USD/CNY: Yuan-Rallye beschleunigt sich, da China mit Interventionen beginnt

Geschrieben von: Crispus Nyaga
Januar 6, 2021
  • Das USD/CNY-Paar ging heute stark zurück, obwohl China zu intervenieren begann
  • Das Währungspaar ist seit seinem Höchststand im letzten Jahr um mehr als 10% gefallen
  • Der heutige Rückgang ist zum Teil auch auf den schwachen US-Dollar zurückzuführen

Der USD/CNY fiel auf den niedrigsten Stand seit Juni 2018, obwohl China die Stärke des Yuan eindämmen wollte. Er wird bei 6,4525 gehandelt und liegt damit 10% unter dem Doppel-Top des letzten Jahres bei 7,7165.

USD/CNY
USD/CNY im Abwärtstrend

China greift in den Devisenmarkt ein

Der chinesische Yuan hat in den letzten Monaten einen starken Trend verzeichnet. Diese Performance wurde durch den Risk-On-Ansatz auf dem Markt und die allgemeine Stärke der chinesischen Wirtschaft angetrieben. In der Tat haben sich die meisten Sektoren der Wirtschaft des Landes bereits erholt.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Gleichzeitig hat die People’s Bank of China (PBOC), anders als in der Vergangenheit, einen relativ passiven Ansatz verfolgt. Sie ist an der Seitenlinie geblieben und hat den Yuan aufwerten lassen, was den Exporteuren des Landes schadet. Dieser Ansatz ist hauptsächlich auf die Absicht des Landes zur Stärkung des Vertrauens in den Yuan zurückzuführen.

Dies wird sich bald ändern. Laut Bloomberg setzte die PBOC ihren Fixing-Kurs auf 6,4604 fest, was etwa 0,06% schwächer als die Schätzung war. Dies kam ein paar Tage, nachdem die kommunistische Partei mehr Unternehmen auf dem Festland erlaubte, mehr Kredite im Ausland zu vergeben. Außerdem zitierte eine vom Staat unterstützte Zeitung Analysten, die sagten, dass die Stärke des Yuan allmählich nachlassen wird.

Heute berichtete Caixin, dass der chinesische EMI für den Dienstleistungssektor im Dezember von 57,8 im Vormonat auf 56,3 gefallen ist. Dies geschah, da sich die Nachfrage, der Optimismus und die Beschäftigung weiter verbesserten.

Tipp: Suchen Sie eine App, um klug zu investieren? Handeln Sie sicher, indem Sie sich bei unserer besten Wahl anmelden, eToro: besuchen & Konto erstellen

Die Dollarschwäche setzt sich fort

Das USD/CNY-Paar reagiert auch auf den insgesamt schwächeren US-Dollar. Der Dollar-Index ist heute um mehr als 0,20% gefallen, nachdem die Demokraten die Mehrheit im Senat gewonnen haben. Der Index notiert bei 89,25 $ und damit leicht über dem niedrigsten Stand des Jahres 2018.

Die Währung ist vor allem aufgrund der Risk-on-Stimmung am Markt gesunken. Außerdem ist sie heute aufgrund des Ergebnisses der Wahlen in Georgia gefallen. Die Kandidaten der Demokratischen Partei schnitten dabei gut ab, was bedeutet, dass Biden die Macht haben wird, seine Agenda umzusetzen. Dazu gehört ein höherer Mindestlohn, mehr Konjunkturprogramme und höhere Unternehmenssteuern.

USD/CNY technischer Ausblick

USD/CNY
USD/CNY technisches Diagramm

Auf dem Wochenchart sehen wir, dass sich der USD/CNY in den letzten Monaten in einem starken Abwärtstrend befand. Er hat sich unter das 61,8%-Fibonacci-Retracement-Level und die gleitenden 50- und 25-Wochen-Durchschnitte bewegt. Außerdem liegen die beiden Linien des Stochastic Oscillators unter dem überverkauften Niveau.

Daher wird das Paar in naher Zukunft wahrscheinlich weiter fallen.Da der Yuan jedoch eine relativ kontrollierte Währung ist, sollten Sie in Erwägung ziehen, in einem Forex-Demo-Konto zu üben, bevor Sie ihn handeln.