AVAX erhielt eine Finanzierung in Höhe von 230 Mio. $ von institutionellen Anlegern – sollten Sie AVAX jetzt kaufen?

By: Milko Trajcevski
Milko Trajcevski
Milko nutzt seine Leidenschaft für Kryptowährungen und bringt Investoren jeden Tag etwas Neues bei. In seiner Freizeit geht er… read more.
on Sep 17, 2021
  • Das Avalanche-Ökosystem erhielt 230 Mio. $ an Finanzmitteln für sein expandierendes Ökosystem
  • Der Preis von AVAX erreichte mit 68,34$ ein neues Allzeithoch
  • Es beginnt langsam, die Dominanz von Ethereum im Netzwerk der Smart-Contract-Plattformen herauszufordern

Avalanche AVAX/USD ist eine Blockchain, die sich auf hohe Geschwindigkeit sowie niedrige Transaktionskosten konzentriert. Entwickler können dezentrale Anwendungen im Vergleich zu anderen Blockchains viel billiger erstellen und ausführen, und deshalb hat sie eine hohe Popularität erlangt.

Der AVAX-Token-Verkauf als Wachstumskatalysator

Die Avalanche Foundation hat einen Verkauf ihrer AVAX-Krypto-Token abgeschlossen. Sie sammelte 230 Mio. $ zur Unterstützung des dezentralen Finanzwesens (DeFi).

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Die Investition kam von einer Kapitalgruppe, die von Three Arrows Capital und Polychain geführt wurde.

Der gesamte Erlös aus diesem Privatverkauf soll für die Unterstützung des Avalanche-Ökosystems verwendet werden, das als Herausforderer von Ethereum gilt.

Avalanche will Skalierbarkeitsprobleme lösen, die bei anderen Blockchains auftreten, und die Avalanche Foundation positioniert sie als solide Alternative. Man kann dApps viel schneller und zu einem Bruchteil der Kosten im Vergleich zu Ethereum ausführen.

Darüber hinaus ist das Avalanche Network auch Cross-Chain-kompatibel mit Ethereum, was bedeutet, dass alle Token oder Projekte, die auf Ethereum basieren, problemlos in das Avalanche-Ökosystem migriert werden können.

Dadurch können sie die Vorteile des höheren Durchsatzes und der niedrigeren Transaktionskosten nutzen.

Sollten Sie Avalanche (AVAX) kaufen?

Am 17. September hatte Avalanche (AVAX) einen Wert von 63$.

Um eine bessere Vorstellung von seinem jüngsten Wachstum zu bekommen, werden wir diesen Wert mit dem Allzeithoch vergleichen. Darüber hinaus werden wir auch einen Blick auf die Entwicklung im August werfen. Los geht’s.

Das Allzeithoch von AVAX war am 17. September, als der Token auf 68,34$ anstieg. Hier können wir sehen, dass im Laufe desselben Tages der Wert des Tokens um 5,34$ oder um 8% gesunken ist.

Was die Performance im August angeht, verzeichnete AVAX am 3. August mit einem Wert von 12,48$ seinen Tiefpunkt. Der Höchststand war am 25. August mit einem Wert von 57,88$. Dies bedeutete ein enormes Wachstum, da der Wert des Tokens im Laufe des Monats um 45,40$ oder 363% stieg.

In Anbetracht all dessen können wir davon ausgehen, dass der Token bis Ende September einen Wert von 70$ erreichen wird, was ihn zu einer lohnenden Investition macht.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld