Ad

Bericht: Solana, Terra und Polkadot wachsen schneller als Ethereum

Von:
auf Jan 6, 2022
Listen
  • Laut Electric Capital wachsen die Protokolle wie Solana aufgrund der Integration von DeFi schnell
  • Electric Capital gibt zu, dass die neuen Protokolle unter anderen Bedingungen als Ethereum gewachsen sind
  • Ethereum hat trotz des schnellen Wachstums der Neuzugänge immer noch das größte Entwickler-Ökosystem

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

Der Krypto-Boom im Jahr 2021 führte dazu, dass viele Projekte Rekordhöhen erreichten und folglich mehr Entwickler anzogen, um den Betrieb aufrechtzuerhalten und zu verbessern. Als Ergebnis dieser Hausse haben mehrere Protokolle die Wachstumsrate von Ethereum (ETH/USD), dem größten Entwicklerökosystem in der Kryptobranche, übertroffen. Electric Capital, eine Krypto-Investmentfirma im Frühstadium, gab diese Nachricht in einem Bericht vom 5. Januar bekannt.

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

Dem Bericht zufolge wachsen Polkadot, Solana, Near Protocol, Binance Smart Chain (BSC), Avalanche und Terra schneller als Ethereum zu ähnlichen Zeitpunkten in seiner Geschichte. Electric Capital kam zu diesem Schluss, nachdem er zwei Metriken verwendet hatte. Dies sind die Tage seit der ersten Codeänderung (Commit) und die Anzahl der Entwickler seit dem Start.

Laut Electric Capital haben die oben genannten Layer-1-Protokolle in einer ähnlichen Wachstumsphase mehr Entwickler als Ethereum integriert.

Im vergangenen Jahr haben sich Solana, Avalanche, BSC und Terra als DeFi-Hubs etabliert. Infolgedessen sind die Preise ihrer Token in die Höhe geschossen, um diesem Wachstum zu entsprechen.

Near Protocol hat ebenfalls begonnen, einige DeFi-Elemente zu integrieren, eine Entwicklung, die Anfang dieser Woche zu einem Anstieg des nativen Tokens NEAR auf ein Allzeithoch (ATH) von 17,60 $ (13,03 £) führte.

Ein unvoreingenommener Ansatz

Copy link to section

Während einige argumentieren könnten, dass Electric Capital andere Protokolle pumpt, während der Gesamtwert von Ethereum heruntergespielt wird, ist es erwähnenswert, dass der Bericht zugibt, dass nicht alle Commits in Bezug auf den Zeitaufwand gleich sind.

Darüber hinaus beschränkte das Unternehmen seine Studie auf Open-Source-Code-Repositorys. Diese Einschränkung führte wahrscheinlich dazu, dass die Gesamtzahl der Entwickler zu niedrig gezählt wurde.

Der Bericht analysiert auch Entwicklerdaten auf verschiedene Weise, einschließlich der Untersuchung, welche Protokoll- und Community-Entwickler Vollzeit, Teilzeit und Einzelzeit gearbeitet haben.

Unter Berücksichtigung dieser Faktoren schlagen Solana, Polkadot, BSC und Near Protocol Ethereum in vergleichbaren Phasen immer noch. Zum Beispiel haben die oben genannten Projekte mehr Vollzeitentwickler als Ethereum in einer ähnlichen Phase ihrer Reise. Avalanche und Terra jedoch nicht.

Electric Capital untersuchte auch die Bindungsniveaus von Entwicklern über alle Protokolle hinweg. In dem Bericht wies Electric darauf hin, dass Ethereum den größten Anteil an neuen Web3-Entwicklern hat und zwischen 20 und 25% der monatlichen Gesamtzahl einstellt. Der Bericht ergab, dass im Jahr 2021 noch 30% der Vollzeitentwickler in Ethereum am Netzwerk arbeiteten.

Darüber hinaus wies Electric Capital darauf hin, dass Ethereum und Bitcoin im Vergleich zu den neuen Marktteilnehmern, die bei Rallyes an Popularität gewannen, unterschiedliche Marktbedingungen durchlebten.

Laut der Veröffentlichung tragen Aufwärtsbewegungen dazu bei, mehr Entwickler anzuziehen. Darüber hinaus verwendeten Blockchains wie Avalanche und BSC Kernkomponenten von Ethereum, was ihnen half, Entwickler zu erschließen, die mit letzteren vertraut waren.

Obwohl neue Protokolle schneller als Ethereum wachsen, verfügt das Netzwerk immer noch über das größte Ökosystem an Entwicklern. Bitcoin (BTC/USD) belegt nach Polkadot, Cosmos und Solana den fünften Platz.

Ethereum Near Protocol Polkadot Solana Terra Krypto