Ethereum (ETH) erreicht neues Allzeithoch: Was kommt als nächstes?

Geschrieben von: Ilija Rankovic
Januar 26, 2021
  • Ethereum erreichte im Zuge des starken Anstiegs des Volumens ein neues Allzeithoch von 1.477,30 $
  • Die Kryptowährung stieg höchstwahrscheinlich aufgrund der Leistung des DeFi-Sektors an
  • ETH/USD befindet sich jetzt im Konsolidierungsmodus und versucht den 50-Stunden EMA zu überwinden

Ethereum (ETH) hat ein neues Allzeithoch von 1.477,30 $ erreicht, da der Preis durch einen Zustrom von ETH-Käufern nach oben getrieben wurde. Was kommt als nächstes für Ethereum?

Fundamentalanalyse: Ethereum profitierte stark vom Anstieg des DeFi-Sektors

Die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung bewegte sich am Wochenende langsam nach oben und nahm einen Teil der Marktdominanz von Bitcoin ein. Der langsame Preisanstieg wurde jedoch durch einen Zustrom von ETH-Bullen unterbrochen, die den Preis auf ein neues Allzeithoch von 1.477,30 $ trieben. Der Preis hat den Entdeckungsmodus schnell verlassen, da die Bullen nicht in der Lage waren, sich deutlich über dem alten Allzeithoch von 1.440$ zu etablieren.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Die allgemeinen Aussichten von Ethereum sind unglaublich optimistisch, hauptsächlich aufgrund von Stimmungsfaktoren. Während der jüngste Abschwung die meisten Kryptowährungen stark beeinträchtigte, blieb der DeFi-Sektor ziemlich stabil und stieg sogar nach oben, wobei viele Projekte Allzeithochs erreichten. Da diese Projekte ERC-20 Token sind, profitierte Ethereum von ihrem Erfolg sowohl in Bezug auf die Popularität (durch eine erhöhte Benutzeraktivität und Transaktionsvolumen) als auch auf den Preis.

In Bezug auf die jüngste Wertentwicklung verzeichnete ETH im Wochenvergleich Zuwächse von 12,74% und übertraf damit den Verlust von BTC von 5,68%. ETH handelt für 1.384 $, was einem Anstieg von 32,91% gegenüber dem Vormonat entspricht. Ethereum ist derzeit nach Marktkapitalisierung die zweitgrößte Kryptowährung mit einem Wert von 158,3 Mrd. $.

Tipp: Suchen Sie eine App, um klug zu investieren? Handeln Sie sicher, indem Sie sich bei unserer besten Wahl anmelden, eToro: besuchen & Konto erstellen

ETH/USD technische Analyse: Ether befindet sich jetzt in einem gesunden Retracement

Der Ether-Preis auf dem 4-Stunden-Chart steigt seit fast einem Monat langsam an und verzeichnet höhere Tief- und Höchststände, wobei er zwei Mal ein neues Allzeithoch erreichte. Doch wie beim letzten Mal war der Kaufdruck nach dem Erreichen des Hochs schwach genug und der Preis begann sich von der Entdeckungszone zu entfernen.

Ethereum nähert sich nun dem 21-Perioden 4-Stunden-EMA, was zusätzliche Unterstützung auf dem aktuellen Niveau bieten sollte. Darüber hinaus bestätigte ETH heute seine Position oberhalb der 1.350 $-Marke, was ein großartiger Indikator für kurzfristige Preisbewegungen ist.

Auf der Oberseite steht Ether dem Widerstand bei 1.420 $, 1.440 $ sowie dem neuen Allzeithoch gegenüber, während auf der Unterseite die Unterstützung bei 1.350 $ sowie der 50-Stunden- und 21-Stunden-EMA liegen.

eth/usd 4-hour chart
ETH/USD 4-Stunden-Chart

Der 4-Stunden-RSI von Ether bewegt sich langsam abwärts, nachdem er sich dem überkauften Bereich genähert hat, mit einem aktuellen Wert von 57,07.

eth/usd 1-hour chart
ETH/USD 1-Stunden-Chart

Das 1-Stunden-Chart zeigt, dass Ethereum es nicht geschafft hat, sich über der Marke von 1.420 $ zu etablieren. Der Kurs fiel von dieser Marke und erlebte einen weiteren Zustrom von Käufern am 21-Stunden-EMA. Der Preisauftrieb nach oben war jedoch schwach und ETH fiel weiter nach unten und testete dieses Mal den 50-Stunden-EMA. Während dieses Unterstützungsniveau aktuell zu halten scheint, hat ETH noch einen langen Weg nach unten vor sich, bevor Händler diese Bewegung als bearish betrachten würden.