Ad

Memeinator und Top-Altcoins steigen, während Bitcoin 31.000 $ erreicht

Von:
auf Oct 24, 2023
Listen
  • Während der Bitcoin-Preis 31.000 $ erreicht, haben die wichtigsten Altcoins auch große Gewinne erzielt
  • Chainlink, Polygon, Aptos und Aave haben sich in den letzten 24 Stunden stark entwickelt
  • Der Vorverkauf von Memeinator (MMTR) stößt auf großes Interesse und hat bisher über 817.000 $ aufgebracht

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

Der Preis von Bitcoin (BTC) erreichte am Montag an der Kryptobörse Bitstamp einen Höchststand von 30.988 $, da die führende Kryptowährung zum ersten Mal seit Mitte Juli einen Wochenschlusskurs über der 30.000 $-Marke erzielte. An anderer Stelle stiegen Ethereum, Chainlink und Solana, da die führenden Altcoins von einer Dosis positiver Stimmung im gesamten Kryptomarkt profitierten.

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

Inmitten des Überschwangs, den der Markt in der vergangenen Woche erlebt hat, hat Memeinator (MMTR) in der Welt der Meme-Coins seine eigenen Wellen geschlagen. Das vor wenigen Wochen gestartete Projekt, das Kryptowährungen und künstliche Intelligenz miteinander verbindet, hat drei Phasen seines Token-Verkaufs erfolgreich abgeschlossen.

Altcoins steigen, während BTC-Haussiers das Jahreshoch anpeilen

Copy link to section

Bei einem Bitcoin-Preis von über 30.000 $ sehen sich die Haussiers einem langfristigen Widerstand gegenüber, der durch das bisherige Jahreshoch von 31.862 $ am 10. Juli markiert wird. Bei zwei früheren Versuchen im April und Juli scheiterte BTC an der Angebotsmauer, und die jüngsten Aussichten deuten darauf hin, dass es den Haussiers schwerfallen könnte, sie zu überwinden.

Marktanalysten gehen jedoch davon aus, dass die Top-Kryptowährung eine Dynamik entwickelt, die dazu führen könnte, dass sie in einem Bullenmarkt über das Niveau hinaus explodiert, der wahrscheinlich durch eine vorläufige Bitcoin-ETF-Genehmigung und die BTC-Halbierung im Jahr 2024 ausgelöst wird.

Während sich Bitcoin auf einen Angriff auf die 31.000 $-Hürde vorbereitet, deuten Analysten auf bemerkenswerte Zuwächse für mehrere Top-Altcoins hin. Anders als in früheren Breakout-Phasen für BTC, in denen die Altcoins hinterherhinkten, übertreffen dieses Mal einige von ihnen ihre Leistung. Abgesehen von Ethereum, das die 1.700 $-Marke durchbrach, haben Chainlink, Solana, Polygon, Aptos und Aave deutliche Preisbewegungen verzeichnet.

Während Gewinnmitnahmen wahrscheinlich die Käufer unter Druck setzen werden, sorgt die Wahrscheinlichkeit einer Fortsetzung des Aufwärtstrends bei Bitcoin in den kommenden Monaten für Begeisterung auf dem Markt, was in der nächsten Hausse möglich ist. Und das veranlasst Anleger, sich entsprechend zu positionieren, einschließlich der Beteiligung an potenziell herausragenden Projekten, die derzeit ihre Token-Verkäufe durchführen.

Memeinator steht im Mittelpunkt des Krypto-Vorverkaufs

Copy link to section

Meme-Coins erlebten im Sommer einen Rückgang, nachdem Pepe einen parabolischen Anstieg verzeichnete und eine Welle neuer Meme-Projekte auslöste. Viele kopierten einfach Dogecoin, Shiba Inu und Pepe, die nach wie vor die Top-Hunde und von Fröschen inspirierten Meme-Coins auf dem Markt sind. Aber die Memesphäre ist überschwemmt mit zahlreichen unterdurchschnittlichen Meme-Token, und das Memeinator-Whitepaper sieht ein von der Community angetriebenes Projekt vor, das “die Meme-Coin sein wird, die sie alle beherrscht”.

Um dies zu erreichen, wird das KI-gestützte Meme alle Hunde und Frösche aufspüren und vernichten, die es als schwach erachtet und die „ihren Zweck erfüllt haben“.

Wenn Memeinator seine Projekt-Roadmap einhält, um die Welt der Meme-Coins in den Griff zu bekommen, könnten frühe Unterstützer langfristig ein großartiges Juwel erbeutet haben. Dies liegt daran, dass Memeinator seine Suite von KI-Tools nutzen wird, um dem MMTR-Token zusätzlichen Nutzen zu verleihen. Während viele der Möchtegern-Meme-Konkurrenten scheitern, werden MMTR-Besitzer durch zusätzliche Funktionen wie Staking-Belohnungen und Spielnutzen profitieren.

Die positiven Aussichten für das Projekt könnten auf ein Wiederaufleben des Play-to-Earn (P2E) und optimistische Prognosen für Krypto insgesamt zurückzuführen sein. Neben der Notierung des Tokens an den großen Börsen könnte die Nachfrage und der Aufwärtsschub aufgrund der Veröffentlichung des Memescanners und des Spiels Meme Warfare steigen.

Derzeit liegt der Preis von MMTR in Phase 4 bei 0,0118 $, wobei über 817.000 $ aufgebracht wurden. Das massive Interesse in der fast ausverkauften Phase deutet darauf hin, dass es nicht mehr lange dauern wird, bis Memeinator den Meilenstein von 1 Mio. $ im Vorverkauf überschreitet. Krypto-Enthusiasten, die nach dem nächsten Meme-Juwel suchen, können Memeinator in Betracht ziehen, dessen Vorverkauf 62,5 % des Gesamtangebots bietet.

Hier erfahren Sie mehr über Memeinator.

AAVE Aptos Bitcoin Bitstamp Chainlink Shiba Inu Solana Krypto