Top 3 amerikanische Luxusgüter-Aktien für 2022

Von:
auf Dec 27, 2021
Listen
  • Amerikanische Luxusgüterunternehmen sind kleiner als ihre europäischen Konkurrenten
  • Es wird erwartet, dass sich die Branche im Jahr 2022 wieder erholt
  • Außerdem wurde in den letzten zwei Jahren bereits zu viel Vermögen geschaffen

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

Luxusgüter-Aktien haben sich 2021 gut entwickelt, da die Nachfrage nach ihren Produkten weltweit gestiegen ist. Außerdem wurde in den letzten zwei Jahren mehr Vermögen als je zuvor in der Geschichte geschaffen. Das liegt daran, dass die meisten Vermögenswerte wie Kryptowährungen und Aktien dank niedriger Zinsen in die Höhe geschossen sind. Dieser Artikel befasst sich mit den Top 3 amerikanischen Luxusgüter-Aktien, in die man investieren sollte.

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

Capri Holdings

Copy link to section

Capri Holdings (NYSE: CPRI) ist eines der größten amerikanischen Luxusgüterunternehmen. Es besitzt Marken wie Michael Kors, Jimmy Choo und Versace. Das Unternehmen hat eine Marktkapitalisierung von mehr als 9 Mrd. $ und einen Jahresumsatz von mehr als 542 Mio. $.

Die Aktie von Capri Holdings ist aus mehreren Gründen eine gute Investition. Erstens hat das Unternehmen eine starke Dynamik, da der Kurs in diesem Jahr um mehr als 50% gestiegen ist. Zweitens besitzt das Unternehmen einige der bekanntesten Marken im Luxussegment.

Drittens wächst das Asiengeschäft relativ schnell. Viertens ist es eine relativ günstige Aktie, wenn man bedenkt, dass das Unternehmen mit einem Multiple von 11 gehandelt wird. Schließlich wird das Unternehmen von seinen größeren Konkurrenten wie Kering und LVMH als gutes Akquisitionsziel angesehen.

Tapestry

Copy link to section

Tapestry (NYSE: TPR) ist eine weitere bekannte amerikanische Luxusgüter-Aktie. Das Unternehmen besitzt beliebte Marken wie Kate Spade, Coach und Stuart Weitzman. Es hat eine Marktkapitalisierung von mehr als 11 Mrd. $ und einen Jahresumsatz von mehr als 5,7 Mrd. $.

Der Großteil dieser Einnahmen kommt von Coach, gefolgt von Kate Spade. Nach einem großen Verlust im Jahr 2020 hat sich der Nettogewinn des Unternehmens erholt, da die Nachfrage nach seinen Produkten gestiegen ist.

Der Aktienkurs von Tapestry ist im Jahr 2021 um mehr als 38% gestiegen und es besteht die Möglichkeit, dass er sich in den kommenden Jahren weiterhin gut entwickeln wird. Es verfügt über ein kleines Portfolio von Marken, die auch ein starkes digitales Wachstum verzeichnen.

PVH Corp

Copy link to section

Der Umsatz von PVH (NYSE: PVH) ist im Jahr 2020 aufgrund der Covid-19-Pandemie auf mehr als 7 Mrd. $ zurückgegangen, aber es wird erwartet, dass er sich gut entwickeln wird. Tatsächlich ist er in den letzten 12 Monaten auf mehr als 8 Mrd. $ gestiegen. Auch der Nettogewinn ist in diesem Jahr auf mehr als 503 Mio. $ gestiegen.

Der PVH-Aktienkurs ist in diesem Jahr um mehr als 7% gestiegen und wird sich voraussichtlich gut entwickeln, wenn sich die Weltwirtschaft wieder erholt.

Börse