Darum erreichte BNB (Binance Coin) neue Jahreshöchststände

Darum erreichte BNB (Binance Coin) neue Jahreshöchststände
Written by:
Michael Harris
14th September, 10:59
  • Binance will 100 Mio. $ in DeFi-Projekte auf Binance Smart Chain (BSC) investieren
  • Der BNB-Preis stieg höher und erreichte neue Höchststände von über 30 $ im Jahr 2020
  • Jeder Rückzug auf 27,50 $ wird auch als Gelegenheit zum Kauf von BNB gesehen

Der Preis für Binance Coin (BNB) ist im September um über 30% gestiegen und wird auf neue Höchststände im Jahr 2020 über der 30 $-Marke gehandelt. Die Krypto-Börse Binance hat einen weiteren Schritt auf ihrer Jagd nach dem DeFi gemacht und ihrer dezentralisierten Binance Smart Chain (BSC) Zugang zu ihrer zentralen Börse (CeFi) gewährt.

Fundamentale Analyse: Auf der Jagd nach dem DeFi-Boom

Binance beabsichtigt, 100 Mio. $ in DeFi-Projekte auf BSC zu investieren. Changpeng Zhao, Geschäftsführer von Binance, kündigte diesen Plan auf dem World of DeFi-Gipfel an, der am Donnerstag stattfand. Der neue Plan wird eine Verbindung zwischen dezentraler und zentraler Finanzierung herstellen und Binance in die „Smart Chain“ integrieren.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Binance sagte, dass seine Benutzer in der Lage sein werden, CeFi-Elemente wie Futures, Margen, Einsparungen, DeFi-Staking und DeFi-Pooling sowie Elemente von DeFi Kreditvergabe, automatisierte Market Maker, Liquiditätsabbau und Yield Farming zu nutzen.

Ein neuer Plan zielt darauf ab, Binance-Benutzer, die sich an DeFi beteiligen möchten, zufrieden zu stellen, ohne sich vollständig aus der zentralisierten Plattform zurückzuziehen. Eine Plattform wird Nutzern, die BNB besitzen, einen breiteren Zugang zur dezentralen Leitung der BSC bieten, wenn sie sich an dem Staking in der Smart Chain beteiligen.

Die Binance Smart Chain arbeitet mit einem Konsensmechanismus der Proof-of-Stake Authority (PoSA). Binance expandiert in der DeFi-Welt weiter, seit sie im April letzten Jahres ihre dezentrale Börse eingeführt hat.

Anfang September brachte die Krypto-Börse ein neues Produkt Launchpool auf den Markt, das den Nutzern die Möglichkeit bietet, durch das Staking von Token für den Yield Farming einen Gewinn zu erzielen – ein Ansatz, der es den Nutzern ermöglicht, in dezentraler Finanzierung Geld zu verdienen.

Launchpool-Benutzer können BNB-Token, BUSD-Stablecoin und den ARPA-Token einsetzen und zinsbringende Belohnungen erhalten, sagte die Börse. Darüber hinaus führte Binance auch eine neue DeFi-Plattform ähnlich wie Uniswap ein, die Händlern Zugang zu einem automatisierten Market Maker (AMM) bietet.

Technische Analyse: Neue Jahreshochs

Der BNB-Preis stieg in diesem Monat höher und handelt auf neuen Höchstständen im Jahr 2020, die über die 30 $-Marke liegen. Die Käufer nähern sich nun dem nächsten Ziel über 32 $ – der 127,2%igen Fibonacci-Verlängerung – an. Dies ist also das Ziel für Anleger, von BNB/USD zu profitieren.

BNB/USD Tagesdiagramm (Handelsansicht)

Jeder Rückzug auf 27,50 $ wird auch als Gelegenheit zum Kauf von BNB gesehen, da dieses Niveau ein attraktives Risiko/Rendite-Verhältnis bietet. Die Käufer werden wahrscheinlich die Kontrolle behalten, solange die Preisaktion über 27 $ liegt.

Zusammenfassung

Binance plant die Einführung einer neuen Plattform, die zentralisierte und dezentralisierte Finanzen integrieren wird. Unabhängig davon verzeichnet der BNB/USD-Kurs neue Höchststände im Jahr 2020, nachdem er im September mehr als 30% gestiegen ist.

Invezz verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Mit der Nutzung von Invezz akzeptieren Sie unsere privacy policy.