US-Finanzministerium und SBA sperren Großbanken vorerst aus dem PPP-Kreditprogramm aus

US-Finanzministerium und SBA sperren Großbanken vorerst aus dem PPP-Kreditprogramm aus
  • Große Kreditnehmer müssen sich nun mit der Entscheidung der Regierung auseinandersetzen, nur Kredite für kleine Unternehmen zu bewilligen.
  • Die Entscheidung kommt nur Tage, nachdem der US-Kongress das Kreditprogramm genehmigt hat.
  • Große Kreditnehmer haben die Entscheidung des Bundesstaates mit der Begründung kritisiert, sie würde über 800 Unternehmen aussperren.

Das kürzlich eingerichtete Paycheck Protection Program (PPP) ist eine Erleichterung für kleine Unternehmen in den USA. Doch die Finanziers, vor allem die großen Banken, werden noch etwas länger warten müssen, um von den Elektronenkrediten zu profitieren, nachdem das Finanzministerium des Landes und die Small Business Administration beschlossen haben, Pop- und Kleinunternehmen Vorrang einzuräumen.

Die Agenturen haben angedeutet, dass Großbanken vorerst vorübergehend aus dem Kreditantragsportal ausgesperrt werden, wobei die Einschränkung nur für Kreditgeber mit Vermögenswerten im Wert von mehr als einer Milliarde gilt.

Laut einer E-Mail, die CNBC gesehen hat, wollen die staatlichen Stellen „den Zugang zum PPP-Darlehensprogramm für die kleinsten Kreditgeber sicherstellen“, und fügte hinzu, dass die SBVg und das Finanzministerium prüfen werden, ob in Zukunft wieder eine ähnlich reservierte Zeit geschaffen werden soll.

Die US-Regierung rief nach dem Ausbruch des Coronavirus das Paycheck Protection Program ins Leben und befindet sich derzeit in der zweiten Runde, nachdem die erste Tranche von 280 Milliarden Pfund innerhalb von 13 Tagen nach dem Auszahlungsdatum aufgebraucht war.

Kleine Unternehmen müssen die Einzelheiten ihres Kreditantrags in das E-Tran-System der SBA eingeben, das dann die Einreichung registriert und bearbeitet. Das Portal hatte jedoch sowohl während der ersten als auch während der aktuellen Finanzierungsrunde einige Anlaufschwierigkeiten, da sich die Banker über die Unzuverlässigkeit und die Schwierigkeiten bei der Nutzung des Systems beschwerten. Das Programm wurde auch kritisiert, weil es größere Bankkunden wie große Restaurants und Handelsunternehmen gegenüber kleineren Unternehmen bevorzugt.

Es sieht nun so aus, als ob die Regierung auf die Beschwerden der Kleinunternehmer reagiert. Die zuständigen Behörden reservieren nun Zeitblöcke für die kleineren Kreditgeber und blockieren gleichzeitig die großen Banken, um die Chancen für die Genehmigung von Krediten für kleinere Kreditgeber zu erhöhen.

In einer Erklärung erklärten die Small Business Administratorin Jovita Carranza und der US-Finanzminister Steven Mnuchin, dass „wir erwarten, dass die Bereitstellung dieser reservierten Bearbeitungszeit heute nicht nur den Zugang für die kleinsten Kreditgeber sicherstellt, sondern auch die Leistung des Kreditsystems der SBA für alle Benutzer verbessert, die Kredite außerhalb dieses Zeitrahmens einreichen“, berichtete CNBC.

Aber die großen Kreditgeber sind gekommen, um über diesen Schritt zu schimpfen, wobei der Präsident des Financial Services Forum, Kevin Fromer, sagte, die Diskriminierung würde etwa 800 Banken aus dem Kreditprogramm ausschließen.

Von Auther Bett
Auther V. Bett, CPA fing bereits mit der Berichterstattung im Bereich der Finanzen und Buchhaltung im Jahre 2016 an. Seine Interessen umfassen Aktien, Anleihen, Immobilien, Steuern, Buchhaltung und persönliche Finanzen. Abgesehen von der Arbeit liebt es Auther, Zeit mit seiner Familie und Freunden auf dem Land zu verbringen.
Invezz verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Mit der Nutzung von Invezz akzeptieren Sie unsere privacy policy.