Zeit zum Kauf dieser 2 „Strong Buy“-Dividendenaktien?

By: Motiur Rahman
Motiur Rahman
Md Motiur genießt es, zu erforschen, wie Unternehmen die Herausforderungen lösen, denen sich die Welt in den kommenden Jahrzehnten… mehr lesen.
on Jan 24, 2022
  • Der Aktienmarkt wandelt sich von wachstumsorientierten Aktien zu wertorientierten Aktien
  • Die Anleger sollten während des Übergangs vorsichtig sein
  • ABR und TRTX sind „Strong Buy“-Dividendenaktien, die zu attraktiven Bewertungen gehandelt werden

Wir befinden uns mitten in einer Marktverschiebung von einem wachstumsorientierten Handelsumfeld hin zu einem, das wertorientierte Aktien unterstützt. Die Anleger sollten vorsichtig sein, da der Übergang unweigerlich zu einer hohen Volatilität führen wird – wie beispielsweise der jüngste Rückgang der NASDAQ und des S&P 500 um 8%.

Nachfolgend finden Sie zwei Dividendenaktien mit hohen Renditen von 7% oder mehr sowie einer langfristigen Performance, die die breiteren Märkte übertroffen hat. Viele Analysten haben beide Aktien mit „Strong Buy“ bewertet. Werfen wir einen Blick darauf, was sie für die Analysten der Wall Street so attraktiv macht.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Arbor Realty Trust

Arbor Realty Trust, Inc. (NYSE:ABR), ein gewerblicher und Mehrfamilien-Hypothekengeber, ist die erste Aktie, die wir uns ansehen werden. Das Unternehmen ist ein direkter Kreditgeber, der Darlehen von Fannie Mae und Freddie Mac finanziert und Finanzierungen für Bauträger von Mehrfamilienhäusern bereitstellt.

Das Unternehmen hat im dritten Quartal des vergangenen Jahres Dividenden in Höhe von rund 2,47 Mrd. $ ausgeschüttet, wie aus den jüngsten Quartalszahlen hervorgeht.

Quelle – TradingView

Die Aktie von Arbor Realty hat eine 52-Wochen-Spanne von 14,01 $ bis 20,74 $. Außerdem hat die Aktie eine starke Unterstützung bei rund 16,64 $. Im vergangenen Jahr wurde die Unterstützung mehrmals getestet, aber gehalten, und die Aktie erholte sich. Derzeit ist die Aktie auf dem Weg nach unten, um die Unterstützungsniveaus erneut zu testen, und es wird erwartet, dass die Unterstützung halten wird und die Aktie auf neue Höchststände steigen wird.

Die Aktie wird für 17,02 $ verkauft und hat ein durchschnittliches Kursziel von 22,33 $ für ein einjähriges Aufwärtspotenzial von 31%.

TPG RE Finance Trust

Die zweite Dividendenaktie, die wir uns ansehen werden, ist TPG RE Finance Trust, Inc. (NYSE:TRTX), ein Real Estate Investment Trust (REIT), eine Art Unternehmen mit einer langen Geschichte großzügiger Dividenden. Dieser Ruf rührt von einer Steuerregel her, die REITs dazu verpflichtet, einen großen Teil der Einnahmen direkt an die Aktionäre zurückzuzahlen – und Dividenden sind ein einfacher Weg, dies zu tun.

Quelle – TradingView

In den letzten Monaten wurde die TRTX-Aktie in einem Channel zwischen ihren Widerstands- und Unterstützungsniveaus gehandelt. Darüber hinaus sind die Schätzungen für das laufende Quartal von 29 Cents pro Aktie auf 30 Cents pro Aktie gestiegen, während die Schätzungen für das laufende Jahr von 1,13 $ pro Aktie auf 1,17 $ pro Aktie gestiegen sind.

Insgesamt ist klar, dass dies eine Aktie ist, die die Wall Street mag; TRTX-Aktien kosten 12,25 $, und das durchschnittliche Kursziel vieler Analysten von 15,17 $ deutet auf eine Aufwärtsbewegung von 24% in den nächsten 12 Monaten hin.

Zusammenfassung

ABR und TRTX sind Dividendenaktien, die zu attraktiven Bewertungen gehandelt werden. Die technischen und fundamentalen Analysen dieser Aktien deuten auf einen „Strong Buy“ hin.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
10/10
67% of retail CFD accounts lose money