Acuity Brands meldet einen Umsatz von 583,59 Mio. £ im 1. Quartal des Geschäftsjahres

Geschrieben von: Wajeeh Khan
Januar 8, 2021
  • Acuity Brands meldet einen Umsatz von 583,59 Mio. £ im 1. Quartal des Geschäftsjahres
  • Das Unternehmen verzeichnet einen Nettogewinn von 1,16 £ pro Aktie im 1. Quartal
  • Acuity Brands erklärte am Mittwoch eine vierteljährliche Dividende von 9,58 Pence

Acuity Brands Inc. (NYSE: AYI) veröffentlichte am Donnerstag seinen Ergebnisbericht für das erste Quartal des Geschäftsjahres, der trotz der anhaltenden Coronavirus-Pandemie, die in den letzten Monaten ein Alptraum für Unternehmen war, bessere Ergebnisse als von Experten prognostiziert aufwies.

Acuity Brands schloss am Donnerstag den regulären Handel bei 89,35 £ pro Aktie. Die Aktie hat sich von einem Tiefstand von 52,38 £ im März deutlich erholt. Wenn Sie online in den Aktienmarkt investieren wollen, brauchen Sie einen zuverlässigen Börsenmakler – hier ist ein Vergleich der besten, um Ihnen die Auswahl zu erleichtern.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Die COVID-19-Krise hat bisher mehr als 21 Millionen Menschen in den Vereinigten Staaten infiziert und über 370 Tausend Todesfälle verursacht. In anderen Nachrichten aus den Vereinigten Staaten sagte Micron Technology Inc. am Donnerstag, dass seine DRAM-Verkäufe 70% des Gesamtumsatzes im 1. Quartal des Geschäftsjahres ausmachten.

Finanzergebnisse von Acuity Brands im 1. Quartal im Vergleich zu den Schätzungen der Analysten

Acuity Brands sagte, dass der Gewinn im 1. Quartal bei 43,92 Mio. £ lag, was einem Nettogewinn pro Aktie von 1,16 £ entspricht. Auf bereinigter Basis verdiente das Beleuchtungs- und Gebäudemanagement-Unternehmen im jüngsten Quartal 1,50 £ je Aktie.

Im Vergleich dazu hatten Analysten einen geringeren bereinigten Gewinn je Aktie von 1,34 £ im 1. Quartal erwartet. In Bezug auf den Umsatz verzeichnete das in Atlanta ansässige Unternehmen im 1. Quartal des Geschäftsjahres 583,59 Mio. £. Experten hatten einen geringeren Umsatz von 581,67 Mio. £ für Acuity Brands im jüngsten Quartal prognostiziert.

Der Ergebnisbericht von Acuity kommt nur einen Tag, nachdem das Unternehmen eine vierteljährliche Dividende von 9,58 Pence erklärt hat, die am 1. Februar fällig wird.

Tipp: Suchen Sie eine App, um klug zu investieren? Handeln Sie sicher, indem Sie sich bei unserer besten Wahl anmelden, eToro: besuchen & Konto erstellen

Die Prognose von Acuity Brands für das 2. Quartal des Geschäftsjahres

Das US-Unternehmen hat in den letzten vier Quartalen die Schätzungen für den Umsatz übertroffen. Beim Gewinn pro Aktie hat es die Schätzungen in drei der letzten vier Quartale übertroffen. Die Prognose für den Gewinn je Aktie von Acuity im 2. Quartal liegt derzeit bei 1,18 £ bei einem Umsatz von 568,30 Mio. £.

Für das gesamte Geschäftsjahr liegen die Schätzungen bei einem Gewinn je Aktie von 5,75 £ und einem Umsatz von 2,44 Mrd. £. Die aktuellen Schätzungen sind jedoch abhängig von den Auswirkungen der anhaltenden Pandemie auf das Geschäft von Acuity in den kommenden Monaten.

Acuity Brands hat sich im vergangenen Jahr mit einem Jahresrückgang von rund 13% an der Börse ziemlich schlecht entwickelt. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels wird das Unternehmen mit 3,29 Mrd. £ bewertet und hat ein Kurs-Gewinn-Verhältnis von 19,34.