Tesla löst Facebook von Platz 5 der Liste der wertvollsten Unternehmen der Wall Street ab

Geschrieben von: Wajeeh Khan
Januar 8, 2021
  • Tesla löst Facebook von Platz 5 der Liste der wertvollsten Unternehmen der Wall Street ab
  • Der Aktienkurs des US-Elektroautoherstellers steigt auf ein Rekordhoch von 614,79 £ pro Aktie
  • Elon Musk von Tesla übertrifft Jeff Bezos von Amazon und ist damit der reichste Mensch der Welt geworden

Der Aktienkurs von Tesla Inc (NASDAQ: TSLA) stieg am Donnerstag bei starkem Handel auf ein Rekordhoch, was die Marktkapitalisierung des Elektroautoherstellers über die von Facebook katapultierte.

Es ist das erste Mal in der Geschichte, dass Tesla mehr wert als Facebook ist. Das in Palo Alto ansässige Unternehmen hält nun den 5. Platz auf der Liste der wertvollsten Unternehmen der Wall Street, hinter Alphabet Inc, Microsoft, Amazon und Apple.

Der Aktienkurs von Tesla springt auf ein Rekordhoch von 614,79 £ pro Aktie

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Nachdem Tesla am Donnerstag den regulären Handel mit 601,27 £ pro Aktie abgeschlossen hatte, setzte sie ihre Rallye fort und erreichte im nachbörslichen Handel 614,79 £ pro Aktie. Das Unternehmen für saubere Energie hat nun einen Börsenwert von 570 Mrd. £ gegenüber einem etwas niedrigeren Wert von 564 Mrd. £ von Facebook.

Am Donnerstag wurden Tesla-Aktien im Wert von mehr als 28,74 Mrd. £ gehandelt, was einen Rekord für das Unternehmen darstellt. Die Aktien der nächsten drei Unternehmen zusammen, Apple, Alibaba und Amazon, die am meisten gehandelt wurden, waren weniger wert als die von Tesla.

Analyst Joseph Spak von RBC kommentierte das historische Ereignis am Donnerstag und sagte, dass er die Fähigkeit von Tesla, sein Kapital über den steigenden Aktienkurs zu erhöhen, falsch eingeschätzt hat. Spak sagte:

„Wir haben einen neuen Blick auf die Wachstumschancen, die falsche Positionierung von TSLA und die Bewertung geworfen und sind zu dem Schluss gekommen, dass der Aktienkurs selbst wahrscheinlich ein gewisses Maß an Selbstverwirklichung für das Wachstum und die Strategie von TSLA darstellt.“

RBC hob auch sein Rating für Tesla von „underperform“ auf „sector perform“ an. Tesla ist nun der wertvollste Autohersteller der Welt, obwohl seine Produktionszahlen deutlich schwächer als die der Wettbewerber, darunter Volkswagen, General Motors und Toyota sind.

Tipp: Suchen Sie eine App, um klug zu investieren? Handeln Sie sicher, indem Sie sich bei unserer besten Wahl anmelden, eToro: besuchen & Konto erstellen

Elon Musk übertrifft Jeff Bezos und ist nun der reichste Mensch der Welt

Einem Bericht von Bloomberg zufolge wurde der CEO von Tesla, Elon Musk, am Donnerstag zur reichsten Person der Welt und überholte damit Jeff Bezos von Amazon. Musk hat nun ein Nettovermögen von 136,32 Mrd. £ im Vergleich zu Bezos‘ etwas niedrigeren 135,58 Mrd. £.

Tesla sagte letzte Woche, dass seine jährlichen Fahrzeugauslieferungen die Schätzungen der Analysten im Jahr 2020 übertrafen. Im Durchschnitt prognostizieren die Experten, dass der US-Autobauer im Jahr 2020 einen Nettogewinn von 880 Mio. £ erzielen wird. Im Vergleich dazu wird für GM ein Nettogewinn von 4,27 Mrd. £ erwartet, während die Schätzung für den Jahresgewinn von Facebook bei 19,97 Mrd. £ liegt.

Tesla hat sich im vergangenen Jahr mit einem Jahresgewinn von mehr als 700% an der Börse sehr positiv entwickelt. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels hat das amerikanische Unternehmen für Elektrofahrzeuge und saubere Energie ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von 1.616,82.