Zusammenfassung der Preisanalysen von Tezos, Waves und UMA

Geschrieben von: Stanko Iliev
Februar 21, 2021
  • Tezos, Waves, UMA bleiben weiterhin in einem Bullenmarkt
  • Bitcoin setzte seinen Anstieg fort und erreichte ein neues Allzeithoch
  • Diese Situation unterstützt auch den Preis von Tezos, Waves und UMA

Der Kryptowährungsmarkt ist in dieser Handelswoche auf dem Vormarsch, und diese Situation unterstützt auch den Preis von Tezos, Waves und UMA. Bitcoin setzte seinen Anstieg fort und erreichte ein neues Allzeithoch über 57.000 $, was dieser Kryptowährung zum sechstwertvollsten globalen Asset nach Marktkapitalisierung machte.

Bitcoin hat eine starke Unterstützung über dem Niveau von 50.000 $ gefunden, und im Moment deutet alles darauf hin, dass der Preis sehr bald 60.000 $ erreichen könnte. Der Kryptowährungsmarkt zieht weiterhin institutionelle Fonds an, aber die Federal Reserve Bank of Boston bleibt unbeeindruckt von dem digitalen Asset.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

„Ich vermute, dass einige Zentralbanken in Zukunft digitale Währungen verwenden werden. Wenn es eine digitale Währung gibt, ist es, abgesehen von der Schattenwirtschaft, nicht klar, warum die Leute Bitcoin verwenden sollten“, sagte der Präsident der Federal Reserve Bank of Boston, Eric Rosengren.

Eric Rosengren sagte, dass Schweden und China gerade dabei sind, ihre eigene Central Bank Digital Currency einzuführen, während die USA nicht weit dahinter sind.

Tezos (XTZ) hat eine starke Unterstützung über 4,50 $ gefunden

Tezos ist eine Open-Source-Plattform für Assets und Anwendungen, die Sicherheit und Code-Korrektheit bietet. Der Tezos-Preis ist seit Anfang Januar in die Höhe geschossen, und vorerst gibt es keine Anzeichen für eine Trendumkehr.

Datenquelle: tradingview.com

Der Tezos (XTZ)-Preis ist in weniger als einigen Wochen von 1,8 $ auf über 5,5 $ gestiegen, und der aktuelle Preis liegt bei 4,9 $. Die kritischen Unterstützungsebenen sind 4,50 $ und 4,00 $. 5,50 $ und 6,00 $ stellen die Widerstandsebenen dar.

Sollte der Preis über 5,50 $ steigen, wäre dies ein „Kauf“-Signal für Tezos. Sinkt der Preis jedoch unter 4,00 $, wäre dies ein klares „Verkauf“-Signal und wahrscheinlich ein Zeichen für eine Trendumkehr.

Tipp: Suchen Sie eine App, um klug zu investieren? Handeln Sie sicher, indem Sie sich bei unserer besten Wahl anmelden, eToro: besuchen & Konto erstellen

Waves (WAVES) bleibt in einer Kaufzone

Waves ist eine allumfassende Gateway-Blockchain-Plattform, die es Ihnen ermöglicht, jedes Paar von Token zu handeln, ohne eine Transaktion über eine Zwischenwährung durchzuführen. Es gibt immer noch ein gewisses Maß an Unsicherheit in Bezug auf dieses Projekt, aber der Preis dieser Kryptowährung könnte im laufenden Bullenmarkt noch weiter steigen.

Datenquelle: tradingview.com

Die aktuellen Widerstandsebenen sind 14 $ und 15 $; 11, 10 und 9 $ stellen die starken Unterstützungsebenen dar. Sollte der Preis über 14 $ steigen, wäre dies ein Signal. Waves (WAVES) zu kaufen, und das nächste Ziel könnte bei 15 $ liegen.

Auf der anderen Seite wäre es ein klares „Verkauf“-Signal, falls der Preis unter 11 $ sinkt, und das nächste Ziel könnte bei 10 $ liegen.

Uma (UMA) könnte diesen Februar auf 30 $ steigen

Der UMA-Preis notiert derzeit über dem Niveau von 27 $, und das technische Bild impliziert, dass der Preis diesen Februar über 30 $ steigen könnte. UMA ist ein wirklich einzigartiges DeFi-Projekt mit großem Potenzial, die Grundlagen dieser Kryptowährung verbessern sich, aber es gibt immer noch ein gewisses Maß an Unsicherheit in Bezug auf das Projekt.

Datenquelle: tradingview.com

Sollte der Preis über 30 $ steigen, wäre dies ein „Kauf“-Signal für UMA. Sinkt der Preis jedoch unter 20 $, wäre dies ein eindeutiges „Verkauf“-Signal und ein Zeichen für eine Trendumkehr.

Zusammenfassung

Der Kryptowährungsmarkt ist in dieser Handelswoche auf dem Vormarsch, Bitcoin setzt seinen Anstieg fort und erreicht ein neues Allzeithoch über 57.000 $. Diese Situation begünstigt auch den Preis von Tezos, Waves und UMA. Altcoins sind in der Regel volatiler als der Rest des Marktes wegen ihrer kleinen Marktkapitalisierung, und Händler sollten auch beachten, dass der Preis von den aktuellen Niveaus sinken könnte.