USD/JPY könnte nach der BOJ-Zinsentscheidung bis auf 105 steigen

Geschrieben von: Crispus Nyaga
Januar 20, 2021
  • Der USD/JPY-Kurs hat im Vorfeld der BOJ-Zinsentscheidung ein bullishes Flaggen-Muster gebildet
  • Ein Anstieg des Kurses auf etwa 105,00 ist möglich
  • Analysten erwarten, dass die Bank die Zinsen unverändert lassen wird

Der USD/JPY-Kurs bewegt sich im Vorfeld der für morgen angesetzten Zinsentscheidung der Bank of Japan (BOJ) in einer engen Spanne. Er notiert bei 103,83 und damit leicht unter seinem diesjährigen Hoch von 104,40.

Entscheidung der Bank of Japan

Die BOJ wird nach der Bank of Canada (BOC) die zweite große Zentralbank sein, die in dieser Woche ihre Zinsentscheidung bekannt gibt. Die von Reuters befragten Ökonomen erwarten, dass die Bank den Zinssatz unverändert bei -0,10% belassen wird.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Sie wird auch ihre Asset-Käufe fortsetzen. Einige Analysten glauben jedoch, dass sie diese Käufe von 115,5 Mrd. $ pro Jahr verringern wird. Außerdem erwarten Ökonomen, dass die BOJ ihr Programm zur Zinskurvensteuerung fortsetzen wird. In einer Notiz sagten die Analysten der Rabobank:

„Letzten Monat hat die BoJ eine weitere Überprüfung der Geldpolitik eingeleitet, deren Ergebnisse im März erwartet werden. Die Spekulationen darüber, welche Änderungen dies bringen könnte, haben zugenommen. Eine Auswirkung ist, dass die reguläre geldpolitische Sitzung in dieser Woche wahrscheinlich keine neuen geldpolitischen Änderungen bringen wird.“

Die Entscheidung der BOJ kommt zu einem schwierigen Zeitpunkt für die japanische Wirtschaft. Die Inflation ist nicht existent und Ökonomen sagen voraus, dass die Wirtschaft im Jahr 2020 um 5,5% schrumpfen wird. Schlimmer noch ist, dass die Regierung einen erweiterten Ausnahmezustand angekündigt hat, da die Zahl der Coronavirus-Fälle weiter steigt.

In der Zwischenzeit schwankt das USD/JPY-Paar aufgrund des schwachen US-Dollars. Der Dollar-Index ist in dieser Woche erheblich gesunken, da Händler weitere Konjunkturmaßnahmen der Biden-Regierung einpreisen. Gestern sagte Janet Yellen, dass das Land ein beträchtliches Konjunkturpaket benötigen wird, um die aktuelle Krise zu überstehen.

Tipp: Suchen Sie eine App, um klug zu investieren? Handeln Sie sicher, indem Sie sich bei unserer besten Wahl anmelden, eToro: besuchen & Konto erstellen

USD/JPY technischer Ausblick

USD/JPY
USD/JPY technisches Diagramm

Das USD/JPY-Paar befindet sich in einem leichten Abwärtstrend, wie auf der obigen Tages-Chart zu sehen ist. Während des Abwärtstrends hat das Paar eine absteigende Handelsspanne gebildet, die in Blau dargestellt ist. Es scheint auch ein bullishes Flaggen-Muster gebildet zu haben, das in grün dargestellt ist.

Außerdem ist die Average True Range, die oft ein Zeichen für Volatilität ist, weiter gesunken. Dies ist ein Zeichen für eine mögliche Ruhe vor dem Sturm. Daher wird das Währungspaar morgen möglicherweise über die obere Seite der Handelsspanne ausbrechen. Falls dies geschieht, wird der nächste wichtige Widerstand bei 105,00 liegen, der ein starkes psychologisches Niveau darstellt.