Zeit, in KCS nach der Einführung der Social-Trading-Funktionen zu investieren?

By: Milko Trajcevski
Milko Trajcevski
Milko nutzt seine Leidenschaft für Kryptowährungen und bringt Investoren jeden Tag etwas Neues bei. In seiner Freizeit geht er… read more.
on Okt 22, 2021
  • KuCoin integrierte Social-Trading-Funktionen in seine mobile Anwendung
  • Benutzer können jetzt über einen speziellen Bereich namens KuCoin S auf Trading-Funktionen zugreifen
  • Dies hat das Potenzial, das Interesse an KCS zu steigern, was den Wert des Tokens erhöhen wird

KuCoin Token KCS/USD ist der native Krypto-Token von KuCoin, der 2017 als Profit-Sharing-Token eingeführt wurde.

Der Hauptzweck des Tokens bestand darin, Händlern die Möglichkeit zu geben, einen Wert aus der Börse zu ziehen.

Die Einführung von Social Trading-Funktionen als Wachstumskatalysator

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

KuCoin hat am 22. Oktober eine Reihe von Social Trading-Funktionen eingeführt, die speziell auf seine mobile Anwendung zugeschnitten sind.

Die Funktionen sind derzeit in einem speziellen Bereich innerhalb der App namens KuCoin S verfügbar und alle berechtigten Benutzer können sie sich vor dem offiziellen Start der KuCoin-App frühzeitig ansehen.

KuCoin hat das Hauptziel, durch dieses Update die Benutzerzufriedenheit zu erhöhen und den wachsenden Anforderungen der Benutzer von Krypto-Börsen durch Social-Media-Funktionen gerecht zu werden.

Dadurch wird die Börse viel effizienter auf Neuankömmlinge abzielen, die möglicherweise gerade erst begonnen haben, in den Kryptowährungshandel einzusteigen.

In jedem Fall könnte all dieses erhöhte Interesse an KuCoin zu einer Wertsteigerung des KCS-Tokens führen.

Sollten Sie in KuCoin Token (KCS) investieren?

Am 22. Oktober hatte KuCoin (KCS) einen Wert von 14,75$.

Um den Wert des Tokens besser einschätzen zu können, vergleichen wir ihn mit seinem Allzeithoch sowie mit seiner Performance im September.

Das Allzeithoch von KCS war am 10. Januar 2018, als der Token einen Wert von 20,17$ erreichte. Das bedeutet, dass der Wert des Tokens zum Zeitpunkt seines Allzeithochs um 5,42$ oder 36% höher lag.

In Bezug auf die Performance im September hatte der Token einen guten Start mit einem Wert von 14,86$ am 7. September. Der Wert fiel jedoch am 22. September auf 9,34$, was einer der Tiefststände des Monats war. Hier können wir sehen, dass der Token im September um 5,52$ oder 37% gesunken ist.

Vom 22. September bis 22. Oktober stieg der Wert des Tokens jedoch um 57% oder 5,41$.

Vor diesem Hintergrund hat der KuCoin (KCS)-Token das Potenzial, bis Ende Oktober 17$ zu erreichen.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld