Cathie Wood reduziert ihre Position bei Tesla um 183.648 Aktien

By: Wajeeh Khan
Wajeeh Khan
Wajeeh ist ein aktiver Verfolger des Weltgeschehens, der Technologie, ein begeisterter Leser und spielt in seiner Freizeit gerne Tischtennis. read more.
on Sep 10, 2021
  • Wood verkaufte 183.648 Tesla-Aktien, nachdem der Aktienkurs seit Mai um 35% gestiegen ist
  • Die Milliardeninvestorin hält immer noch einen beträchtlichen Anteil an dem Elektroauto-Hersteller
  • Sie ist zuversichtlich, dass Tesla-Aktien bis Ende 2025 einen Wert von 3.000$ erreichen könnten

Der Aktienkurs von Tesla Inc. (NASDAQ: TSLA) hat sich seit Mitte Mai um fast 35% erholt, was Cathie Wood als eine gute Gelegenheit für Gewinnmitnahmen ansah.

Die milliardenschwere Investorin verringerte ihre Position bei Tesla um 183.648 Aktien und erzielte damit fast 138,5 Mio. $. Die Aktien wurden in zwei aufeinanderfolgenden Sitzungen verkauft: 142.708 am Mittwoch und weitere 40.940 am Donnerstag.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Die Ankündigung erfolgt nur wenige Tage, nachdem Tesla die Genehmigung der indischen Regierung erhalten hat, sein Elektrofahrzeug in dem zweitbevölkerungsreichsten Land der Welt zu verkaufen.

Wood hat immer noch eine erhebliche Beteiligung an Tesla

Wood hat immer noch einen beträchtlichen Anteil an Tesla, von dem sie überzeugt ist, dass er bis Ende 2025 auf 3.000$ pro Aktie steigen könnte. Sie besitzt die Aktien des Elektroauto-Herstellers über ihre Vermögensverwaltungsgesellschaft Ark Invest.

„Unsere Einschätzung für den Erfolg von Tesla ist gestiegen. Der Hauptgrund dafür ist ihr Marktanteil. Anstatt von Ende 2017 bis heute zu sinken, ist er sogar ziemlich dramatisch gestiegen“, sagte sie letzte Woche gegenüber Yahoo Finance.

Vor der Anpassung am Donnerstag besaßen drei ETFs des Unternehmens, Ark Innovation, Ark Autonomous Technology & Robotics und Ark Next Generation, Tesla-Aktien im Wert von insgesamt 3,3 Mrd. $ (4,37 Mio. Aktien), was es zur größten Beteiligung aller drei macht. Andere Ark ETFs haben jedoch kein Engagement in Tesla.

Andere bemerkenswerte Geschäfte von Wood am Donnerstag

Neben der Reduzierung ihrer Position in Elon Musks Unternehmen nutzte Wood am Donnerstag auch ihre Vermögensverwaltungsgesellschaft, um bedeutende Anteile an UiPath Inc und Roku Inc zu erwerben. Sie kaufte 1,05 Millionen Aktien der ersteren und 59.529 Aktien der letzteren.

Zu den weiteren Geschäften von Wood am Donnerstag gehörten auch der Verkauf von 66.402 Aktien von Iridium Communications Inc und 59.376 Aktien von Trimble Inc.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld