Der Aktienkurs von Biodexa Pharmaceuticals hat sich am Dienstag mehr als verdoppelt: Erfahren Sie, warum

Von:
auf May 23, 2024
Listen
  • Biodexa hat am Dienstag ermutigende Daten aus Phase 2 für eRapa gemeldet.
  • Das Pharmaunternehmen schloss das vergangene Jahr (2023) mit einem Verlust ab.
  • Die Aktie von Biodexa Pharmaceuticals ist gegenüber ihrem Jahrestiefststand nun um 200 % gestiegen.

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

Biodexa Pharmaceuticals PLC (NASDAQ: BDRX) eröffnete am Dienstag mit einem Plus von über 100 %, nachdem ermutigende Daten der Phase 2 für eRapa gemeldet worden waren.

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

Details der heute gemeldeten Phase 2-Daten

Copy link to section

Das kürzlich zugelassene Medikament für FAP (familiäre adenomatöse Polyposis) zeigte eine Nichtprogressionsrate von 83 % und senkte die Gesamtpolypenlast nach sechsmonatiger Behandlung um etwa 24 % gegenüber dem Ausgangswert.

$BDRX meldete zwei Nebenwirkungen dritten Grades, während die restlichen 97 % der Teilnehmer nach sechs Monaten weiterhin eRapa einnahmen.

Alles in allem wurde eRapa am Dienstag durch die Daten der Phase 2 als „sicher und gut verträglich“ eingestuft.

Die Nachricht kommt etwa einen Monat, nachdem das Pharmaunternehmen einen konsolidierten Gesamtbruttoumsatz von 0,38 Millionen Pfund für das Gesamtjahr gemeldet hat. Die Aktie von Biodexa Pharmaceuticals ist gegenüber ihrem Jahrestiefststand zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts um etwa 200 % gestiegen.

$BDRX beendete das Jahr 2023 mit einem Verlust

Copy link to section

Biodexa Pharmaceuticals wird die Daten aus Phase 2 von eRapa für familiäre adenomatöse Polyposis auf der jährlichen Veranstaltung „Digestive Disease“ vorstellen.

Beachten Sie, dass die besagte Studie laut Pressemitteilung vom Dienstag „teilweise durch eine Förderung in Höhe von 20 Millionen US-Dollar vom Cancer Prevent and Research Institute unterstützt wurde“.

An der Phase 2-Studie nahmen insgesamt 30 erwachsene Patienten teil.

$BDRX schloss das letzte Jahr mit einem Nettoverlust von 7,08 Millionen Pfund ab – gegenüber einem Verlust von 7,66 Millionen Pfund im Jahr 2022. Die Aktie von Biodexa Pharmaceuticals zahlt zum Zeitpunkt des Schreibens keine Dividendenrendite.

Dieser Artikel wurde mit Hilfe von KI-Tools aus dem Englischen übersetzt und anschließend von einem lokalen Übersetzer Korrektur gelesen und bearbeitet.

USA Börse Gesundheit Nord Amerika Welt