Ad

Arweave, Ethena, THORChain legen zu; BitBot-Token-Verkauf boomt

auf Apr 20, 2024
Listen
  • Der Bitcoin-Preis erholte sich von unter 60.000 $ am Freitag auf über 64.000 $
  • Arweave, Ethena und THORChain gehörten zu den Altcoins mit der besten Performance
  • Der Token-Verkauf von BitBot geht weiter und hat insgesamt über 2,6 Mio. $ aufgebracht

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

Die Preise für Kryptowährungen erholten sich, nachdem die Bitcoin-Software am Freitag ihre vierte Halbierung durchlief und die geopolitischen Risiken nachließen. Bitcoin sprang auf über 64.000 $, während die Preise für Arweave (AR), Ethena (ENA) und THORChain (RUNE) zweistellig stiegen.

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

Kryptowährungen übertrafen Technologieaktien, deren starker Ausverkauf anhielt. Der aufmerksam beobachtete Nasdaq 100-Index stürzte um über 300 Punkte ab, während die Nvidia-Aktie um über 10 % nachgab. Der S&P 500-Index verlor fast 1 %.

Unterdessen setzte BitBot, die schnell wachsende Kryptowährung, ihren Token-Verkauf fort und brachte dabei über 2,6 Mio. $ auf.

Altcoins haben sich erholt

Copy link to section

Die meisten Altcoins verzeichneten am Samstagmorgen einen starken Anstieg. Arweave stieg drei Tage in Folge auf 28,95 $ und lag damit über dem Tiefststand dieser Woche von 21,53 $.

Ethena hingegen stieg über den wichtigen Widerstandspunkt bei 1 $, obwohl die Bedenken hinsichtlich seiner Stablecoins anhielten. Einige Anleger sind besorgt, dass der hochrentable Stablecoin USDe wie Terra Luna USD im Jahr 2022 einen Depeg erleben könnte.

Es gibt auch Bedenken, dass ein neues vorgeschlagenes Stablecoin-Gesetz in den USA es im Land verbieten könnte. Falls das Lummis-Gillibrand-Gesetz verabschiedet wird, werden alle ungesicherten Stablecoins im Land verboten.

THORChain hingegen stieg weiter, da sich das Volumen seiner Börse stabilisierte. Die Börse wickelte Kryptowährungen im Wert von über 228 Mio. $ ab und ist damit die 15. größte DEX der Welt.

Die anderen Altcoins mit der besten Performance am Samstagmorgen waren Internet Computer, Sei, ORDI, Sui und Fetch.ai.

Es ist unklar, ob sich dieser Aufschwung fortsetzen wird, denn es bestehen erhebliche Zinsrisiken. Analysten gehen davon aus, dass die Federal Reserve die Zinssätze noch länger auf einem hohen Niveau halten wird.

Der Token-Verkauf von BitBot geht weiter

Copy link to section

Unterdessen setzte BitBot diese Woche seinen Token-Verkauf fort. Daten auf der Website zeigen, dass die Entwickler in den letzten Wochen über 2,6 Mio. $ gesammelt haben. Der $BITBOT-Token wurde in Phase 11 des Verkaufs zu 0,0163 $ gehandelt und soll auf 0,017 $ steigen.

Für Anfänger: BitBot ist ein aufstrebendes Unternehmen, das darauf abzielt, der nächste große Akteur auf dem Telegram-Bot-Markt zu werden. Es wird eine dezentrale Plattform sein, bei der Inhaber von $BITBOT-Token eine Rolle bei der Entscheidungsfindung spielen.

Der Bot wird mithilfe technischer Indikatoren und fortschrittlicher Tools für künstliche Intelligenz (KI) erstellt. Die Entwickler hoffen, dass er dadurch genauere Kryptovorhersagen als andere Bots treffen kann.

Für Benutzer bietet die Verwendung des Bots noch weitere Vorteile. Erstens handelt es sich um einen non-custodial Bot, was bedeutet, dass die Entwickler keinen Zugriff auf die Gelder der Benutzer haben. Zweitens haben Inhaber, wie Sie in diesem Whitepaper erfahren werden, exklusiven Zugriff auf Funktionen und Vorverkäufe. Drittens werden sie an der Umsatzbeteiligung teilnehmen, bei der $BITBOT-Inhaber einen Teil ihrer Verkäufe erhalten. Sie können den BitBot-Token hier kaufen.

Ad

Suchen Sie nach unkomplizierten Handelssignalen für Krypto, Forex und Aktien? Kopieren Sie unser Team von Profi-Händlern und machen Sie den Handel einfach. Konsistente Ergebnisse. Melden Sie sich noch heute bei Invezz Signals™ an.

Learn more
Krypto