GBP/USD steigt vor den endgültigen BIP-Daten des Vereinigten Königreichs für das 3. Quartal an

GBP/USD steigt vor den endgültigen BIP-Daten des Vereinigten Königreichs für das 3. Quartal an
Written by:
Crispus Nyaga
30th September, 12:04
  • GBP/USD stieg an, während Händler auf die endgültige Lesung der BIP-Daten des UK für das 3. Quartal warten
  • Analysten glauben, dass die britische Wirtschaft im 3. Quartal einen starken Rückgang verzeichnete
  • Das Paar reagiert auch auf die Gesetzesvorlage für den Binnenmarkt, die auf dem Weg zum Oberhaus ist

Das GBP/USD ist zum ersten Mal seit fünf Tagen gesunken, hauptsächlich wegen eines stärkeren US-Dollars. Das Paar reagiert auch auf die laufenden Entwicklungen bezüglich Brexit und die Gesetzesvorlage für den Binnenmarkt. Es wird bei 1,2840 gehandelt, was unter dem Wochenhoch von 1,2934 liegt.

GBP/USD
GBP/USD steigt vor den BIP-Daten

Gesetzesvorlage für den Binnenmarkt

Im August enthüllte Boris Johnson die Gesetzesvorlage für den Binnenmarkt, die im Verlauf der Brexit-Gespräche internationales Recht brechen würde. Die Gesetzesvorlage verabschiedete kurz darauf die erste Stufe der Gesetzgebung. Und gestern schloss sie die letzte Phase im Unterhaus mit einer Differenz von 84 Stimmen ab. 340 Mitglieder stimmten dafür und 256 dagegen.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Es wird nun erwartet, dass die Gesetzesvorlage ins Oberhaus (House of Lords) eingebracht wird, wo die meisten Analysten glauben, dass sie scheitern wird, weil die Tories hier keine Mehrheit haben.

Laut Bloomberg erwarten die Beamten von Boris Johnson, dass die Lords die meisten Teile der Gesetzesvorlage entweder neu schreiben oder entfernen werden. Folglich wird sie dem Premierminister bei den Gesprächen in Brüssel ein wichtiges Verhandlungsargument streichen.

Obwohl es nach wie vor Meinungsverschiedenheiten bezüglich der Schlüsselfragen des Handels zwischen der Europäischen Union und dem Vereinigten Königreich gibt, sind Analysten optimistisch, dass beide Seiten diese Woche einige Fortschritte beim Thema Brexit erzielen werden. Sollte dies der Fall sein, werden sie noch vor der inoffiziellen Frist am 15. Oktober in eine Phase weiterer Verhandlungen eintreten, um diese Fragen anzugehen.

BIP-Daten des Vereinigten Königreichs stehen bevor

Heute wird das GBP/USD wahrscheinlich leicht auf die endgültige Lesung des BIP des Landes im 2. Quartal reagieren. Dies liegt daran, dass die Werte fast denen des Office of National Statistics (ONS) entsprechen werden, die im August veröffentlicht wurden. Die Zahl zeigte, dass die britische Wirtschaft im Quartal um 20,4% schrumpfte, nachdem sie sich im 1. Quartal um 2,2% abgeschwächt hatte. In der Folge führte dies zu einem annualisierten Rückgang von 21,7%.

Das Paar wird auch auf die Daten des Hauspreisindexes (HPI) reagieren. Die von Reuters befragten Analysten erwarten, dass die Preise im September um 0,5% gestiegen sind, nachdem sie im Vormonat um 2,0% zugelegt hatten. Das wird die Preise auf Jahresbasis um 4,5% erhöhen.

Erst gestern zeigten die Daten der Bank of England, dass die Hypothekenbranche im August weiterhin gut läuft. Die Daten zeigten, dass die Hypothekenbewilligungen im August einen Rekordstand von 84.700 erreichten. Das war wesentlich höher als die 73.000, die die Analysten erwarteten. Infolgedessen stiegen die Hypothekenkredite auf mehr als 3,1 Mrd. £

GBP/USD technischer Ausblick

GBP/USD
GBP/USD technisches Diagramm

Das Tagesdiagramm zeigt, dass das GBP/USD in den vergangenen vier aufeinander folgenden Tagen gestiegen ist. Es stieg vom Tiefststand der letzten Woche von 1,2647 auf den Höchststand vom Montag von 1,2935. Der Kurs liegt zwischen 61,8% und 78,6% Fibonacci-Retracement-Levels. Er liegt auch leicht unter dem exponentiell gleitenden 25-Tage-Durchschnitt. Daher vermute ich, dass das Paar trotz der jüngsten Kursgewinne in einem Abwärtstrend bleiben wird, es sei denn, es bewegt sich oberhalb dieses gleitenden Durchschnitts, der als dynamischer Widerstand wirkt

Invezz verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Mit der Nutzung von Invezz akzeptieren Sie unsere privacy policy.