Cosmos erreicht neues Allzeithoch: Was kommt als Nächstes für ATOM?

Geschrieben von: Ilija Rankovic
Februar 15, 2021
  • Cosmos erreichte ein neues Allzeithoch bei 24,6 $
  • ATOM war heute sehr volatil, der Kurs bewegte sich zwischen 14 $ und seinem Allzeithoch
  • Es ist sehr wahrscheinlich, dass Cosmos den aktuellen Drehpunkt übertreffen wird

Cosmos (ATOM) erlebte einen volatilen Tag, an dem die Tages-Candelstick von knapp über 14 $ bis auf 24,5 $ und dann zurück auf 22,7 $ ging. Was ist der Grund für diese Kursschwankung und sollten Sie ATOM jetzt kaufen?

Fundamentalanalyse: Starke Fundamentaldaten führten Cosmos zu erheblichen Gewinnen auf Monatsbasis.

Die Ursprünge von Cosmos stammen aus dem Jahr 2014, als Tendermint, ein Core Network Contributor, gegründet wurde. Das White Paper von Cosmos wurde jedoch erst 2016 veröffentlicht.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Cosmos zielt darauf ab, einige der „härtesten Probleme“ in der Blockchain-Industrie zu lösen, wie z. B. ein Gegenmittel zu „langsamen, nicht skalierbaren, teuren und umweltschädlichen“ PoW-Protokollen, wie die die Bitcoin verwendet. Cosmos tut das, indem es ein Ökosystem von verbundenen Blockchains anbietet, oder wie sie es nennen das „Internet der Blockchains.“ Dieses Interblockchain-Kommunikationsprotokoll versucht, die Kommunikation von Blockchain-Netzwerken untereinander zu erleichtern und so unnötige Konkurrenz und Fragmentierung zu verhindern.

Ein möglicher Grund für die jüngste Preiserhöhung ist die Tatsache, dass Cosmos in letzter Zeit viele Netzwerk-Upgrades durchgeführt sowie einen Hackathon mit einem Preispool von 20.000 $ angekündigt hat.

ATOM verzeichnete auf Wochenbasis einen Gewinn von 60,44% und übertraf damit sowohl den Gewinn von Bitcoin (12,60%) als auch den von Ethereum (6,16%). Cosmos ist derzeit die 18-größte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung und hat einen Marktwert von 4,78 Mrd. $.

Zum Zeitpunkt des Schreibens handelt ATOM für 22,75 $, was einer Preiserhöhung von 203,88% gegenüber dem Wert des Vormonats entspricht.

ATOM/USD technische Analyse: Unglaubliche tägliche Kursschwankung von 10$ zunichte gemacht

Die 18. größte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung befand sich vor kurzem in einem Aufwärtstrend, der seinen Preis bis zur 20$ brachte. Allerdings zeigte die heutige Candelstick eine große Kursschwankung von über 10 $. Trotz des Preisrückgangs am Anfang schaffte es ATOM Unterstützung knapp über dem 21-Tage-EMA zu finden und ein neues Allzeithoch von 24,6 $ zu erreichen.

ATOM hat im vergangenen Monat einen allgemeinen Anstieg des Volumens erlebt, während sein Ökosystem weiter wächst. Obwohl die aktuelle Preisbewegung auf dem täglichen Zeitrahmen etwas übertrieben scheint, sollten wir die Unterstützungs- und Widerstandsebenen auf kürzeren Zeitrahmen genauer betrachten.

ATOM/USD daily chart
ATOM/USD Tages-Chart

Der RSI von ATOM im täglichen Zeitrahmen liegt derzeit weit im überkauften Bereich, bei 81,29.

ATOM/USD 1-hour chart
ATOM/USD 1-Stunden-Chart

Auf dem stündlichen Zeitfenster können wir zunächst sehen, wie der ATOM-Preis auf den Tiefststand von 14 $ gefallen ist, bevor ein plötzlicher Anstieg auf etwa 20 $ stattfand. Der Preisanstieg setzte sich jedoch fort und brachte ATOM auf ein neues Allzeithoch von 24,6 $.

Cosmos versucht derzeit, das 23,6% Fib-Retracement-Niveau von 22,75 $ zu überwinden. Angesichts des aktuellen Volumens und des bullishen Überblicks wird die Kryptowährung höchstwahrscheinlich über diesen Drehpunkt steigen und die Allzeithochs noch einmal erreichen.