3 Dünger-Aktien zum Kauf im Zuge steigender Preise

Von:
auf Apr 10, 2022
  • Die Krise in der Ukraine treibt die Düngemittelpreise in die Höhe
  • Aufgrund der Sanktionen gegen Weißrussland und Russland besteht ein ständiger Mangel an Kali
  • Wir erklären, warum Nutrien, Mosaic und CF Industries gute Kaufgelegenheiten sind

Die Preise für Düngemittel steigen weltweit an, da das Angebot aufgrund der anhaltenden Sanktionen gegen Russland und Weißrussland immer knapper wird. Russland hat sogar die Ausfuhr einiger Düngemittel gestoppt, um westliche Länder zu bestrafen. Die Dünger-Aktien werden zwar davon profitieren, stehen aber auch vor Herausforderungen, da Weißrussland Schwierigkeiten hat, Kali auf den Markt zu bringen. Hier sind einige der wichtigsten Dünger-Aktien, auf die man sich konzentrieren sollte.

Nutrien

Nutrien (NYSE: NTR) ist ein kanadisches Düngemittelunternehmen mit einem Wert von über 58,8 Mrd. $. Es wird erwartet, dass die Einnahmen des Unternehmens durch den Anstieg der Düngemittelpreise einen Aufschwung erfahren werden. Schon vor der aktuellen Krise in der Ukraine befanden sich die Einnahmen des Unternehmens im Aufwärtstrend. 

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Der Umsatz des Unternehmens stieg beispielsweise von 4 Mrd. $ im Jahr 2017 auf über 26 Mrd. $ im Jahr 2021. Es ist auch ein hochprofitables Unternehmen, da sein Nettogewinn von 327 Mio. $ auf 3,1 Mrd. $ gestiegen ist. Der Aktienkurs von Nutrien hat sich in den letzten 12 Monaten verdoppelt, und es ist wahrscheinlich, dass er sich in den kommenden Monaten gut entwickeln wird.

Allerdings ist Vorsicht geboten, wenn man bedenkt, dass die potenzielle Nachfrage und der Preisanstieg bereits eingepreist sind. Das durchschnittliche Kursziel der Analysten liegt bei 104 $ und damit leicht unter dem aktuellen Niveau von 106 $.

Mosaik

Mosaic (NYSE: MOS) ist eine weitere bekannte Dünger-Aktie, die sich in den letzten Monaten gut entwickelt hat. Sie ist in den letzten 12 Monaten um 140% gestiegen. Der Aktienkurs des Unternehmens ist in den letzten Monaten stark gestiegen, da die Düngemittelpreise zugelegt haben. Die Performance des Unternehmens ist vor allem darauf zurückzuführen, dass es nur in begrenztem Umfang in Russland engagiert ist. Stattdessen befinden sich seine Bergbauaktivitäten in Kanada, Peru, Florida und Louisiana.

Das Geschäft von Mosaic ist ebenfalls schnell gewachsen. Der Gesamtumsatz ist von 7,9 Mrd. $ im Jahr 2017 auf über 12,3 Mrd. $ im Jahr 2021 gestiegen. Der Gewinn ist ebenfalls auf über 1,6 Mrd. $ gestiegen. Daher wird auch der Aktienkurs von Mosaic wahrscheinlich weiter steigen.

CF Industries

CF Industries (NYSE: CF) ist ein führendes Düngemittelunternehmen, das sich auf Ammoniak konzentriert. Das Unternehmen nutzt den Haber-Bosch-Prozess, um atmosphärischen Stickstoff mit Wasserstoff aus Erdgas zu fixieren und wasserfreies Ammoniak herzustellen. Es verkauft Ammoniak, Harnstoff-Ammoniumnitrat (UAN) und Harnstoff an Unternehmen, die Düngemittel herstellen.

Der Aktienkurs von CF ist in den letzten 12 Monaten um mehr als 137% gestiegen. Der Umsatz des Unternehmens ist ebenfalls stark gestiegen, und zwar von 4,13 Mrd. $ im Jahr 2017 auf über 6,1 Mrd. $ im Jahr 2021. Der Nettogewinn ist ebenfalls von 358 Mio. $ auf 917 Mio. $ gestiegen.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
10/10
67% of retail CFD accounts lose money