HubSpot-Kursprognose: RBC Capital sieht ein Aufwärtspotenzial von 15%

Von:
auf Nov 2, 2021
Listen
  • Rishi Jaluria bekräftigt sein "Outperform"-Rating für HubSpot mit einem Kursziel von 925$
  • Der Analyst von RBC Capital Markets erklärt, warum er für die Aktie optimistisch ist
  • Die Aktien des Softwareunternehmens haben sich im Jahr 2021 bereits mehr als verdoppelt

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

Die Aktien von HubSpot Inc. (NYSE: HUBS) haben sich in diesem Jahr bereits mehr als verdoppelt, aber Rishi Jaluria von RBC Capital Markets ist überzeugt, dass der Aktienkurs noch weiter steigen kann.

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

Jaluria bekräftigte heute Morgen sein “Outperform”-Rating für HUBS mit einem Kursziel von 925$, was einem Aufwärtspotenzial von 15% gegenüber dem aktuellen Stand entspricht.

Jaluria erwartet starke Ergebnisse im 3. Quartal von HubSpot

Copy link to section

Der RBC-Analyst erwartet, dass HubSpot am 3. November starke Ergebnisse für das dritte Quartal vorlegen wird, was der Aktie kurzfristig Auftrieb geben könnte.

Die aktuelle Prognose sieht für HubSpot ein Umsatzwachstum von 4,9% für das dritte Quartal vor. Historisch gesehen hat das Softwareunternehmen jedoch in den letzten drei Jahren ein durchschnittliches Umsatzwachstum von 8,7% im dritten Quartal verzeichnet.

HubSpot hat seine Prognose für das Gesamtjahr in diesem Jahr bereits zweimal angehoben, aber Jaluria ist zuversichtlich, dass “die Zahlen für 2021 noch höher ausfallen werden”.

Jaluria sieht starke Nachfrage nach HubSpot im Jahr 2022

Copy link to section

Längerfristig sei der Konsens für ein Wachstum von 28% im nächsten Jahr “konservativ”, da Gespräche mit Vertriebspartnern darauf hindeuten, dass die Nachfrage 2022 stark bleiben wird.

Jaluria sieht HubSpot als “Multi-Produkt-Plattform” mit einem starken Finanzprofil und Möglichkeiten zur Margenerweiterung. Weitere Gründe, warum er das Softwareunternehmen schätzt, sind “größere Verträge mit Kunden”, die dem Unternehmen helfen, CRM und ADBE im mittleren Marktsegment zu schlagen. Der Analyst schrieb:

HubSpot wird mit dem 25-fachen EV/CY22E-Umsatz gehandelt, während unser Kursziel von 925$ ein 28-faches Multiple impliziert, ein Aufschlag gegenüber der Vergleichsgruppe, den wir aufgrund der Marktchancen und der starken Umsetzung von HubSpot für gerechtfertigt halten.

USA Börse Dienstleistungen Nord Amerika Welt