vereinigten Staaten, wo Joe Bidens Zustimmungsrate einen historischen Tiefstand erreicht hat.

USD/THB Technische Analyse

Copy link to section

USD/THB-Chart via TradingView

Das 4-Stunden-Diagramm zeigt, dass der USD/THB-Kurs nach dem Ergebnis der thailändischen Wahlen leicht zurückging. Er erreichte einen Tiefststand von 33,71 und erholte sich dann wieder leicht. Außerdem konsolidiert er sich am 25-Perioden gleitenden Durchschnitt, während der Relative Strength Index (RSI) und der MACD-Indikator rückläufig sind.

Daher wird der USD/THB-Kurs in nächster Zeit wahrscheinlich weiter sinken, während die Verkäufer die wichtige Unterstützung bei 33,50 anpeilen. Es wird sich dann erholen, wenn die Realität der thailändischen Zukunft eintritt. In diesem Fall dürfte das Währungspaar bis zum Ende des Monats auf 34,50 steigen.

THB USD Forex