Ad

Hongkongs Hang Seng-Index steigt, aber Risiken bleiben bestehen

Von:
auf Sep 4, 2023
Listen
  • Der Hang Seng-Index erholte sich am Montag, da die Immobilien-Aktien zulegten
  • Die Gläubiger von Country Garden stimmten einer Umstrukturierung der Renminbi-Anleihen zu
  • Nach den gemischten US-Arbeitsmarktdaten (Non-Farm Payrolls, NFP) stieg der Index ebenfalls an

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

Der Hang Seng-Index erholte sich am Montag dank der gemischten US-Daten und des wieder ansteigenden Aktienkurses von Country Garden. Der Index, der die größten in Hongkong notierten Unternehmen abbildet, stieg um mehr als 2,35 % und erreichte den höchsten Stand seit dem 11. August.

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

Aktienkurs von Country Garden erholt sich

Copy link to section

Nach einer guten Nachricht von Country Garden, dem angeschlagenen Immobilienentwickler, erholte sich der Hang Seng Index deutlich. Die Gläubiger des Unternehmens stimmten einer Umstrukturierung der am vergangenen Samstag fälligen Renminbi-Anleihe zu. Infolgedessen stiegen die Aktien des Unternehmens um mehr als 20 %.

Dennoch ist das Unternehmen noch nicht über den Berg, wie ich hier schrieb. Country Garden hat Verbindlichkeiten in Höhe von fast 200 Mrd. $ und hatte Schwierigkeiten, seine Dollar-Anleihen zurückzuzahlen. Der sich abzeichnende Zusammenbruch des Unternehmens wird wahrscheinlich dazu führen, dass viele Kunden ihre Zahlungen aussetzen.

Die beste Performance im Hang Seng-Index erzielten Immobilienunternehmen. Longfor Properties, China Resources Land und China Resources Mixed Lifestyle waren die am besten abschneidenden Aktien im Index.

Der Hang Seng-Index erholte sich auch, nachdem der Optimismus gestiegen war, dass die US-Notenbank bei ihrer Sitzung in diesem Monat eine Zinspause einlegen würde. Die in der vergangenen Woche veröffentlichten Daten zeigten, dass das Verbrauchervertrauen in den USA im August gesunken ist.

Darüber hinaus zeigte sich, dass die Arbeitslosenquote von 3,5 % im Juli auf 3,8 % im August anstieg. Das Lohnwachstum blieb hinter den Schätzungen zurück, da die Wirtschaft mehr als 180.000 neue Stellen geschaffen hat.

Die Maßnahmen der Federal Reserve sind für Hongkong-Aktien wegen der Bindung des Hongkong-Dollars wichtig. Um diese Bindung aufrechtzuerhalten, folgt die Zentralbank von Hongkong stets den Maßnahmen der Fed. Es ist daher wahrscheinlich, dass die HKMA die Zinssätze unverändert lassen wird.

Dennoch steht der Hang Seng Index vor erheblichen Herausforderungen, da die chinesische Wirtschaftsschwäche anhält und ausländische Investoren wieder in die Vereinigten Staaten abwandern.

Prognose für den Hang Seng Index

Copy link to section
Hang Seng

Das Tages-Chart zeigt, dass der Hang Seng Index in den letzten Wochen nach unten gedriftet ist. In diesem Zeitraum hat er einen absteigenden Channel gebildet, der in Schwarz dargestellt ist.

Der Index bewegt sich auch an den 25- und 50-Tage gleitenden Durchschnitten. Ein Blick zurück zeigt, dass er ein umgekehrtes Kopf-Schulter-Muster gebildet hat, was normalerweise ein Aufwärtssignal ist. Die rechte Schulter fällt mit dem aktuellen Kurs zusammen.

Daher sind die Aussichten für den Hang Seng Index neutral mit einer rückläufigen Tendenz. Die wichtigsten Unterstützungs- und Widerstandsniveaus, die es zu beachten gilt, sind 17.611 H$ (August-Tief) und 20.000 H$ (Juli-Hoch).

Hang Seng Index HKD Optimism Börse Immobilien