Tezos wird Sponsor von Manchester Uniteds neuem Trainingsoutfit

Von:
auf Feb 5, 2022
Listen to this article
  • Manchester United wird einen Sponsoringvertrag für sein Trainingsoutfit bekannt geben
  • Tezos wird das komplette Trikot von Manchester United personalisieren
  • Die Partnerschaft könnte dazu führen, dass United in das Metaverse und das Web 3.0 einsteigt

Manchester United wird voraussichtlich einen neuen Sponsorenvertrag im Wert von 20 Mio. £ pro Jahr für sein Trainingsoutfit bekannt geben. Nach Angaben von The Athletic umfasst der Vertrag nicht den Carrington-Fußballplatz.

The Athletic berichtet, dass Tezos das komplette Trikot von United entwerfen wird, nachdem der Vertrag mit dem amerikanischen Versicherungsunternehmen Aon in der vergangenen Saison ausgelaufen war und die Trikots in dieser Saison bisher leer waren.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Den Berichten zufolge sind die Verhandlungen über einen Wechsel von Aon zu The Hut Group gescheitert, weil die Fans einen Boykott von Uniteds Unternehmenspartnern befürchteten, um gegen die Eigentümerschaft der Familie Glazer zu protestieren. Seit Beginn der Saison arbeitet die Mannschaft ohne einen Sponsor für ihr Training.

Es wird erwartet, dass Tezos (XTZ/USD) nach Gesprächen mit zahlreichen anderen Unternehmen, darunter auch solchen aus der Blockchain-Welt, nun eine große Partnerschaft mit United bekannt geben wird. Tezos ist eine Blockchain, eine Art dezentrales Computernetzwerk ähnlich wie Ethereum, das sich selbst als „eine Open-Source-Plattform, die von einer globalen Gesellschaft von Validierern, Akademikern und Erbauern unterstützt wird“ bewirbt.

Bei der Verwendung einer Blockchain wie Tezos glauben die Befürworter, dass automatisierte Transaktionen schneller als mit den heutigen Technologien durchgeführt werden können, während gleichzeitig die Notwendigkeit für teure Zwischenhändler entfällt.

Tezos hingegen wirbt damit, dass die Plattform im Vergleich zu anderen Plattformen weniger Energie verbraucht. United soll vor der Zustimmung zu der Vereinbarung umfangreiche Nachforschungen angestellt haben, und die Partner wurden als vertrauenswürdig eingestuft.

Durch die Vereinbarung kann United sicher sein, dass die kommerzielle Anziehungskraft auf die Partner trotz des Ausbruchs und einer Testphase für die Leistungen auf dem Spielfeld erhalten bleibt.

In dieser Saison hat Manchester United mit der Übernahme von Cristiano Ronaldo von Juventus Turin im Sommer zu den gestiegenen Geschäftsmöglichkeiten des Vereins beigetragen. Der Verein betrachtet diese Vorteile jedoch als zweitrangig gegenüber Ronaldos Potenzial als Spieler.

Um auf dem Kryptomarkt Geld zu verdienen, kaufen und verkaufen Händler Tez, die digitale Währung Tezos. Der Handel mit Kryptowährungen ist ein hochriskantes Unterfangen, das weitgehend unreguliert ist. Seit November ist der Preis von Tezos-Token deutlich gesunken und spiegelt die allgemeinen Schwankungen auf dem Kryptomarkt wider.

Im Mai 2021 wird Tezos der erste Blockchain-Partner der New York Mets und das erste aller 30 Major-League-Baseball-Teams, das dies tut.

Im Mai wurde von Red Bull Racing Honda und Tezos bekannt gegeben, dass der Rennstall sein erstes NFT-Erlebnis aufbauen wird. Als Sponsor von McClaren Racing unterstützt Tezos die Formel 1, IndyCar und Esports.

Als eine der größten Partnerschaften in der „europäischen Esport-Geschichte“ sicherte sich Team Vitality Tezos‘ Vision für die Vorderseite des Tezos-Shirts im Januar 2022.

Die Partnerschaft könnte auch eine Zusammenarbeit außerhalb des United-Trainingskits umfassen, was United in seinen Bemühungen unterstützen könnte, seine Chancen im Metaverse und im „Web 3.0“ zu maximieren.