USD/NOK: 3 Gründe für den Anstieg der Norwegischen Krone

USD/NOK: 3 Gründe für den Anstieg der Norwegischen Krone
  • USD/NOK handelt nahe dem niedrigsten Stand in diesem Jahr, während Norwegens Wirtschaft sich wieder öffnet.
  • Die norwegische Arbeitslosenquote stieg im Juni auf 4,6%, während die Industrieproduktion zurückging.
  • Das Paar zielt auf Bewegungen unter 9.000 ab, während Norwegen die Wiedereröffnung fortsetzt.

Die USD/NOK-Paarung ist um 0,2% gefallen, da Investoren auf die insgesamt schwächeren Dollar und Arbeitslosenzahlen aus Norwegen reagieren. Das Paar wird bei 9,1425 gehandelt, dem niedrigsten Stand seit dem 27. Januar dieses Jahres.

USD/NOK
USD/NOK has been falling

Norwegische Krone in Hochstimmung

Die Norwegische Krone befand sich in den letzten Monaten in einem Aufwärtstrend. Der USD/NOK ist in den letzten drei Monaten um mehr als 15% gefallen, was die Krone zur leistungsstärksten Währung in den Industrieländern gemacht hat. Die Schwedische Krone hat um 12% und der Australische Dollar um ~11% zugelegt. Auch der Euro stieg um ~6%.

Norwegian krone vs peers
Norwegische Krone vs. Peers

Die Krone ist wegen drei Hauptgründen gestiegen. Erstens war das Land bei der Bewältigung der Pandemie relativ erfolgreich. Laut Worldometer verzeichnete das Land mit mehr als 5 Millionen Einwohnern weniger als 10.000 Infektionen und 255 Todesfälle.

Zweitens haben die höheren Rohölpreise zur Stützung der Wirtschaft beigetragen. Als führender Exporteur profitiert das Land, wenn die Ölpreise steigen. In den letzten drei Monaten haben die Rohölpreise von Brent und West Texas Intermediate (WTI) um 100% bzw. 55% zugelegt.

Drittens hat die norwegische Zentralbank in ihrer jüngsten Entscheidung signalisiert, dass sie eine Zinserhöhung entweder später in diesem Jahr oder Anfang nächsten Jahres in Erwägung zieht. Damit war sie die erste große Zentralbank, die über eine Zinserhöhung sprach.

Darüber hinaus wurde die Reaktion der norwegischen Regierung auf die Pandemie begrüßt. Die Regierung hat ein milliardenschweres Konjunkturpaket angekündigt. Außerdem hat sie die Steuern gesenkt und die Unternehmen mehr Unterstützung gewährt. Darüber hinaus hat der kürzlich verabschiedete EU-Rettungsfonds einen indirekten Anreiz geschaffen, da das Land den Großteil seiner Geschäfte in Europa tätigt.

Arbeitslosenquote in Norwegen steigt

Wie alle Länder ist auch die norwegische Wirtschaft von der Coronavirus-Pandemie betroffen. Analysten erwarten, dass die Wirtschaft die erste Rezession seit 2008 erleben wird. Aufgrund seines Reichtums wird das Land jedoch nicht so stark betroffen sein wie andere Länder in Europa, Asien und Amerika.

Nach Angaben des norwegischen Statistikamtes ist die Arbeitslosenquote im Juni von zuvor 4,2% auf 4,6% gestiegen. Dies geschah, da die Zahl der Arbeitslosen auf 131.000 stieg, während die Zahl der Beschäftigten auf 2,69 Millionen sank. Damit stieg die Erwerbsquote auf 66,8%, was immer noch eine beeindruckende Zahl ist.

Ein sprunghafter Anstieg der Arbeitslosigkeit ist zwar eine schlechte Sache, aber im Vergleich zu ihren Peers ist sie tatsächlich besser. Zum Beispiel liegt die Arbeitslosenquote in der Eurozone bei etwa 7,8%, während sie in Schweden fast 10% beträgt. In den Vereinigten Staaten liegt die Arbeitslosenquote bei über 12%.

Weitere heute veröffentlichte Daten zeigten, dass das Vertrauen der Industrie im 2. Quartal auf -10,1 gegenüber den vorherigen -17,4 gesunken ist.

USD/NOK technische Prognose

USD/NOK
USD/NOK technische Analyse

Auf der Tages-Chart handelt der USD/NOK bei 9,1292, was nahe dem niedrigsten Stand seit Januar ist. Das Paar befindet sich unter dem 78,2% Fibonacci-Retracement-Level. Es liegt auch unter dem 50-Tage- und 100-Tage-Exponential Moving Average (EMAs). Dies bedeutet, dass der Kurs wahrscheinlich weiter fallen wird, da der US-Dollar weiter schwächelt. Daher werden Baissiers wahrscheinlich Bewegungen unterhalb der wichtigen Unterstützung bei 9,00 anpeilen.

Invezz verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Benutzererfahrung zu ermöglichen. Mit der Nutzung von Invezz akzeptieren Sie unsere privacy policy.