Zusammenfassung der Krypto-Preise: BTC testet 10.000$, während ETC unter 350$ schliesst

Zusammenfassung der Krypto-Preise: BTC testet 10.000$, während ETC unter 350$ schliesst
Written by:
Michael Harris
9th September, 14:03
  • Bitcoin schloss gestern mit einem Minus von 2,44%, da die Verkäufer die Preisbewegung weiterhin kontrollieren
  • Der ETH-Preis wird ähnlich gehandelt, da die Konsolidierungsphase begonnen hat
  • Der Preis für TRON (TRX) verzeichnete gestern einen großartigen Tag, als er um fast 9% zulegte

Die Marktkapitalisierung von Kryptowährungen fiel gestern um über 2% und näherte sich damit einem Rückgang unter die 300 Mrd. $-Marke. Der Bitcoin (BTC)-Preis schloss unter dem 100-DMA-Wert, was den Weg für eine tiefere Korrektur ebnen könnte. Ethereum wird in ähnlicher Weise gehandelt, da die Verkäufer die Kontrolle über die Preisbewegung unter 350 $ übernommen haben.

Der BTC-Preis schließt unter dem 100-DMA

Der Bitcoin-Preis schloss gestern mit 2,44% in den roten Zahlen, da die Verkäufer die Preisbewegung weiterhin kontrollieren. Die Konsolidierungsphase findet nun in der Nähe der 10.000 $-Marke statt, was möglicherweise zur Aktivierung des Bären-Wimpels führen könnte.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

BTC/USD Tagesdiagramm (Handelsansicht)

Der 100-DMA, der gestern gebrochen wurde, wird nun als Intraday-Widerstand für die Käufer gelten. Darüber hinaus wird die horizontale Widerstandslinie bei etwa 10.600$ zu diesem Widerstand beitragen, falls sich der Preis nach oben bewegt.

Auf der unteren Seite ist das offensichtliche Ziel für die Verkäufer die horizontale Unterstützung nahe 9.500 $. Eine Bewegung unter 9.700 $ wird den Bären-Wimpel aktivieren, der die Preisaktion schließlich auf 8.100 $ bringen könnte.

Der ETH-Preis fällt unter 350 $

Angesichts der Tatsache, dass Bitcoin den Gesamtmarkt für Kryptowährungen dominiert, ist es keine Überraschung, dass wichtige Altcoins dem Beispiel von BTC folgen. Der Preis von Ethereum wird in ähnlicher Weise gehandelt, da sich die Konsolidierungsphase nach einem starken Ausverkauf nun vollzieht.

ETH/USD Tagesdiagramm (Handelsansicht)

Die Verkäufer müssen noch die 100-DMA in ETH/USD erreichen, die heute bei 307 $ liegt. Dieser Bereich ist ein wichtiges Ziel für die Verkäufer für diese Woche, da dort eine Konfluenz der Unterstützungsniveaus um die 300 $-Marke herum stattfindet. Für Anleger, die ETH zu einem niedrigen Preis kaufen wollen, bietet dieses Niveau ein grosses Risiko/Rendite-Verhältnis.

TRX schneidet gut ab

Der Preis für TRON (TRX) hatte gestern einen großartigen Tag, als er fast 9% zulegte. Mehr darüber können Sie in einer separaten Analyse hier lesen. Chainlink (LINK) und Binance (BNB)-Coin haben sich in den letzten Tagen ebenfalls gut entwickelt.

Gesamter Kryptomarkt Tagesdiagramm (Handelsansicht)

Bei den kleineren Altcoins ist yearn.finance (YFI) mit über 16% der größte Gewinner des Tages. Auf der anderen Seite ist Hyperion mit großem Abstand der schlechteste Performer des Tages und handelt über 30% niedriger.

Zusammenfassung

Die Marktkapitalisierung von Kryptowährungen fiel gestern um fast 2,5%, da die Preise der wichtigsten digitalen Assets weiter fallen. Obwohl der BTC-Preis unter der 100-DMA-Marke schloss, muss er noch wichtige Unterstützungen in der Nähe von 10.000 $ durchbrechen. Auf der anderen Seite könnte sich der Ethereum-Preis wahrscheinlich weiter fallen.

Invezz verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Mit der Nutzung von Invezz akzeptieren Sie unsere privacy policy.