Home Depot: Ergebnisrückgang im 1. Quartal aufgrund schwacher Umsätze in schwierigem Umfeld

auf May 14, 2024
Listen
  • Die heutigen Ergebnisse des ersten Quartals des US-Einzelhandelsriesen Home Depot blieben hinter den Erwartungen zurück.
  • Die Ergebnisse zeigten Rückgänge bei Absatz, Gewinn pro Aktie und Ertrag, wenn auch keine gravierenden.
  • Beunruhigend ist, dass ihre vergleichbaren Umsätze in den USA um 3,2 Prozent zurückgingen.

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

Der Baumarkthändler Home Depot hat heute leicht enttäuschende Finanzergebnisse für das erste Quartal 2024 gemeldet.

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

Das Unternehmen meldete für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2024 einen Umsatz von 36,4 Milliarden US-Dollar, was einem Rückgang von 2,3 % gegenüber dem ersten Quartal des Geschäftsjahres 2023 entspricht. Der vergleichbare Umsatz für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2024 ging um 2,8 % zurück, und der vergleichbare Umsatz in den USA sank um 3,2 %.

Der Bruttogewinn sank im Jahresvergleich um 1 % auf 12,43 Milliarden US-Dollar (im gleichen Quartal des Vorjahres waren es 12,55 Milliarden US-Dollar).

Unterdessen betrug der Nettogewinn für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2024 3,6 Milliarden US-Dollar oder 3,63 US-Dollar pro verwässerter Aktie, verglichen mit einem Nettogewinn von 3,9 Milliarden US-Dollar oder 3,82 US-Dollar pro verwässerter Aktie im gleichen Zeitraum des Geschäftsjahres 2023.

Dies entspricht einem Gewinn pro Aktie (EPS) von 3,63 USD pro Aktie für das Quartal, 5 % weniger als im Vorjahr.

Dieser Artikel wurde mit Hilfe von KI-Tools aus dem Englischen übersetzt und anschließend von einem lokalen Übersetzer Korrektur gelesen und bearbeitet.

Ad

Suchen Sie nach unkomplizierten Handelssignalen für Krypto, Forex und Aktien? Kopieren Sie unser Team von Profi-Händlern und machen Sie den Handel einfach. Konsistente Ergebnisse. Melden Sie sich noch heute bei Invezz Signals™ an.

Learn more
Börse Einzelhandel