USD/SEK bleibt stabil nach gemischten schwedischen Wirtschaftsdaten

By: Crispus Nyaga
Crispus Nyaga
Crispus ist ein aktiver Trader, wo er bei Capital.com verfolgt und kopiert wird. Er lebt in Nairobi mit seiner Frau, seinem… read more.
on Feb 5, 2021
  • Der USD/SEK blieb heute nach den gemischten Wirtschaftsdaten aus Schweden stabil
  • Die Industrieproduktion des Landes stieg im Dezember
  • Die schwedische Wirtschaft schrumpfte jedoch im 3. Quartal

Der USD/SEK-Kurs blieb heute stabil nach den relativ starken Daten zur Industrieproduktion im Vorfeld der US-Beschäftigtenzahlen außerhalb der Landwirtschaft. Das Währungspaar notiert bei 8,4437, was 4% über dem bisherigen Jahrestief von 8,1227 liegt.

USD/SEK
USD/SEK-Kursentwicklung

Starke schwedische Wirtschaftsdaten

In einem heutigen Bericht teilte das schwedische Statistikamt mit, dass sich die Daten zur Industrieproduktion des Landes im Dezember leicht verbessert haben. Generell stieg die Produktion um 1,4% nach 1,3% im Vormonat. Die Produktion legte auf Jahresbasis um 5,9% zu, während die Auftragseingänge um 5,9% stiegen.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Diese Zahlen kamen in einer Woche, in der wir auch gemischte Wirtschaftsdaten aus dem Land erhielten. Am Mittwoch berichtete Markit, dass der EMI für Dienstleistungen von 56,9 im Dezember auf 59,3 im Januar gesunken sei. Da der EMI über 50 liegt, ist dies ein Zeichen dafür, dass sich der Sektor weiterhin gut entwickelt hat. In ähnlicher Weise zeigten Daten am Montag, dass der EMI für das verarbeitende Gewerbe im Januar bei 62,4 lag.

Diese Woche reagierte der USD/SEK auch auf die relativ schwachen BIP-Daten aus Schweden. Nach Angaben des schwedischen Statistikamts wuchs die Wirtschaft im vierten Quartal um 0,5%. Dies war ein Rückgang gegenüber dem Vorquartal von 4,9% und wurde auf die zweite Welle des Virus zurückgeführt. Die Wirtschaft schrumpfte auf Jahresbasis um 2,6%. Infolgedessen glauben einige Analysten, dass die Riksbank ihre Zinserhöhungen wahrscheinlich verschieben wird.

Die jüngste Preisbewegung des USD/SEK ist jedoch hauptsächlich auf die Stärke des US-Dollars zurückzuführen. Der Dollar-Index ist von seinem Tiefststand in diesem Jahr um mehr als 2,45% gestiegen, da Devisenhändler auf die steigenden Marktrisiken reagieren

USD/SEK technischer Ausblick

USD/SEK
USD/SEK technisches Diagramm

Der USD/SEK-Kurs befand sich in den letzten Tagen in einem starken Aufwärtstrend. Auf dem 4-Stunden-Chart hat es das Paar geschafft, den wichtigen Widerstandswert bei 8,4280 zu überwinden. Es hat auch eine aufsteigende Handelsspanne gebildet, die in Blau dargestellt ist.

Der aktuelle Kurs liegt leicht über der unteren Seite der Handelsspanne. Er liegt auch über den exponentiellen gleitenden 15- und 25-Tage-Durchschnitten. Daher wird der Aufwärtstrend in naher Zukunft wahrscheinlich andauern, solange der Kurs über den beiden Durchschnitten liegt.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld