Alternativen zu Stake Broker nachdem es den Handel mit GME, AMC und NOK eingestellt hat

By: Max Adams
Max Adams
Max hat ein starkes Interesse an der transformativen Kraft der Technologie und ist der Gründer einer Plattform namens Current Frequencies. Wenn… read more.
on Feb 2, 2021
  • Der in Australien ansässige Broker, Stake, stellt den Handel mit vielen Aktien, darunter GME, AMC und NOK, ein
  • Die von WallStreetbets getriebene Marktvolatilität dauert an, da Kleinanleger Druck auf Wall Street ausüben
  • Wir listen 3 Broker auf, die noch einen uneingeschränkten Handel ermöglichen

Der beliebte australische Online-Börsenmakler Stake ist die neueste Plattform, die ihren Nutzern den Kauf von GME, AMC, und NOK-Aktien nicht mehr erlaubt, nachdem Kleinanleger an der Wall Street den Spieß umgedreht haben.

Genau wie bei Robinhood and Trading 212 sind wir zur Stelle, um unseren Nutzern alternative Broker zur Verfügung zu stellen, die es ihren Nutzern weiterhin erlauben, ohne Einschränkungen zu handeln.

Der Trend zur Einstellung von Kaufaufträgen durch Broker nimmt zu

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Stake ist leider nur einer in einer langen Liste von Online-Brokern, die die Freiheit ihrer Nutzer eingeschränkt haben. Sie folgen vor allem dem Beispiel ähnlicher Plattformen, indem sie Kontoinhaber daran hindern, bestimmte Aktien zu kaufen, erlauben jedoch nach wie vor Verkaufsaufträge – ein Schritt, den viele als Hilfe für Hedgefonds auf Kosten der Normalbürger betrachten.

Stake macht DriveWealth, den Broker-Dealer der Plattform, für die Einstellung von Kaufaufträgen für eine Reihe von beliebten Aktien verantwortlich. Was auch immer der Grund sein mag, unzufriedene Nutzer in Australien werden nach Alternativen zu Stake suchen – hier sind einige gute Optionen.

Alternative zu Stake (AU) zum Handel mit GME, AMC und NOK

Für Benutzer, die Aktien von GameStop, Nokia und AMC Entertainment kaufen möchten, nachdem die Aktien großes Interesse aus dem r/WallStreetBets-Subreddit erhalten haben – hier sind Online-Broker, die immer noch einen uneingeschränkten Handel ermöglichen (zum Zeitpunkt des Schreibens).

eToro

Als eine der beliebtesten Handelsplattformen in Europa wurde eToro von vielen Händlern genutzt, um Short-Positionen, die von Wall Street Hedgefonds gehalten werden, ins Visier zu nehmen. Die Plattform ist für ihre Benutzerfreundlichkeit und auch für ihre „Social Trading“-Funktion, die es den Benutzern ermöglicht, den Geschäften erfolgreicher Konten zu folgen, sehr beliebt. Im Moment gibt es bei eToro keine Beschränkungen für den Aktienhandel.

Eröffnen Sie hier ein eToro-Konto>

Capital.com

Capital.com ist eine beliebte Online-CFD-Handelsplattform, die den Handel mit einer Vielzahl von Assets ermöglicht, darunter Aktien wie AMC, GME und BB. Die Plattform bietet provisionsfreie Handelsgeschäfte an und hat Kontoinhaber nicht davon abgehalten, diese Aktien zu jedem Zeitpunkt zu kaufen und zu verkaufen.

Melden Sie sich hier bei Capital.com an>

AvaTrade

Benutzer auf AvaTrade können Positionen mit CFDs auf alles von Aktien bis Forex öffnen und schließen. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels gibt es für AvaTrade-Nutzer keine Einschränkungen beim Kauf und Verkauf von Aktien, die in den letzten Wochen im Fokus von r/WallStreetBets standen.

Eröffnen Sie noch heute ein AvaTrade-Konto>

Mehr zu Stake und die Einstellung des Handels für seine Benutzer

Viele Benutzer von Stake sind nicht glücklich über die Einschränkungen, die ihren Handelsaktivitäten auferlegt wurden. Die Beweise aus den sozialen Medien deuten auf eine starke Gegenreaktion hin, wobei viele Benutzer nun nach Alternativen zu Stake suchen.

Um ein breiteres Verständnis dafür zu bekommen, was in den letzten Tagen an der Börse passiert ist, schauen Sie sich unsere GME Kurs-Seite an. Hier sind nur ein paar Beispiele von verärgerten Stake-Benutzern, die eine Anmeldung bei einem alternativen Broker in Betracht ziehen:

Wir hoffen, dass andere Handelsplattformen diesem Weg nicht folgen werden, da wir der Meinung sind, dass die Aufgabe von Handelsplattformen darin besteht, normalen Menschen die Möglichkeit zu geben, frei zu handeln.

Nur weil in diesem Fall die Wall Street zu verlieren schien, glauben wir nicht, dass sie in der Lage sein sollte, die Regeln zu ändern.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld