Analyse für BTC, ETH und BNB: Sollten Sie im August in diese Coins investieren?

By: Milko Trajcevski
Milko Trajcevski
Milko nutzt seine Leidenschaft für Kryptowährungen und bringt Investoren jeden Tag etwas Neues bei. In seiner Freizeit geht er… read more.
on Aug 3, 2021
  • Das Handelsvolumen von BTC ist in den letzten 24 Stunden um 22% gestiegen
  • ETH hat in den letzten 24 Stunden einen Anstieg des Handelsvolumens um 22% verzeichnet
  • BNB fiel um 3,40%, was ein idealer Einstiegspunkt für eine Investition sein könnte

Bitcoin BTC/USD, Ethereum ETH/USD und Binance Coin BNB/USD haben die Charts in Bezug auf die Marktkapitalisierung dominiert, wobei BTC #1, ETH #2 und BNB #4 liegen.

Bitcoin hat eine Marktdominanz von 46,2%, ETH 18,9% und BNB 3,47%. Lohnt es sich, im August in sie zu investieren?

Sollten Sie in Bitcoin (BTC) investieren?

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Am 3. August hatte BTC einen Wert von 38.601,37$.

Bitcoin erreichte am 14. April ein Allzeithoch von 64.804$. Dies ist eine Differenz von 39% zum Wert vom August.

Betrachtet man die Juli-Performance als Bezugspunkt, so erreichte sie am 31. Juli mit 42.235$ ihren höchsten Stand. Am anderen Ende des Spektrums erreichte er seinen Tiefststand am 20. Juli mit einem Wert von 29.393$. Dies bedeutet, dass der jüngste Höchststand im Juli nur 7% über dem Wert vom 3. August liegt.

Bitcoin verzeichnete innerhalb der letzten 24 Stunden einen Anstieg des Handelsvolumens um 22%, was auf viel Aktivität in der Blockchain hindeutet.

Laut Daten von IntoTheBlock gab es in den letzten 7 Tagen Börsenzuflüsse in Höhe von 10,01 Mrd. $ und Börsenabflüsse in Höhe von 12,75 Mrd. $. Darüber hinaus wurden in den letzten 7 Tagen 208,08 Mrd. $ an Transaktionen mit einem Wert von mehr als 100.000$ verzeichnet.

Wenn wir all dies berücksichtigen, hat Bitcoin hohe Chancen, bis zum 10. August den Widerstand von 40.000$ zu überschreiten.

Sollten Sie in Ethereum (ETH) investieren?

Am 3. August hatte ETH einen Wert von 2.511,75$.

Ethereum erreichte am 12. Mai mit 4.356$ ein Allzeithoch. Dies bedeutet einen Unterschied von 40% gegenüber dem Wert vom 3. August.

Den höchsten Wert im Juli erreichte ETH am 26. Juli mit 2.384$, den niedrigsten Preis am 20. Juli mit einem Wert von 1.730$. Das bedeutet auch, dass sie im Vergleich zum 26. Juli um 8% an Wert gewonnen hat.

Laut Daten von IntoTheBlock verzeichnete die ETH in den letzten 7 Tagen insgesamt 5,97 Mrd. $ an Börsenzuflüssen sowie insgesamt 6 Mrd. $ an Börsenabflüssen. Außerdem wurden in den letzten 7 Tagen 53,43 Mrd. $ an Transaktionen über 100.000$ abgewickelt. Die Blockchain hat auch einen Anstieg des Handelsvolumens um 22% erlebt, was darauf hindeutet, dass der Token das Potenzial hat, bis zum 10. August auf 2.700$ zu steigen.

Sollten Sie in Binance Coin (BNB) investieren?

Am 3. August hatte die BNB einen Wert von 327.65$.

Binance Coin erreichte am 10. Mai mit 686$ ein Allzeithoch. Dies bedeutet, dass er am 3. August im Vergleich zu seinem Allzeithoch 52% niedriger liegt.

BNB erreichte am 7. Juli mit einem Wert von 335$ ihren höchsten Stand in letzter Zeit sowie am 20. Juli mit einem Wert von 256$ ihren Tiefststand. Der Höchststand vom 7. Juli liegt nahe dem Wert vom 7. August, mit einem Rückgang von nur fast 2%. Betrachtet man die historische Entwicklung, so hat BNB das Potenzial, bei diesem Tempo bis Ende August 350$ zu erreichen.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld