EUR/USD explodiert höher trotz der Kämpfe der EU um das Coronavirus-Budget

EUR/USD explodiert höher trotz der Kämpfe der EU um das Coronavirus-Budget

  • EU hat dem neuen 7-Jahres-Budget nicht zugestimmt
  • Eine Gruppe einflussreicher Abgeordneter fordert ein größeres Budget, um die Folgen des Ausbruchs des Coronavirus zu bekämpfen
  • EUR / USD gewinnt 1,36%, und testet wichtigen Widerstandsbereich

EUR / USD hat heute an einem weiteren extrem volatilen Handelstag um fast 1,5% zugelegt. Die EUR-Bullen haben es geschafft, den Preis aufgrund der breiteren USD-Schwäche nach oben zu treiben, obwohl Brüssel Schwierigkeiten hatte, einen einheitlichen Ansatz für den Umgang mit den wirtschaftlichen Folgen des Ausbruchs des Coronavirus zu finden.

Fundamentalanalyse: Die Abgeordneten fordern einen neuen langfristigen EU-Haushalt

Die Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union (EU) haben sich in ihrer dritten Diskussion per Videokonferenz nicht auf einen einheitlichen Ansatz zur Bewältigung der Wirtschaftskrise des Coronavirus geeinigt. Die EU hatte bereits vor dem Ausbruch des Coronavirus Schwierigkeiten, sich auf das neue Siebenjahresbudget zu einigen.

Einflussreiche Abgeordnete haben darum gebeten, den Entwurf des neuen Haushaltsplans (2021 – 2027) zu aktualisieren, um zusätzliche Haushaltsmittel aufzunehmen, um die Folgen des Ausbruchs des Coronavirus zu bewältigen.

„Die heutige Situation hat sehr wenig mit der Zeit vor fast zwei Jahren zu tun, als der Vorschlag des MFR für das Jahr 2021-2027 vorgelegt wurde“, so der Vorsitzende und die Koordinatoren der Fraktionen im Haushaltsausschuss des Europäischen Parlaments.

Der jüngste Entwurf sieht Mittel in Höhe von mehr als 1 Mrd. EUR vor, was unter den gegebenen Umständen von vielen als niedrig angesehen wird. Aus diesem Grund forderte eine Gruppe von Abgeordneten die Staats- und Regierungschefs der EU auf, rund 7 Mrd. EUR zu verwenden, die aus dem nicht ausgegebenen Haushalt 2019 und nicht zugewiesenen Mitteln aus dem Haushalt 2020 stammen.

„[Wir] fordern die Europäische Kommission nachdrücklich auf, realistisch und verantwortungsbewusst zu handeln und ihren MFR-Vorschlag dringend zu aktualisieren, um den neuen Herausforderungen und Bedürfnissen einer Post-Corona-Welt Rechnung zu tragen“, sagte eine Gruppe von Abgeordneten in einer Erklärung .

EUR / USD hat heute am fünften positiven Tag in Folge für das Paar fast 150 Pips zugelegt, was 1,36% entspricht. Nach der Schaffung des 3-Jahrestiefs in den Tiefstständen von 1,06 USD haben die EUR-Bullen sehr gut reagiert und es geschafft, wieder auf den Wert von 1,10 USD zurückzukehren.

Technische Analyse: EUR/USD trifft den Schlüsselwiderstand

EUR/USD ist heute um fast 150 Pips gestiegen, was 1,36% ausmacht, der fünfte positive Tag in Folge für dieses Paar. Nach der Schaffung des 3-Jahres-Tiefs bei $1,06 haben die EUR-Bullen extrem gut reagiert und es geschafft, wieder auf den Wert von $1,10 zu kommen.

EUR/USD Tageschart (TradingView)

Wie in der Grafik zu sehen ist, testet die Preisbewegung nun den Zusammenfluss von Widerständen im Bereich von 1,1030 bis 1,1100 USD. Eine Unterbrechung dieser Zone sollte den Weg für 1,1150 USD ebnen. Angesichts des heutigen Schlusskurses ist das Niveau von 1,0990 USD nun zu einer Unterstützung geworden.

Zusammenfassung

EUR / USD hat heute trotz der Meinungsverschiedenheiten in Brüssel über die Höhe des nächsten siebenjährigen EU-Haushalts und des Fonds zur Unterstützung der Wirtschaftstätigkeit während des Ausbruchs des Coronavirus einen weiteren positiven Tag verzeichnet.

Von Michael Harris
Ich habe Anfang 20 für ein Unternehmen vor Ort mit dem Traden begonnen und seitdem meine Kenntnisse und meine Passion fürs Schreiben kombiniert, um ein Nachrichtenautor zu werden. Ich bin leidenschaftlich daran interessiert, den Lesern aufschlussreiche Artikel zu liefern und hoffe, dazu beitragen zu können, den Wert Ihrer Portfolios zu steigern.

Investing is speculative. When investing your capital is at risk. This site is not intended for use in jurisdictions in which the trading or investments described are prohibited and should only be used by such persons and in such ways as are legally permitted. Your investment may not qualify for investor protection in your country or state of residence, so please conduct your own due diligence. This website is free for you to use but we may receive commission from the companies we feature on this site. Click here for more information.