Ad

Singapurs DBS Bank als großer Ethereum-Wal mit 650 Millionen Dollar an ETH-Beständen identifiziert

Von:
auf May 30, 2024
Listen
  • DBS betreibt über 250 Tochtergesellschaften in Südostasien und ist auf 17 Märkten aktiv.
  • Zum 31. Dezember 2024 beliefen sich die Gesamtaktiva der Bank auf 739 Milliarden Dollar.
  • DBS schließt sich den Reihen der weltweit größten Banken an, die aktiv am Kryptomarkt teilnehmen.

Folge Invezz auf TelegramTwitter und Google News für sofortige Updates >

DBS Bank Ltd, Singapurs größtes Bankunternehmen, wurde als bedeutender Ethereum- Wal identifiziert, der laut dem On-Chain-Analyseunternehmen Nansen ETH im Wert von etwa 650 Millionen Dollar besitzt.

Sind Sie auf der Suche nach Signalen und Alarmen von Profi-Händlern? Melden Sie sich kostenlos bei Invezz Signals™ an. Dauert nur 2 Minuten.

Diese Enthüllung unterstreicht das erhebliche Engagement von DBS auf dem Kryptowährungsmarkt und fügt seinem diversifizierten Finanzdienstleistungsportfolio eine weitere Ebene hinzu.

Umfangreiche Präsenz von DBS und wachsendes Krypto-Engagement

Copy link to section

Ursprünglich als The Development Bank of Singapore Limited bekannt, betreibt die DBS über 250 Tochtergesellschaften in Südostasien und ist auf 17 Märkten aktiv.

Zum 31. Dezember 2024 beliefen sich die Gesamtaktiva der Bank auf 739 Milliarden Dollar.

Diese umfassende Präsenz unterstreicht die starke Präsenz und den Einfluss der Bank in der Region.

Nansens Bericht, der am 30. Mai auf der Social-Media-Plattform X (ehemals Twitter) veröffentlicht wurde, identifizierte DBS als mutmaßlichen Besitzer eines großen ETH-Wallets mit 173.753 Ether.

Bei den aktuellen Marktpreisen hat dieser Anteil einen Wert von über 650 Millionen US-Dollar, was DBS zu einem der namhaften institutionellen Akteure im Kryptowährungsbereich macht.

Strategische Schritte in den Kryptomarkt

Copy link to section

Die erheblichen Ethereum-Bestände von DBS sind nicht sein erster Vorstoß in die Welt der digitalen Vermögenswerte.

Die Bank hat proaktiv Kryptowährungsdienste in ihr Angebot integriert. DBS bietet Verwahrungsdienste für digitale Vermögenswerte an und hat eine Handelsbörse für Sicherheitstoken eingerichtet.

Darüber hinaus bietet die Bank eine Portfoliomanagement-App an, die sowohl traditionelle als auch dezentrale Finanzanlagen ( DeFi ) unterstützt.

Diese Diversifizierung in Kryptowährungen und digitale Vermögenswerte steht im Einklang mit der umfassenderen Strategie von DBS, innovativ zu sein und sich an die sich entwickelnde Finanzlandschaft anzupassen.

Durch die Nutzung dieser neuen Technologien positioniert sich DBS an der Spitze der Finanzinnovation in der Region.

Wachsende Akzeptanz von Krypto

Copy link to section

Die Identifizierung von DBS als Ethereum-Wal unterstreicht die wachsende Akzeptanz und Integration von Kryptowährungen in traditionellen Finanzinstituten.

Mit dieser Enthüllung reiht sich DBS in die Reihen der weltweit größten Banken ein, die aktiv am Kryptomarkt teilnehmen.

Die beträchtlichen Beteiligungen und die profitable Position der Bank – sie hat aus ihren ETH-Beständen einen Gewinn von 200 Millionen Dollar verbucht – spiegeln die potenziellen Gewinne und strategischen Vorteile einer frühen Einführung im Krypto-Bereich wider.

Dieser Artikel wurde mit Hilfe von KI-Tools aus dem Englischen übersetzt und anschließend von einem lokalen Übersetzer Korrektur gelesen und bearbeitet.

Ethereum Börse Krypto Zentralbanken