Ad

Cardano Preisvorhersage: ADA bildet allmählich ein Golden-Cross-Muster

Von:
auf Nov 16, 2023
Listen
  • Der Cardano-Preis ist seit dem Tiefststand in diesem Jahr um mehr als 66 % gestiegen
  • Der Total Value Locked (TVL) des Ökosystems nähert sich seinem Allzeithoch
  • Der Kurs des Tokens ist im Begriff, auf der Tages-Chart ein goldenes Cross-Muster zu bilden

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

Der Kurs von Cardano (ADA) setzte in dieser Woche seinen Aufwärtstrend fort, da sich Bitcoin und andere Kryptowährungen erholten und das DeFi Ökosystem florierte. ADA sprang am Donnerstag auf ein Hoch von 0,4100 $ und erreichte damit den höchsten Stand seit April dieses Jahres. Seit dem niedrigsten Stand in diesem Jahr ist der Kurs um mehr als 66 % gestiegen, was ihm eine Marktkapitalisierung von mehr als 13 Mrd. $ verleiht.

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

Das DeFi-Ökosystem boomt

Copy link to section

Cardano hat sich wie andere Kryptowährungen in den letzten Monaten gut entwickelt. Dieser Aufschwung fand statt, als der Bitcoin-Preis auf ein Achtzehn-Monats-Hoch von über 37.500 $ kletterte. Bitcoin hat sich seit seinem Tiefststand in diesem Jahr mehr als verdoppelt. Andere Coins wie Avalanche, Solana und Tron sind ebenfalls stark angestiegen.

In der Zwischenzeit zeigen die Daten, dass das Cardano-Ökosystem DeFi recht gut läuft. Laut DeFi Llama ist der Total Value Locked (TVL) des Netzwerks auf über 260 Mio. $ gestiegen. In ADA ausgedrückt, liegt der TVL bei über 688 Millionen Coins, ein paar Punkte unter dem Allzeithoch von 684 Millionen.

Ein genauerer Blick auf Cardanos DeFi dApps zeigt, dass die meisten von ihnen in den letzten 30 Tagen einen zweistelligen Anstieg ihres TVL verzeichnet haben. Indigo’s TVL ist um über 66% auf über 64 Mio. $ angestiegen, während Minswap, Liqwid, Optim Finance und Astarter um über 60% zugelegt haben.

Dieser Trend könnte sich fortsetzen, wenn sich die Kryptowährungsbranche weiterhin gut entwickelt. In den meisten Fällen neigen DeFi-Netzwerke dazu, zu florieren, wenn sich Kryptowährungen in einem Aufwärtstrend befinden. Die meisten von ihnen erlebten ihren größten TVL im Jahr 2021, als alle Kryptowährungen florierten.

Außerdem zeigen die Daten des Terminmarktes, dass das offene Interesse nach einem Tiefstand von 89 Mio. $ im September wieder gestiegen ist. Am Donnerstag stieg es auf 162 Mio. $ und erreichte damit den höchsten Stand seit Juni dieses Jahres.

Das offene Interesse am Futures-Markt ist eine wichtige Kennzahl, da sie das Volumen der ausstehenden Derivatkontrakte für einen finanziellen Vermögenswert angibt. Ein höherer Wert ist in der Regel ein Zeichen dafür, dass der Vermögenswert mehr Nachfrage erfährt.

Preisprognose von Cardano

Copy link to section

ADA-Chart von TradingView

Auf dem Tages-Chart ist zu erkennen, dass sich der ADA-Preis in den letzten Wochen in einem langsamen Aufwärtstrend befunden hat. Dabei ist auch das Handelsvolumen leicht angestiegen. Besonders wichtig ist, dass die gleitenden 200-Tage- und 50-Tage-Durchschnitte dabei sind, ein aufwärts gerichtetes Crossover-Muster zu bilden.

In der Preisaktionsanalyse ist dieses Muster eines der beliebtesten Aufwärtszeichen. Zum Beispiel ist Bitcoin in letzter Zeit stark angestiegen, nachdem es vor einigen Monaten sein Golden-Cross-Muster gebildet hat. Der Relative Strength Index (RSI) ist ebenfalls gestiegen.

Inzwischen hat Cardano den entscheidenden Widerstand bei 0,3800 $, dem Höchststand vom 14. Juli, überwunden. Daher sind die Aussichten für Cardano zinsbullisch, wobei das erste Niveau, das es zu beobachten gilt, bei 0,4620 $ liegt, dem höchsten Stand im April. Dieser Preis liegt etwa 19,65% über dem aktuellen Niveau. Ein Durchbruch über dieses Niveau wird den Kurs stark ansteigen lassen.

Bitcoin Cardano dApps Ethereum Krypto Staking Krypto Wallet Threshold Tron Waves Wings Krypto Trading Tipps