Der SushiSwap-Preis ist im März sprunghaft angestiegen. Sollten Sie im April investieren?

By: Stanko Iliev
Stanko Iliev
Stanko widmet sich der Aufgabe, Investoren mit relevanten Informationen zu versorgen, die sie für ihre Investitionsentscheidungen nutzen können. Er… read more.
on Mrz 19, 2021
  • SushiSwap hat im März dieses Jahres ein Rekordniveau erreicht
  • Die Liquidität von SushiSwap ist in den letzten Wochen stark gestiegen
  • Sinkt der Preis unter 18$, wäre das ein klares "Verkauf"-Signal, und wir hätten einen offenen Weg zur 16$

SushiSwap (SUSHI) ist seit Anfang März von 14,7$ auf über 24$ gestiegen, und der aktuelle Preis liegt bei 19,7$. Der Kryptowährungsmarkt befindet sich weiterhin in einer Bullenzone; Bitcoin hat sich über dem Unterstützungsniveau von 58.000$ stabilisiert, was darauf hindeutet, dass der Preis in den kommenden Tagen das Widerstandsniveau von 60.000$ erreichen könnte.

Fundamentalanalyse: Die Liquidität von SushiSwap ist stark gestiegen

SushiSwap ist eine dezentrale Kryptowährungsbörse, die auf der Ethereum-Blockchain aufgebaut ist und sowohl optisch als auch funktionell Uniswap sehr ähnlich ist. Sushiswap wurde offiziell im August 2020 von seinem Gründer Chef Nomi gegründet. Er verließ SushiSwap, nachdem er das Vertrauen der Community verletzt hatte, indem er 14 Mio. $ an SUSHI für ETH verkaufte.

Sind Sie auf der Suche nach Schnell-Nachrichten, Hot-Tips und Marktanalysen? Dann melden Sie sich noch heute für den Invezz-Newsletter an.

Die Idee von Chef Nomi war es, etwas Ähnliches wie Uniswap zu schaffen, aber mit einer mehr auf die Community ausgerichteten Vision. Heute stellt SushiSwap die Weiterentwicklung von Uniswap dar, weil es die Anreize für die Netzwerkteilnehmer durch die Einführung von Umsatzbeteiligung & Netzwerkeffekten besser ausrichtet.

Sushiswap hat sich zu einer der größten dezentralen Börsen entwickelt. Laut den neuesten Nachrichten setzt SushiSwap seine Verträge in fünf Netzwerken ein, darunter xDai, Moonbeam Network, Binance Smart Chain, Polygon (früher Matic genannt) und Fantom.

Im März dieses Jahres gab der CTO von SushiSwap, Joseph Delong, bekannt, dass Sushi angesichts der hohen Gebühren weitere zukünftige Einsätze plant und Alternativen zu Ethereum erforscht.

„Diese Einsätze sind relativ einfach zu entwickeln. Die Branche tendiert derzeit zu Bridges und Multichain-Einsätzen als Zwischenschritt vor L2, um die hohen Gebühren abzumildern“, sagte Joseph Delong, CTO von SushiSwap.

Diese dezentralisierte Kryptowährungsbörse arbeitet mit Smart Contracts, während keine einzelne Einheit das Protokoll kontrolliert. Mit einem wöchentlichen Volumen von fast 3 Mrd. $ ist SushiSwap die zweitgrößte DEX, und versucht, seine Dominanz mit neuen Funktionen zu stärken.

Die Liquidität von SushiSwap ist stark gestiegen, während der Preis dieser Kryptowährung im aktuellen Bullenmarkt noch weiter steigen könnte. Trotzdem ist das aktuelle Risiko-Ertrags-Verhältnis meiner Meinung nach nicht optimal für langfristige Investitionen, und wenn Sie sich entscheiden, SushiSwap im April zu handeln, sollten Sie immer eine „Stop-Loss“-Order verwenden.

Technische Analyse: SushiSwap hat in kurzer Zeit einen großen Sprung gemacht

Diese Kryptowährung hat in kurzer Zeit einen großen Sprung gemacht und wenn Sie sich für den Kauf von SushiSwap (SUSHI) entscheiden, sollten Sie bedenken, dass der Preis von den aktuellen Niveaus auch sinken könnte.

Datenquelle: tradingview.com

Die kritischen Unterstützungsniveaus sind 18 $, 16 $ und 14 $; während 22 $ und 24 $ stellen die aktuellen Widerstandsniveaus dar. Wenn der Preis wieder über 22 $ steigt, wäre das ein Signal, SushiSwap (SUSHI) zu handeln, und das nächste Ziel könnte bei 24 $ liegen.

Auf der anderen Seite wäre es ein klares „Verkauf“-Signal, wenn der Preis unter 18 $ sinkt, und wir hätten einen offenen Weg zur Unterstützung von 16 $.

Zusammenfassung

SushiSwap hat in den letzten Wochen deutliche Gewinne in Bezug auf das Börsenvolumen und den Marktpreis gesehen. Sollte der Preis wieder über 22 $ steigen, könnte das nächste Ziel bei 24 $ liegen, aber wenn der Preis unter 18 $ sinkt, wäre das ein klares „Verkauf“-Signal.

Investieren Sie in Krypto, Aktien, ETFs & mehr in wenigen Minuten mit unserem bevorzugten Broker, eToro
7/10
67% der CFD-Konten von Privatanlegern verlieren Geld